Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

baby hat in Handcreme gefasst

Hallo,
ich habe grade eben mein kind gestillt und mir anschließend ei handre dick mit Handcreme eingecremt, weil ich von der Kälte schon blutige rissige hände habe und es schon schmerzt.

dann hat mein Kind (5Moante) sich schlimm verschluckt ich hab sie mit den dick eingecremten händene angehoben und sie fasst mir voll mit beiden Händen darein. Hab dann schnell noch einen schnuller rein damit sie sich diese nicht noch in den mund steckt um mir dann die creme mit einem taschentuch abzureiben um ihr die Hände sauer zu machen, habe diese dann mit einem Feuchttuch abgerieben.

die Creme enthielt 5% urea.

habe jetzt angst das minimal was am schnuller hing oder sie einen finger zischen dem schnuller in den mund geschoben hat (macht sie außerordentlich gerne)

von Micha1234 am 21.12.2010, 05:23 Uhr

 

Antwort:

baby hat in Handcreme gefasst

Liebe M.,
ein wenig Handcreme zu essen, wäre völlig unbedenklich.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 21.12.2010

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Sab Simplex
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.