Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Ausschlag nach Amoxicillin

Hallo Dr. Busse.
Meine Kleine 15 Monate hat aufgrund einer Mittelohrentzündung Amoxicillin bekommen. Dieses haben wir am Montag abgesetzt und seit Dienstag hat sie einen Ausschlag, der, wie ich finde bis heute intensiver geworden ist. Von den Ohren angefangen bis zu den Fusssohlen hat sie das am ganzen Körper. Kann das echt vom Antibiotika kommen und wann vergeht das wieder?
Vielen Dank schonmal
Liebe Grüsse Bianca

von bibi24 am 21.03.2013, 10:36 Uhr

 

Antwort:

Ausschlag nach Amoxicillin

Liebe B.,
das ist möglich, ich kann aber leider Ausschläge nicht aus der Ferne beurteilen. Bitte lassen Sie ihren Kinderarzt nachsehen, ob es der typische nicht allergische "Amoxicillin-Rash" ist.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 21.03.2013

Antwort:

Ausschlag nach Amoxicillin

Hatten wir vor einem Jahr auch. Beim Kinderarzt gewesen und etwas gegen das Jucken bekommen. Muss man sich nur merken und nie wieder Amoxillin.

Der Ausschlag wurde echt immer schlimmer und brauchte ca. 3-4 Wochen, bis er ganz weg war. Ist nicht schlimm, nur sehr lästig. In der Nacht brauchte unsere etwas gegen das Jucken - am Tag war gar nichts.

von Caitryn am 21.03.2013

Antwort:

Ausschlag nach Amoxicillin

Juckreiz hat sie gar keinen, nur den Ausschlag eben.
Sieht nicht schön aus, aber da auch dann unser KiA meinte, dass das harmlos ist, bin ich jetzt mal gespannt, wann das wieder vergeht.

Dankeschön :-)

von bibi24 am 21.03.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Ausschlag durch Amoxicillin

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn (knapp 4 Jahre alt) hat aufgrund einer eitrigen Mandelentzündung 7 Tage lang Amoxicillin genommen. Vorgestern früh erfolgte die letzte Einnahme, er ist auch längst wieder fit. Heute bemerkte ich einen Ausschlag am gesamten Rumpf und im ...

von poldi79 13.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Ausschlag, Amoxicillin

Ausschlag nach Amoxicillin

Hallo, mein Sohn (1 Jahr) hat vermutlich durch das Amoxicillin einen Ausschlag auf Bauch, Rücken und Po bekommen. Wir waren gerade beim Arzt, der sagte, dass wir das Mittel absetzen sollen und er es nie wieder nehmen darf. Nun meine Frage: Wir wollen eigentlich morgen ...

von Alema 06.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Ausschlag, Amoxicillin

Ausschlag bzw. unreine Gesichtshaut bei 8 1/2 Monate altes baby

Guten Tag Dr. Busse, Seit ca. 2 Wochen hat meinen Junge ( 8 1/2 Monate) kleine , wie Nadelstiche, sehr dicht nebeneinander, am gesamten Gesicht verteilt, Unebenheiten (keine Papeln od Pusteln). Keine Rötung. Die Haut ist leicht trocken, aber eine Gesichtpflege bringt ...

von neiki 14.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschlag

juckender ausschlag nur im Gesicht

Guten tag Dr.Busse! Mein Enkel 3 1/2 Jahre hat seit einer woche Ausschlag nur im Gesicht, aber er war nicht rauh,also ich habe nichts gemerkt nur gesehen, jetzt seid gestern hat es angefangen zu Jucken und es ist mehr geworden,der kinderarzt konnte nicht feststellen was es ...

von regina40 16.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschlag

Kälte Ausschlag

Hallo, meine Tochter ist gerne und viel draussen. Nun hat Sie schon das 2x auf den Wangen eine Ausschlag wie Nesselsucht bekommen. Wenn Sie reinkommt ist das sofort weg. Gibt es dafür eine Creme? Weleda Wind.u.Wetter hilft nicht. Wird Sie das immer bei Kälte haben . Ah sie ist ...

von Karin88 08.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschlag

Meine 1 Jährige Tochter hat Ausschlag im Gesicht

Hallo, meine 1 Jährige Tochter hat seit geschätzten 3-4 Tagen kleine pickelchen im Gesicht, Wangenbereich,Sirnbereich,und vereinzelt um den Mund herum. Welche Ursachen kann das haben? Ist dies Bedenklich? kann keine anderen Symptome damit in verbindung bringen, ihr gehts ...

von aabbcc 04.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschlag

amoxicillin

Hallo Dr. Busse, mein Sohn bekommt momentan Amoxicillin von Ratiopharm. Die Flasche reicht aber nicht für eine Woche. Habe noch Amoxicillin von einem anderen Hersteller hier. Darf ich es geben oder muss ich mit dem gleichen Hersteller weiter machen (was mir lieber ...

von susususu 27.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Amoxicillin

Ausschlag bei 6 Monate altem Säugling

Hallo Herr Dr. Busse, jetzt frage ich noch für mein zweites Kind: Meine Tochter bekam mit 8 Wochen erstmals einen roten Ausschlag im Gesicht, der manchmal flächig kommt, manchmal mit einem 1cm großen runden Fleck beginnt und sich dann ausbreitet. Ein Vertretungsarzt ...

von Doris H. 15.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschlag

Sohn 40 fieber u ausschlag?? Dreitagefieber?

Hallo Herr Dr. Busse, Mein sohn Julien 15 Monate hatte die letzten 5 tage um die 39.7 das höchte 40.2 fieber der Arzt meinte er bekommt viele Zähne BAck-ecken daher käme es. Aber er war vom Befinden her super gut drauf. nun seit heute morgen hat er im gesicht rote flecken u ...

von Juliensmama2011 12.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschlag

Woher kommt der Ausschlag?

Hallo, mein Sohn (8 Monate) hat seit ca. 2 Monaten roten Ausschlag im Gesicht. Dieser ist mal besser mal schlechter aber nie ganz weg. Juckt aber wahrscheinlich nicht, da er nie kratzt. Woher kommt dieser Ausschlag?? Mein Kinderarzt meinte von Kälte. Aber er verschwindet ...

von SabrinaL 10.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschlag

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.