Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Erhöhte Temperatur und schleimiger Stuhl?

Hallo,
mein Sohn (4 Monate) hatte vor ein paar Tagen hohes Fieber. Das Fieber ist nun weg, allerdings hat er immer noch erhöhte Temperatur (37,8°C). Beim Kinderarzt wurde der Urin untersucht, die Anzahl der roten und weißen Blutkörperchen ist geringfügig erhöht.
Nun muss ich zur weiteren Kontrolle morgen erneut eine Urinprobe vorbeibringen (die dritte).

Heute hatte er schon zweimal Stuhlgang, das allein ist schon ungewöhnlich für ihn. Er bekommt Muttermilch, so dass der Stuhl auch immer etwas dünn ist. Was mich aber beunruhigt ist, dass heute beide Male Schleim enthalten war, außerdem ist der Stuhl auffallend gelb.
Reicht es, wenn ich den Kinderarzt morgen darauf anspreche oder muss ich dies heute noch tun?

Danke im Voraus für Ihre Antwort!

von Joleen!! am 08.05.2012, 15:53 Uhr

 

Antwort:

Erhöhte Temperatur und schleimiger Stuhl?

Liebe J.,
37,8 ist eine normale Temperatur und kein Fieber! Der Stuhl könnte darauf hinweisen, dass es ein leichter Darminfekt war, der da abgelaufen ist.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 08.05.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

immer erhöhte Temperatur

Mein Sohn, knapp 6 Monate alt, hat in letzter Zeit am Morgen immer zw. 37.7 und auch mal 38 Grad Temperatur, rektal gemessen. Im Verlauf des Tages geht es auf 37.5 runter, oder ich geb dann mal Belladona. Aber er kommt mir gar nicht kränklich vor, im Gegenteil. Putzmunter, ...

von alessi_a 25.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erhöhte Temperatur

immer wieder erhöhte temperatur

Meine Tochter hat irgendeinen Virus mit Fieber, Husten, halsweh und Übelkeit durchgemacht. Es fing letzten MI an, hatte seinen Höhepunkt am Do und Fr und klang dan ab. Sie ist nun tagsüber fitt aber abends bekommt sie immer wieder temperatur, ist auch fitt und klagt über keine ...

von fantasypucki 27.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erhöhte Temperatur

Antibiotika und abends immer ganz leicht erhöhte Temperatur

Hallo Herr Dr. Busse, meine Tochter hatte vor 5 Tagen 2 Tage lang 40 Fieber. Ohne weitere Sympthome meinte die Kinderärztin abwarten. Am 3. Tag ging das Fieber weg und sie bekam Ausschlag am Körper, allerdings danach (nachmittag) ging das Fieber auf 39,5 Grad, abends bzw nachts ...

von mexmex 25.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erhöhte Temperatur

Erhöhte Temperatur ohne Symptome

Hallo, unsere Tochter (4,5Mon.) hatte vergangenes Wochenende zwei Tage zwischen 38,0 und 39 Grad Temperatur, war beim Kinderarzt. Der konnte ausser einer leicht verstopften Nase nichts feststellen. Seitdem hat sie immer wieder Temperaturen zwischen 36,9 und 38 Grad. War heute ...

von chahema 09.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erhöhte Temperatur

erhöhte temperatur nach 5-fach-und pneumokokkenimpfung

Sehr geehrter Dr. Busse, am 14.12.11 wurde meine Tochter mit 10 Wochen das erste Mal geimpft und zwar mit der 5-fach-Impfung und der Pneumokokken Impfung. Seitdem hat sie ständig eine Körpertemperatur von 37,7-37,8. Ich mache mir Sorgen, weil ich Angst habe, dass es ein ...

von i.lenti 31.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erhöhte Temperatur

Seit 10 Tagen erhöhte Temperatur

Hallo Herr Dr. Busse, meine fast 6 Jährige Tochter, begann vor 10 Tagen mit Fieber bis knapp 40°. Nach zwei Tagen kam trockener Husten hinzu,ansonsten keine Beschwerden und die Temperatur sank. Seitdem ist sie sehr schlapp und blass. Die Temperatur ist morgen bei 37.5bis 37,8° ...

von canadianbaby 23.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erhöhte Temperatur

Leicht erhöhte Temperatur

Hallo Herr Dr. Busse, erstmal Ihnen und Ihrer Familie ein gesundes neues Jahr. Nun meine Frage. Meine Tochter (3 Jahre) war am Morgen des 30.12.11 etwas warm und ich habe im Ohr Fieber gemessen (37.9 Grad). Nach einieger Zeit waren ihre Wangen wieder kühl aber ich habe ...

von mexmex 02.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erhöhte Temperatur

Husten, erhöhte Temperatur - wann zum Arzt?

Hallo, mein Sohn (26 Monate) hat seit ca. 2 Wochen Schnupfen und Husten. Vergangenen Dienstag waren wir beim Kinderarzt und der meinte, die Lunge sei frei und gabe uns Schleimlöser. Seit Donnerstag hat er nun immer erhöhte Temperatur (37,6-38°C) und locker klingender ...

von Jerry19992 18.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erhöhte Temperatur

Immer erhöhte Temperatur oder ist das normal?

Hallo, meine kleine Tochter (6 Monate) hatte die letzten Wochen gezahnt. Dabei hatte sie immer so rote Wangen. Daraufhin habe ich öfters Fieber gemessen. Die Temperatur war immer so zwischen 37.6 - 38.0 Grad. Ist das bereits Fieber oder ist das normal? Seit letzter Woche ...

von Lucky11 04.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erhöhte Temperatur

Erhöhte Temperatur trotz Antibiotika wie lange kann das noch dauern?

Hallo, ich habe 2 Kinder ( 3 1/2 und 1 3/4). Bei beiden wurde letzte Woche beim Vertretungsarzt eine Streptokokkeninfektion festgestellt (vereiterte Mandeln und Mittelohrentzündung). Seit Dienstag nehmen sie ein Antibiotikum. Meiner Tochter geht es merklich besser. Mein Sohn ...

von Pipamama 17.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erhöhte Temperatur

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.