Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

Antwort:

Brei

Liebe M.,
braucht Sie denn aufgrund von Reflux noch die angedickte Nahrung oder hat sich das Problem erledigt?. Sprechen sie doch bitte mit ihrem Kinderarzt.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 28.07.2009

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
  • Brei - marieesprit 27.07.09, 17:38
    • Re: Brei - Dr. med. Andreas Busse 28.07.09
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

familienkost: vom brei zu festem essen

Guten Tag! Mein Sohn ist knapp 17 Monate (korrigiert 14 Monate) alt (geb.25+1). Er ist bis jetzt Brei und ab und zu knabbert er Brot, Zwiback, Banane o. ähnliches. Einfach nicht genug für eine Mahlzeit. Wann sollten wir die Familienkost eingeführt haben? Wie sollen wir ...

von knut132 05.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brei

Ölzugabe in Breigläschen

Hallo, ich habe einen fünf Monate alten Sohn und wir beginne nun mit Beikost am mittag. Seit mehr als einer Woche bekommt er nun Frühkarotte aus dem Gläschen gefüttert und "verputzt" nun seit drei Tagen ein ganzes Glas... Nun möchten wir gern bald weiter gehen und ...

von jenny75 08.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brei

wieviel milchmahlzeiten bei brei?

lieber dr. busse, wieviel milchmahlzeiten sollte ein baby bekommen, wenn es denn ersten brei bekommt? unser sohn franz (20 wochen) hat momentan folgenden rhytmus: 4 uhr - 200 ml milasan1 7-8 uhr - 200 ml milasan1 11-12 uhr - möhrenbrei (3/4 kleines gläschen) + 50 ml ...

von hypericum 28.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brei

Brei

Lieber Dr. Busse, ich möchte meinem Sohn (8,5 Mon.) allmählich etwas stückigeren Brei geben (Gläschen ab 8. Monat). Allerdings würgt er häufig und lehnt die Löffelchen nach einem Viertel Glas dann auch ab (schiebt sie weg). Ich biete es immer wieder an, es wird allerdings ...

von Angel73 24.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brei

Brei

Hallo,Hr.Dr.Busse, mein Sohn ist 8 Monate alt.Und er bekommt seit einem Monat abends Milchbrei und dazu noch Muttermilch.Ich habe aber gehört,solange man stillt das er keinen Milchbrei braucht,stimmt das??Könnte ich auf Getreidebrei umstellen?Aber ich werde auch Nachmittag ...

von fato 21.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brei

Brei - verunsichert

Hallo, ich gebe Elias (5 Monate,13 Tage) seit letzten Sonntag mittags einen Pastinakenbrei - das will ich Woche für Woche um eine Zutat erweitern. So, jetzt meinte eine Freundin, ich könnte Elias schon auch einen Obstbrei als Nachtisch bzw. Zwischenmahlzeit am Nachmittag ...

von MD125 15.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brei

Mein Sohn liegt und sitzt immer breitbeinig

Hallo, mir ist letztens aufgefallen als mein Sohn im Laufstall spielte, daß er meistens breitbeinig liegt. Er ist nun 5,5 Monate alt und sitzt auch gern auf unserem Schoß. Dort sitzt er allerdings auch breitbeinig. Zuerst dachte ich, daß läge an der Pampers, aber auch ohne ...

von lanzpeters 12.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brei

Abstillen und Brei

Lieber Herr Dr. Busse, meine Tochter ist jetzt 7 Monate alt. Das erste halbe Jahr habe ich sie ausschließlich gestillt und sie hat damit ein stattliches Gewicht von über 10 Kilo erreicht. Nach dem 6. Monat habe ich angefangen ihr Brei zu geben und seit sie 7 Monate alt ist, ...

von Eris 04.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brei

baby brei??

hallo: ich wollte fragen was mein 17 wochen altes baby schon als brei essen darf, ich wuerde ihn gerne karotten und katofeln machen oder birne und apfel u.s.w... kann ich das oder ist es noch zu frueh ?? und was darf er jetzt noch nicht essen ...

von h.omari 27.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brei

Brei - gerne an alle

Ich habe mal eine etwas "einfache" Frage. Mein Sohn bekommt mittags einen Gemüse-/Fleischbrei. Diesen erwärme ich lauwarm in der Mikrowelle. Wir werden nun bald eine Reise antreten. Was kann ich ihm dann mittags vergleichsweise anbieten bzw. kann ich ihm die Mittagsmahlzeit ...

von mausi7779 23.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brei

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.