Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Dornwarzen

Hallo Herr Dr. Busse,

da wir schon seit Monaten zum Kinderarzt rennen wegen Warzen an der Fußsohle, interessiere ich mich für eine zweite Meinung.

Wir benutzen Gutaplast und danach (wenn sich die Warze herausgelöst hat) für den kleinen Punkt, der noch zurückbleibt, Verrumal. Bei der einen Warze klappt das ganz gut, die zweite allerdings wird bei der Nachbehandlung mit Verrumal gleich wieder dick und hart und es bildet sich ein roter Hof darum (wahrscheinlich entzündet sich die Haut durch die Reizung beim Laufen). Wir sollen dann immer ein paar Tage Jod drauf tun und dann wieder Verrumal. Wenn sie ganz dick ist, wird wieder Gutaplast darauf geklebt und das Spiel beginnt wieder von vorn. Zwischenzeitlich wurde sie auch schon vom Arzt herausgeschält, aber bei der Nachbehandlung mit Verrumal wurde sie gleich wieder so dick und schmerzhaft. Meine Tochter hat die Nerven blank - und ich auch.

Gibt es Alternativen? Ich erinnere mich aus meiner Kindheit, dass ich ein Fußbad bekam und danach wurde eine zähe weiße Paste aufgetragen und zwei Wochen später lösten sich die Warzen komplett raus. Danach hatte ich nie wieder welche. Gibt es so was noch?

Herzlichen Dank für Ihre Meinung
Karina

von karina08 am 10.11.2008, 09:06 Uhr

 

Antwort:

Dornwarzen

Liebe K.,
die beschrieben Methode ist in der Regel sehr zuverlässig. Wenn das im Einzelfall nicht gut klappt, dann macht es natürlich Sinn, etwas anderes, z.B. eine Warzensalbe zu benützen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 10.11.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Dornwarzen...wie erkenne ich wann sie weg sind?

Hallo Dr. Busse, mein Sohn hat vier Warzen unter dem Fuß. Diese habe ich beim KA vorgezeigt und habe Verrumal verschrieben bekommen. Nun pinseln wir schon ca. zwei Wochen und machen alle 2-3 Tage ein Fußbad. Nun frage ich mich wann ich bei dieser aufgeweichten Haut ...

von juniornasi 14.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dornwarzen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.