Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Entwicklungsfrage!

Mein sohn (fast 10 Wochen) macht total unkontrollierte Bewegungen! Was ja noch normel in dem alter ist!
Ab und zu hat es dennnoch den Anschein als versuche er seine Bewegeungen zu kontrollieren, z.B.: ballt er seine Fäuste und versucht sie in den Mund zu bekommen! wenn ihm das gelingt dan lutscht und saugt er daran als hätte er hunger!
Dieses Fäusteballen hatte ich sonst auch immer als anhaltspunkt für Hunger gesehen, aber momentan wenn er dies tut und ich ihm die Flasche anbiete will er nichts trinken, im gegenteil, er grinst mich echt schelmisch an!
Eigendlich ist das ja schön, aber ärgerlich ständig eine neue Flasche anzurühren!

Ist das Normal?
Was bedeutet dieses Verhalten?

Liebe Grüße Evi

von exreme am 03.07.2009, 09:07 Uhr

 

Antwort:

Entwicklungsfrage!

Liebe E.,
Ihr Sohn hat seine Hände entdeckt und gelernt sie gezielt zum Mund zu führen, ein normaler Entwicklungsschritt. Gesaugt wird in diesem Alter an allem, was in den Mund kommt.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 03.07.2009

Antwort:

Entwicklungsfrage!

das bedeutet einfach, dass er seine hände entdeckt, ebenso dass er sie zunehmend kontrollieren kann, und einen heidenspaß dabei hat.

dein kind gibt ja noch andere zeichen von sich wenn es hunger hat. vielleicht solltest du das "kind-hat-hunger-erkennungsmerkmal" ändern oder ausweiten ;-)

von mama.frosch am 03.07.2009

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.