Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

erhöhte Temperatur nach obstr. Bronchitis

Mein Sohn (21Monate) hatte vor 5 Wochen eine obstr. Bronchitis und damit verbunden auch Fieber aber nur kurz über 38,5 seit 5 Wochen hat er nun jeden Tag auch schon frühs eine Temperatur zwischen 37,6 und 37,95. Das Blutbild ergab vor 3 Wochen einen Virus und das erneute (von gestern) ist vollkommen in Ordnung. Seit 1 Woche hat er Mundsoor. Die Temp. macht sich bei ihm bemerkbar, weil er schlapp und müde wirkt, legt sich auf den Boden, auf die Couch und überall hin wo er gerade Platz findet. Seinen Schnuller nimmt er auch wieder viel öfter, davor hatte er ihn lediglich zum Schlafen.

Das Abwarten ist für mich eine Qual weil ich ihm gerne helfen würde, aber wie?

von Dana_S am 01.04.2008, 14:51 Uhr

 

Antwort:

erhöhte Temperatur nach obstr. Bronchitis

Liebe D.,
da die Untersuchung beim Kinderarzt normal war, sollten Sie sicher einfach geduldig die normale Erholung abwarten. Die Temperatur bis 37,9 kann übrigens völlig normal sein und Sie müssen das nicht weiter kontrollieren.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 02.04.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Hitzewallungen und erhöhte Temperatur

S. g. Herr Dr. Busse, mein Sohn (9 J.) klagt seit ca. 7 Tagen über Hitzeschübe.Er wird dann auch ganz rot und heiß. Seine Temperatur liegt nun seit 3 Tagen bei ca. 37,2° (abends und morgens). Ich muss dazu sagen, dass er vor ca. 2 Wochen einen Infekt hatte, auch mit Fieber. ...

von line1 13.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erhöhte Temperatur

anhaltend erhöhte Temperatur

Guten Tag Herr Dr. Busse, unsere Tochter (fast 3) bekam Freitag morgen Fieber (38,6, im Ohr gemessen), was bis einschließlich Sonntag anhielt. In der Nacht stieg es z.T. auf 39,6 °C. Sie war eigentlich recht gut drauf, schlief zwar mehr und war schneller quengelig, aber nicht ...

von tomstern 11.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erhöhte Temperatur

Impfen / erhöhte Temperatur

Hallo, meine Tochter (4,5 Monate)sollte die dritte Sechsfachimpfung bekommen. Jetzt hat sie allerdings bereits seit etwas mehr als 2 Wochen täglich erhöhte Temperatur (37,3 morgens wie abends). Versteckt und verschleimt ist sie fast immer, aber als ich Mitte Dezember das ...

von Füchsin 15.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erhöhte Temperatur

erhöhte Temperatur und quängelig

Hallo, meine Tochter (13 Monate) hat seit gestern abend erhöhte Temperatur (abends 38, heute morgen 37,7 Grad). Sie geht tagsüber in die Kindergrippe und da ist eigentlich gestern nicht viel zu merken gewesen. Sie war wie immer lebhaft. Abends war sie quängelig und ...

von anwal 15.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erhöhte Temperatur

erhöhte Temperatur/Fieber seit 9 Tagen

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, unser Sohn Lukas (3) hat seit letzter Woche SO immer wiederkehrende erhöhte Temperatur, manchmal auch Fieber. Oft ist er morgens bei 36,4, dann nach dem Mittagsschlaf beginnt die steigende Temperatur. Zwischendurch hatte er auch mal 1 Tag gar ...

von Nadine 69 25.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erhöhte Temperatur

Bronchitis(gern an alle)

Guten Abend,meine Tochter (3,5)bekam am Montag hohes Fieber und leichten Husten. Unsere Kinderärztin stellte eine Bronchitis fest und gab uns Antibiotika und Fluimucil. Die Kleine ist sehr selten krank, deshalb meine Frage: Seit Dienstag nun der trockene Reizhusten ...

von Mama von Ida 19.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bronchitis

spastische bronchitis bei baby

guten tag herr dr. busse, mein sohn (4 monate alt) hat seit montag 38,5 temperatur und erkältung. kinderarzt gab uns fluimucil zur schleimlösung. da mein sohn nun seit montag abend nur noch wimmert und fürchterlich hustet bin ich heute morgen nochmal zum arzt. es sei spast. ...

von nightstar 12.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bronchitis

Bronchitis??

Hallo!!! bin total durch den Wind unser kleiner mann (4,5 Monate) hustet schon das ganze Wochenende. Jetzt war ich gestern beim Doktor die hat mir Nasentropfen und ein Inhaliergerät aufgeschrieben. Der Husten wird jetz aber immer schlimmer. Als Diagnose stand auf dem Zettel ...

von Mieze86 11.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bronchitis

hunger-/flaschenstreik nach einer Bronchitis..

Hallo, mein sohn fast 8 mon.alt ( wiegt 7160g)Er hatte eine Bronchitis und montag einen magen darm virus , seit donnertag ist er wieder gesund aber verweigert seit samstag fast jegliche nahrung ( bis auf einen bissen mal hier mal da)mund zukneifen ,flasche ...

von 74redrose74 10.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bronchitis

obstruktive bronchitis

Hallo dr. busse. Mein Sohn 11 Monate hat jetzt seit 2 Wochen eine obstrucktive bronchitis die zwischen zeitlich so schlimm war das er fast eine lungenentzündung hatte.Er Inhaliert jetzt 4 mal am Tag mit Salbutanol, Atrovent und kochsalzlösung und bekommt zusätzlich noch ...

von Jasmin.S. 09.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bronchitis

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.