Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Ernährung Baby 9 1/2 Monate

Sehr geehrter Herr Busse,

unsere Kleine bekam ca. bis zum 5 Monat Pre-Milch.
Dann fingen wir mit Brei an. Erst mal Brei gekostet, verweigerte Sie außer morgens und abends jede Milch-Flasche und aß somit innerhalb knapp 3 Wochen drei Mahlzeiten Brei.
Mit 8 Monaten aß Sie immer schlechter ihren Brei und wollte alles was wir essen. Seit zwei Wochen geht sie nun in komplett Verweigerung von Brei. Ich koche immer frisch, aber Gemüse, Reis, Getreide usw. wird nur sehr wenig von ihr akzeptiert.
Am liebsten macht Sie sozusagen "Brotzeit" mit Wienerle, Gelbwurst, Butterbrot, Breze, Philadelphia

Da das ja nicht wirklich gesund ist, meine Fragen:

1) Wieviel Wurst, darf ein Baby in dem Alter überhaupt zu sich nehmen?
2) Wie schädlich ist der Salzgehalt der Wurst und des Brotes für ein Baby?

Gewichtsmäßig liegt Sie bei 8,1 kg, nimmt seit längerem auch nicht zu.

Mein Umfeld meint ich soll ihr das geben was ihr schmeckt und mich nicht verrückt machen, ich bin somit echt dankbar für Ihre Expertenmeinung.

Schöne Grüße
Josy

von Josy am 27.08.2014, 19:34 Uhr

 

Antwort:

Ernährung Baby 9 1/2 Monate

Liebe J.,
das sollten Sie in der Tat sehr gelassen sehen und es gibt keinen Grund, über die "Schädlichkeit" des Familienessens nachzudenken. Auf der anderen Seite sind Sie aber der "Chefkoch" und es gibt das, was Sie Gesundes und Schmackhaftes anbieten. Ihre Tochter darf davon so viel oder wenig oder auch mal gar nichts essen, ganz wie sie mag. Und Sie sollten nicht in Panik geraten, wenn sie mal in "Hungerstreik" geht.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 28.08.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Ernährung Baby

Hallo Herr Doktor, unser Kleiner ist jetzt 8 Monate und bekommt alle 3 Breimahlzeiten. Muss man sich strikt an die Mahlzeiten halten oder kann man z.B. wenn der Kleine mal abends seinen Vollmilch Getreide Brei nicht essen wollte, ihm stattdessen Gemüse geben? ...

von Aleksija 10.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Ernährung

Ernährung / Milchmenge Baby 7 Monate

Lieber Herr Dr. Busse, ich habe eine Verständnisfrage: auf der einen Seite heißt es, dass Milch Nahrungsquelle Nr. 1 im gesamten ersten Lebensjahr ist. Auf der anderen Seite habe ich gelesen, dass ab dem 7. Lebensmonat nur noch 2 bis max 3 Milchmahlzeiten gegeben werden ...

von Gala12 23.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Ernährung

Wie kann ich meinem Baby nach Ernährungsumstellung den Stuhlgang erleichtern?

Hallo, habe vor dreizehn Tagen mit der Beikost bei meinem Sohn (5 Monate) begonnen. Zwei Tage danach hatte er noch Stuhlgang. Dieser war allerdings schon etwas breiiger. Sonst war er durch das Stillen sehr flüssig. Nun bekommt er Mittags etwas Brei (Pastinake) oder am ...

von Linda483 25.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Ernährung

Ist die Ernährung meines 10 Monate Babys so in Ordnung???

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich lese seit der Geburt meines Sohnes (jetzt 10 Monate) ihre tollen Tipps und diese waren mir immer super hilfreich. Jetzt habe ich selber eine Frage, weil ich unsicher bin ob so die Ernährung für meinen Sohn in Ordnung ist. 3.00 Uhr 200 ml Beba ...

von Maus-Mama 06.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Ernährung

Ernährungsplan Baby 6, 5 Monate

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ein frohes neues Jahr wünsche ich Ihnen. Ich habe eine Frage zur Ernährung meiner fast 7 Monate alten Tochter. Bisher sieht es wie folgt aus: 6:00 uhr 200ml pre milch 9:00 uhr 150 - 200 ml pre milch 12:00 uhr 190gr ...

von Pumpki82 02.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Ernährung

Ernährung Baby 7.5 Monate

Hallo, Ich sorge mich sehr, mein kleiner war immer ein außerordentlich guter Esser, er trank pro Flasche 300ml ca. Zuletzt bekam er 300ml morgens,mittags 1.5 Gläser und etwas obst, Nachmittags Getreide Obst Brei und Abends etwas Milchbrei und noch eine 300ml Flasche. Dazu ...

von Xen 29.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Ernährung

Ernährung 19 Wochen altes Baby

Hallo Herr Dr. Busse, meine Tochter ist am 17.07.2013 4 Monate alt geworden. Momentan bekommt sie am Mittag einen Gemüse-Fleisch Brei. Vor einer Woche waren wir beim Impfen und sie wog 6950 g bei einer Größe von 63 cm. Heute habe ich sie gewogen und sie wiegt jetzt nach ...

von Alexandra91 28.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Ernährung

Ernährung Baby 10 1/2 Monate

Lieber Herr Dr. Busse, unsere Tochter ist nun 10 1/2 Monate alt und wir möchten Sie gern an die Familienkost gewöhnen. Morgens wird sie immer noch gestillt, da wir beide das noch sehr genießen. Da ich selbst eine Schildrüsenunterfunktion habe, habe ich vom Arzt in ...

von Ina1504 10.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Ernährung

Ernährung und Gewicht 14 Wochen altes Baby

Hallo Herr Dr. Busse, vor 1,5 Wochen waren wir beim Kinderarzt und dort wurde die U4 druchgeführt. Meine Tocher war 60 cm groß und 6370 g schwer. Ich gebe meiner Tochter 5 mal am Tag 170 ml an Milumil 1 , da meinte der Arzt, dass ist viel zu viel ich soll ihr nur noch ca ...

von Alexandra91 02.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Ernährung

Ernährung 11 Monate altes Baby?

Hallo Dr.Busse, unser Sohn wird am 21.April 11 Monate. Wir sind etwas unsicher, wie wir seinen Essensplan weiter führen sollen, bzw was er alles essen darf? Eine kurze Auflistung über seinen Tag: 7Uhr PreMilch Flasche 12Uhr (selbst gekocht) ...

von Luna86 12.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Ernährung

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.