Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

blutbild

Guten Tag,

mein Sohn 3 Jahre, ist von Haus aus blass und hat Augenringe, in den letzten Tagen ist er eher schlapp, am Morgen hat er Normaltemperatur und am Abend 38,5 und am morgen wieder Normal……. und isst fast gar nichts. Ich ging heute morgen zum KIA (Vertretung). Sie konnte nichts finden und machte in ihrer Praxis einen Bluttest (war schnell fertig) und schaute sich den Harn an. Alles ohne Befund.

Ich weiß, ich bin vielleicht hysterisch, aber ich habe den Blutbefund nicht gesehen, aber kann man mit so einem „Schnelltest“ auch bösartige Erkrankungen ausschließen?

Danke

von profundia am 12.08.2008, 09:34 Uhr

 

Antwort:

blutbild

Liebe P.,
warum soll denn ein Kind, wenn es einen der üblichen Infekte hat und noch dazu das Blutbild normal war, denn eine bösartige Erkrankung haben??? Bitte versuchen Sie doch, Ihre Einstellung zu ändern und ihre Ängste in den Griff zu bekommen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 12.08.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Laborwerte / Großes Blutbild

Guten Tag Herr Dr. med. Busse, für unseren Sohn Henri, *02.01.2008 (fast 7 Monate alt) wurde ein umfangreiches Blutbild erstellt. Hintergrund war ein Hautveränderung der Extremitäten, die als neurodermitis infantil (?) bezeichnet wurde. Eine Überstellung erfolgte zum ...

von Zidaja 22.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutbild

blutbild

hallo, mein sohn max, gerade 5 Jahre alt, hatte eine blutabnahme: leukozyten 5.8 erythrozyten 4.7 Hämoglabin 12.6 hämatokrit 36.4 mcv 78.1 mch27.0 mchc 34.6 thrombozyten 307 leukozyten, hämatokrit und mcv sind wohl zu niedrig. konnte den doc heute aber nicht ...

von peppe 03.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutbild

Blutbild

Hallo Herr Doktor Busse, da meine Tochter am Montag operiert wird (Teilentfernung der Mandeln) wurde heute ein Blutbild gemacht. Meine KiÄ sagte, daß bei Nina der Eisenwert grenzwertig sei und sie nach der OP ein Eisenpräparat einnehmen soll. Das kann ich ja noch ...

von NinasMama 15.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutbild

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.