Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

bauchnabel-nabelbruch??

hallo....Meine Tochter ist jetzt 1.5 jahre alt wir leben im ausland.ihr bauchnabel ist seit letztem jahr sehr weit draussen und ausserdem sieht es so aus als ob da ein stückchen fleisch drin waere. mir wurde gesagt das das ein nabelbruch ist und hier im krankenhaus und der kinderarzt sagte zu mir das es hier nict behandelt wird und wir sollten da auch nichts machen. vielleicht wird was gemacht nach dem 3. lebensjahr wurde mir gesagt. meine frage ist ob sowas in deutschland behandelt wirdd? denn es kommt mir irgendwie komisch vor das sowas hier nicht behandelt wird.

vielen dank

von Juli1802 am 14.06.2009, 19:46 Uhr

 

Antwort:

bauchnabel-nabelbruch??

Liebe J.,
das muss man in der Tat die ersten Jahre nicht behandeln und kann sich dann später überlegen, ob und wenn ja wann es am sinnvollsten zu operieren ist. Oft bessert sich so ein Nabelbruch auch noch in den ersten 2 Jahren von alleine.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 15.06.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Immer wieder roter Bauchnabel (2-jähriger)

Hallo Hr. Busse, mein Sohn hat immer wieder Probleme mit dem Bauchnabel. Er wird immer wieder rot und entzündet sich (das tut ihm natürlich weh). Nach dem Baden achten wir immer drauf das es dort nicht mehr naß ist (putzen es mit einem Ohrenstäbchen aus). Falls es sich doch ...

von Mischka 06.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchnabel

dunkler Bauchnabel

Hallo! Meine Tochter ( vier Monate alt ) hat einen braun verfärbten Nabel. Es ist sehr auffällig und sieht gar nicht schön aus. Unser Kinderarzt hat so etwas auch noch nicht gesehen und meint, wir sollten das erst mal beobachten. Etwas Schlimmes könnte es nicht sein. Evt. ...

von hummelsteinchen 30.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchnabel

Bauchnabel??

Guten tag ich habe ein frage bezüglich des BAuchnabels meiner Tochter. Und zwar ist sie am 13.03 geboren und am Montag dem 16.03 ist ihr schon der rest der NAbelschnur abgefallen was ich sehr früh finde. Nun zu meinem problem der Bauchnabel der kleine steht raus und meiner ...

von melli18886 24.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchnabel

Nabelbruch

Bei meiner Tochter 11 Wochen alt wurde ein Nabelbruch festgestellt. Die Kinderärztin meinte das muß man nicht operieren. Habe aber jetzt schon des öfteren gehört das man das operieren muß. Nun meine frage. Soll ich zu einem anderen Arzt oder ist das so in ordnung? Gruß ...

von stinkerli 04.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nabelbruch

Nabelbruch-OP und Grippaler Infekt

Hallo, meine Tochter (5Jahre) wird am 02.02. wegen Nabelbruches operiert. Nun hat sie aber seit gestern einen grippalen Infekt, waren heut bei unserer Ärztin sie verschrieb ein Antibiotikum und Nurofen. Sie meinte wir können Sie trotzdem operieren lassen da es bis dahin noch ...

von Kimi04 16.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nabelbruch

Nabelbruch

Hallo, bei meinem Sohn (7Wochen ) hat sich ein Nabelbruch entwickelt. Die Hebamme sagt wir sollen es mit einem speziellen Pflaster abkleben, der Kinderarzt auch. Als wir jetzt wegen anderer Beschwerden eine Untersuchung machen liesen, sagte uns die dortige Ärztin, ...

von aleunam_legeips 12.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nabelbruch

Behandlung bei Nabelbruch

Mein 5jähriger Sohn hat öfters Bauchschmerzen. Vermutlich sind die Bauchschmerzen psychisch bedingt, weil ich als Tagesmutter arbeite und er teilweise eifersüchtig auf die Kleinen ist. Der Kinderarzt hatte gemeint, dass es aber evtl. auch ein Nabelbruch sein könnte. Wie bekommt ...

von joni76 19.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nabelbruch

innerliche Schmerzen unter dem Bauchnabel

Hallo, unser 5jähriger klagte gestern abend über "ganz dolle" Bauchschmerzen, und nachdem ich hierhin und dorthin gezeigt hatte, beschrieb er mit seinem Finger einen kleinen Kreis um den Bauchnabel und sagte, nur dort, ihm täte aber nicht der Nabel weh, sondern darunter. ...

von Frau Maus 19.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchnabel

Roter Bauchnabel

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Sohn, 10 Monate alt, hat seit einigen Tagen einen nach innen geröteten Bauchnabel, der berührungsempfindlich scheint. Er nässt nicht. Kann man das auf sich beruhen lassen oder sollte man einen Arzt nachschauen lassen bzw. was kann man selber ...

von matthilda 05.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchnabel

würgen und Bauchnabel

Hallo, meine kleine Tochter (14 Monate) steckt sich manchmal die Finger in den Mund bis sie würgt. Woher kann das kommen? Außerdem war ihr Bauchnabel nach der Geburt ziemlich lange draußen, wie ein Knopf. Dann ging er rein und nun ist er wieder etwas raus. Wenn sie sitzt ...

von kleinedani 04.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchnabel

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.