Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

Antwort:

Ausnahmefläschchen im Urlaub?

Hallo
ich würde wenn schon HA Pre Nahrung nehmen.Haben Sie schon einmal versucht die Milch per" Hand "abzupumpen?Ist vieleicht besser,als ein Päckchen Milchpulver zu kaufen,das dann einmal gebrauxcht wird,und der Rest nicht mehr.Ich kann Ihnen nur den Tipp geben,sprechen Sie doch einfach mit der Hebamme,vielleicht hat die eine die wie es geht.
Alles gute

von charlotte120805 am 22.08.2009, 09:31 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Sommergrippe und Urlaub

Lieber Herr Busse, meine Tochter klagt seit gestern über Schnupfen und seit heute an erhöhter Temperatur, ca. 38,2 Grad. Am Montag wollen wir in den Urlaub fliegen, was kann ich für sie tun, damit es ihr schnellstmöglich besser ...

von stefaml 19.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaub

Schweinegrippe - Mallorca Urlaub

Hallo, wir fliegen im Sept. nach Mallorca und zwar direkt nach Palma zum "Ballermann" - die Kinder 1 und 3 Jahre bleiben zu hause. Nun mache ich mir eigentlich nicht um mich Sorgen, sondern darum, dass ich mir den Virus dort einfange und mit nach hause bringe und die Kleinen ...

von tiger1 05.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaub

Urlaub in den Bergen

Hallo Herr Dr. Busse, wir wollen Anfang September wieder in die Berge fahren nach Ladis-Fiss-Serfaus. Vielleicht kennen Sie ja die Orte. Unser Sohn ist nun 3 Wochen alt, Anfang September ist er dann also 7-8 Wochen alt. Unser Urlaubsort Ladis liegt auf 1100 m Höhe, ...

von Lara2003 03.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaub

SIE IST FAST 2 MONATE UND MÖCHTEN IN DEN URLAUB

HALLO MEINE KLEIN IST WIE OB: SO ALT sie ist auch ein fühchen wir möchten gerne am 13.7 in den urlaub und wollen mit dem aut 13-14 std fahren inn unsre heimates geht in den balkanländern bin sehr ratlos ich weiss nicht ob ich mit ihr fahren soll weil sie schon viel mit gemacht ...

von beni28 03.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaub

Urlaub und Krankheit

Hallo, muß man was beachten wenn unser Kind mit den Großeltern in den Urlaub fährt (Ausland Schweden)? Wenn es Krank wird müssen wir eine Vollmacht mit geben falls was ist oder nicht (Krankenhaus/ Arzt). Freue mich über eine antwort. Schöne ...

von Schniffi 15.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaub

Mit dem Auto in den Urlaub mit 3 Monate alten Säugling

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, wir möchten im August mit unserer Tochter mit dem Auto an die Nordsee. Sie wird zu diesem Zeitpunkt 3 Monate alt sein. Die Entfernung zum Urlaubsziel sind in etwa 400 km. Spricht etwas dagegen mit einem 3 Moante alten Säugling einen Urlaub an der ...

von Schumi72 12.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaub

Frage zwecks Urlaub

Hallo Herr Busse, wir fahren Morgen früh mit unseren 2 Kinder nach Spanien jetzt habe ich aber gelesen das man manches Wasser in Spanien nicht trinken darf.Da mein Kleiner (12 Monate) morgens aber noch eine Milchflasche bekommt wollte ich fragen wenn ich das Wasser dort ...

von jessi8419 05.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaub

urlaub

hallo, wir wollen am samstag nach österreich in den urlaub mit unserer 10 monate alten tochter.kleine wanderungen stehen natürlich auf dem programm, meine frage was müssen wir bei höhenmeter beachten bzw wie hoch sollte man? vielen dank fgür eine schnelle ...

von katrindd 04.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaub

urlaub...???

hallo dr. busse, wir werden nächste woche in die türkei fliegen... (antalya... sehr heiss) ich habe mein kinderarzt gefragt, was er mir empfehlen könne... er hat mir nur benuronsaft gegen fieber geschrieben und nichts weiter dazu gesagt. was würden sie mir empfehlen, worauf ...

von haticekübra 27.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaub

Urlaubsreise ohne 2.Impfung

Guten Tag Herr Dr. Busse! Ich habe folgendes Anliegen. Unsere Tochter ist am 26.03.2009 geboren. Am 26. Juni treten wir unsere schon lang geplante Reise nach Norwegen an. Die Kinderärztin erklärte uns, dass die 1. Imfung frühestens nach 2 Monaten und einen Tag gegeben werden ...

von LucMa 06.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urlaub

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.