Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Ausreichende Flüssigkeit?

Hallo Herr Dr. Busse,

meine Tochter jetzt 7 Monate alt, bekommt Mittags Gläschen und Abends Brei. Ansonsten bekommt sie morgen um 7.00 Uhr ein Flächen, da trinkt sie ca. 150 ml. Abends und Nachmittags bekommt sie auch noch mal die 1er Nahrung auch ca. 150 ml. Reicht das an Flüssigkeit aus? Meine Tochter mag sonst nichts anderes trinken.
Und was ist mit Wasser? Muss das abgekocht sein, oder reicht Leitungswasser oder Stilles Wasser aus dem Supermarkt?

Danke liebe Grüße Melli

von Lumpine am 14.10.2008, 11:38 Uhr

 

Antwort:

Ausreichende Flüssigkeit?

Liebe L.,
das reicht erst mal aus, zusätzlich sollten Sie aber wegen der Gewöhnung zu jeder Beikost etwas Wasser oder ungesüßten Tee gerne auch aus einem kleinen Becher anbieten. Leitungswasser bitte abkochen, für Babys geeignetes Mineralwasser können Sie dirkt verwenden.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 14.10.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Flüssigkeitsmenge

Hallo dr. Busse, ich hab eine Frage. meine tochter ist 8 Monate alt ( eigendlich 6, kam 8 wochen zu früh und war sehr krank) Sie bekommt mittagsbrei ca. 230g und obst getreide brei c. 100g sie trinkt jetzt nur noch am tag ca 500-600 ml Prae milch mit frühkarotten drin. ...

von sunnimausi83 12.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flüssigkeit

Flüssigkeitsmangel

Hallo Herr Dr. Busse, Meine Tochter ( 14 monate alt) trinkt seit kurzem tagsüber sehr wenig. Es ist sehr schwer ihr den Tee oder Wasser zu geben. Sie lehnt es ab, oder sie trinkt ganz wenig und langsam. Gestern konnte sie nur 125ml Wasser mit etwas verdünnter Folgemilch ...

von Esperanza 09.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flüssigkeit

Brustwarze Flüssigkeit

Ich habe mal eine Frage.Mein Sohn ist 7,5 Monate alt. Aus seiner re. Brustwarze kam im Juni schoneinmal braune Flüssigkeit heraus und es wurde mit antibiotischer Salbe behandelt.Dann war 7 Wochen Ruhe gewesen. Jetzt kommt gelbliche Flüssigkeit wieder aus der re. Brustwarze ...

von snoppy 02.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flüssigkeit

Zusätzlich Flüssigkeit

Guten Tag Hr. Dr. Busse!! Meine Tochter ist 5 Wochen alt. Sie bekommt seit einer Woche die Flasche. Noch mit der Pre Nahrung. Aber ich steige bald auf der 1Nahrung um. Kann ich ihr zwischen durch mal Fencheltee anbitten. Oder bekommt sie durch die Flasche genugt Flüssigkeit? ...

von Feuerwehr 21.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flüssigkeit

Kann man zuviel Flüssigkeit geben? Und ab wann mit einer Bettdecke anfangen?

Hallo Dr. Busse, mein Sohn ist 8 Monate. Er ist voll auf Beikost umgestellt, er bekommt nur noch morgens eine Flasche Milchnahrung. Mittags ein Menü,Nachmittags noch ein Obstgläschen und Abends einen Abendbrei.Er trinkt morgens die Milchflasche ca. 210ml. Dann bekommt er ...

von MamaNicky81 21.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flüssigkeit

flüssigkeitsmenge

hallo dr.busse, mein sohn ist 8 monate alt, wiegt bei ca.85cm ca. 10,3kilo und sieht alles andere als verhungert aus. er hat sich die letzten monate sehr gut und immer entlang seiner kurve entwickelt. seit mittwoch ist hatte er immer mal wieder temperatur, mal mehr mal ...

von isabella22 13.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flüssigkeit

flüssigkeit hinter dem TF

hallo! meine tochter ist jetzt 15 monate alt.sie hatte in diesem jahr in abständen von 4-8 wochen immer mit mittelohrentzündungen zu tun.einmal das re dann das li ohr abwechselnd.immer mit fieber und schlimmen schmerzen besonders nachts.anfangs versuchte ich es bei einem ...

von gauner 10.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flüssigkeit

flüssigkeitsbedarf säugling

sehr geehrter dr. b. mein sohn ist sieben monate alt und trinkt mit vorliebe allerdings nur saftschorle... wie viel sollte er am tag trinken? er würde nämlich trinken bis er platzt habe ich so das gefühl. würde mich wirklich sehr über eine antwort freuen. er bekommt ...

von löwenmommy 29.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flüssigkeit

Flüssigkeitsbedarf

Guten Tag, ich habe eine Frage zum Flüssigkeitsbedarf eines 10 Mon. alten Kindes. Meine Tochter trinkt seit kurzem endlich reines Wasser - hat sie bisher verweigert. Nun ist es so, dass sie am Morgen und am Abend ein Fläschchen trinkt (je ca. 230 ml). Vormittags, mittags ...

von MumOfMarie 25.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flüssigkeit

Flüssigkeit beim Baby...

hallo dr. busse... mein sohn ist jetzt fast sieben monate alt und da er ein extremes speihkind ist (weder nestargel noch arnahrung hilft)...haben wir jetzt komplett auf breie/gläschen umgestellt... ich erinnere mich daran gelesen zu haben dass ein kind in diesem alter drei ...

von thasha 24.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flüssigkeit

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.