Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Anzeichen für beginnende Pubertät schon bei 8-jährigen???

Hallo Herr Dr. Busse,
meine eineiigen Zwillingstöchter sind vor 5 Wochen gerade erst 8 Jahre alt geworden. Schon bestimmt seit 1 1/2 Jahren fällt mir auf dass sie wenn sie nicht gerade frisch geduscht sind, oder sich sportlich betätigt haben, schon stark nach Schweiß riechen. Es ist wirklich so inzensiv wie bei Erwachsenen... Die beiden Ärzte die ich in der Zeit deswegen aufgesucht hatte (Allgemeinmediziner mit Zusatzausbildung für die U´s, wohnen sehr ländlich) waren der Meinung das habe nichts zu bedeuten und da könne man nichts machen...
Nun wird es aber gerade bei der einen immer schlimmer, die Beinbehaarung ist auch schon sehr intensiv und uns ist nun aufgefallen dass sich ihre Brust/Brustwarzen anfangen zu verändern, die Brustwarzen/Brust sind bei beiden Mädchen größer geworden, bei der Einen sind sie schon richtig ein bischen geschwollen (ca. Walnussgroß). Auch ist sie seit einiger Zeit total launisch, super empfindlich und verhält sich eben so, dass, wäre sie nicht erst 8 J. alt geworden, man meinen könnte sie steckt mitten in der Pubertät....
Nun mache ich mir schon ziemliche Sorgen dass bei einem Mädchen, oder auch Beiden?, Hormonell etwas nicht in Ordnung ist und so langsam bekomm ich Angst dass sie irgendwann schon ihre Menstruation bekommen könnte... Emotional wäre das glaube ich ein Drama, sie sind doch noch sehr kindlich in ihrem ganzen Verhalten und Denken...

Bei mir ist denke ich alles relativ Altergerecht verlaufen, meine Mens kam als ich 12 1/2 J. alt war und ich kann mich nicht erinnern je eine Phase gehabt zu haben in der ich stark nach Schweiss roch...
Leider kann ich schlecht sagen wie das beim leiblichen Vater war, wir leben getrennt und er und seine Eltern können sich natürlich an nichts erinnern was die Pubertät etc. betrifft. Was mich irritiert, er ist sehr klein (1,69m) und nur ein paar cm größer als seine Mutter und deutlich kleiner als sein Vater...
Auch meine Töchter sind sehr klein, jetzt mit gerade 8 J. ca. 1,23m.

Wie schätzen sie das ein?? Könnte es sein dass irgendetwas nicht stimmt? Wie könnte man das untersuchen und gibt es irgendeine Form der Therapie?? Was für Probleme könnten sich daraus ergeben wenn etwas nicht stimmt und wie schnell müssen wir jetzt handeln?? Ich habe für den 13.8. einen Termin für Beide bei einem Kinderarzt, und hoffe das er das Ganze ernster nimmt als seine Kollegen... Was mache ich wenn ich wieder nur zu hören bekomme das sei alles völlig normal und da brauche man nichts untersuchen?? Ich finde das alles sehr unheimlich und mache mir schon wieder Vorwürfe nicht hartnäckiger gewesen zu sein... Ich kenne jedenfalls keine Kinder (weder in ihrer Klasse noch unter ihrem/unserem Freundes-, Bekanntenkreis die schon solche Anzeichen haben in dem Alter...

Vielen herzlichen Dank im Vorraus für ihre Mühe und ihre Antwort!!!

Viele Grüße,
Allie

von Allie_und_vier_Zwerge am 08.08.2009, 12:50 Uhr

 

Antwort:

Anzeichen für beginnende Pubertät schon bei 8-jährigen???

Liebe A.,
die Größe ist mir 123 cm völlig im normalen Bereich und es ist auch nicht ungewöhnlich, wenn mit 8 JAhren erste Anzeichen der Pubertätsentwicklung beginnen. Sicher wird das der Kinderarzt bestätigen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 08.08.2009

Antwort:

Nachfrage...

Lieber Dr. Busse,
vielen Dank schon mal für ihre Antwort! Wann muss man den frühestens damit rechnen dass meine Töchter ihre erste Menstruation bekommen wenn sie jetzt schon anfangen sich zu entwickeln??? Ich fände es einfach wahnsinnig früh wenn sie Beispielsweise in einem Jahr ihre Mens bekommen, oder kann man davon ausgehen dass das noch länger dauern wird???

Viele Grüße,
Allie

von Allie_und_vier_Zwerge am 09.08.2009

Antwort:

Nachfrage...

Liebe A.,
auch das ist sehr unterschiedlich, hat aber mit der körperlichen Entwicklung zu tun. Die erste Periode tritt selten vor einem Körpegewicht von 43 kg auf.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 09.08.2009

Antwort:

Ach na dann haben wir ja noch eeewig Zeit ;o)) Sie wiegen derzeit ca. 25kg max. DANKE!

LG Allie

von Allie_und_vier_Zwerge am 09.08.2009

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.