Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

beim Baden Wasser eingeatmet ,nach zwei Tagen schleimiger Husten

Guten Abend,
vor zwei Tagen , hat meine Tochter 7,5 Monate beim Baden kurz gebückt mit dem Gesicht nach vorne und dabei etwas Wasser eingeatmet. Direkt die Luft angehalten , gehustet , etwas geweint und gut warm.
EInen Tag später waren wir verspätet zur U5 , dort wurde sie abgehört , es war aber alles in Ordnung. Sie hatte aber einmal beim Mittagsschläfchen laut und feste aufgehustet.

Nun am zweiten Tag hat sie wieder gehustet (beim Vormittagsschläfchen) wieder nur einmal ganz kurz. Nun hat sie aber seit heut Nachmittag öfters gehustet und es hört sich schleimig /zäh an .So wie bei den größeren Kindern wenn sie eine Bronchitis hatten.

Ich habe mit ihr seit dem ersten Tag inhaliert (Kochsalz x3 täglich)
gerade nach dem Stuhlgang habe ich ihr ein Lindoxyl Zäpfchen zur Erleichterung beim abhusten gegeben.

Sie ist fit , nicht träge , trinkt gut und ohne Fieber.

Kann der Husten vom Wasser sein , wenn doch am 1. Tag nicht zu hören war?
Kann sie da noch was schlimmeres anbahnen ?

Wie soll ich weiter vorgehen? War es gefährlich , hätte ich sie direkt ins KH bringen sollen ?

Ich mache mir im Nachhinein Vorwürfe...

von 90Biene90 am 15.02.2013, 21:14 Uhr

 

Antwort:

beim Baden Wasser eingeatmet ,nach zwei Tagen schleimiger Husten

Liebe 90,
da würde ich überhaupt keinen Zusammenhang sehen sondern einfach einen Luftwegsinfekt annehmen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 16.02.2013

Antwort:

beim Baden Wasser eingeatmet ,nach zwei Tagen schleimiger Husten

Danke für die Antwort,

es hat sich auch noch ein Schnupfen eingestellt. Dann wird es wirklich nicht mit dem Bade"unfall" zutun haben .

Ein schönes Wochenende wünsche ich Ihnen.

von 90Biene90 am 16.02.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Wasser aus abgestelltem Hahn

Guten Abend. Mein Sohn 1 Jahr alt hat heute bei Oma und Opa mit einem Wasserhahn gespielt der schon seit Jahren abgedreht ist. Allerdings kam etwas Wasser raus. Ich hab ihm gleich danach die Hände gewaschen. Aber ich mache mir nun doch irgendwie Gedanken. Kann da irgendwas ...

von Kissen 11.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wasser

abgekochtes Wasser immer wieder erwärmen für Babynahrung

Hallo Herr Dr. Busse, ist es gesundheitlich schädlich, wenn ich 1x am Tag Wasser im Wasserkocher aufkoche und es dann für die Babynahrung immer wieder erwärme ? Das Wasser würde über den ganzen Tag im Wasserkocher bleiben. Ich habe einen Wasserkocher wo man die ...

von Yvonne3014 09.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wasser

Babyschwimmen Chlorwasser-einseifen danach notwendig oder reicht klar Wasser

Guten Tag , es ist macht sich nach dem Babyschwimmen (KInd ist 10 Monate alt) sehr sehr schwer,das Kind in der Dusche allein danach abzuseifen (Babywaschlotion),es ist super rutschig,man muß aufpassen,das es einem ncht wegrutscht,man kann es nirgendwo ablegen etc. Frage:Ist ...

von Sonja-Lady 30.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wasser

muß ständig zum Wasserlassen auf Toilette, warum?

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn ist 6,5 Jahre und seit 3 Monaten muss er ständig auf Toilette zum Wasser lassen. Manchmal in einer halben Stunde 4 Mal. Ich habe sein Urin schon 2x mal beim Kinderarzt untersuchen lassen, alles ist ok. Am Anfang hab ich gedacht, das er sich im ...

von Fisch2 20.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wasser

Kaltes wasser

Guten Abend Dr.med. Andreas Busse, ich hoffe Sie können mir helfen,meine Frage ist wie schlimm ist für 2 Monate altes Baby kaltes Wasser? Ich bade immer bei 37 Grad, aber heute habe ich den kleinen getauft und zwar zu Hause weil er Schnupfen hat,der Priester hat gesagt es sei ...

von margarita@ 15.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wasser

Brechen, Fieber, Wasserlassen brennt

Hallo Dr. Busse, Mein Sohn (6J) hat sich gestern morgen bis früher Nachmittag mehrfach erbrochen (5-6 mal, zum Ende nur noch Galle). Fieber ist später am Nachmittag dazu gekommen und ein Toilettengang mit viel dünnen Stuhl. Abends war er dann einmal Wasserlassen, wobei er ...

von KaSa 09.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wasser

Kind 1,5 Jahre im Wasserbett unbedenklich?

Guten Abend, unsere Tochter (16 Monate, korrigiert 14,5 Monate) schläft von Beginn an bei uns im Elternbett (Familienbett). Nun haben wir uns ein Wasserbett zugelegt. Ist es aus medizinischer Sicht unbedenklich sie weiterhin bei uns schlafen zu lassen? (Überhitzung, ...

von MrsMurphy 04.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wasser

Trinkt kein Wasser

Hallo Herr Dr. Busse, meine Tochter ist 8 Monate alt und wurde bis zur Einführung der Beikost voll gestillt. Seit 3 Tagen habe ich den 3. Brei am Nachmittag eingeführt. Der Beikoststart mit dem Mittagsbrei hat fast 6 Wochen gedauert. Die Brei werden von ihr jetzt gut ...

von Maggie12 29.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wasser

Wasser im Ohr

Ich hab da mal 1-2 fragen. Mein Sohn 3,5 hat letztes jahr um diese Zeit Paukenröhrchen und die Polypen raus bekommen. Gestern waren wir beim HNO Arzt. Das Paukenröhrchen Links ist raus. Wasser ist aber wieder im Ohr. Es wurde Schwingungen gemessen und es ist eine 0 ...

von jannis09 21.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wasser

Ist grünlicher und etwas schleimiger Stuhl ok?

Guten Herr Dr. Busse Meine Kleine hat momentan (nicht immer) grünlichen und schleimigen (mit Fäden durchsetzt) Stuhlgang. Ich stille sie, jedoch bekommt sie auch ein bis zweimal am Tag Flaschennahrung. Weiter ist sie noch etwas Schnupfen und hustet (kein Fieber). Ansonsten ...

von kuniva 09.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schleimiger

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.