Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Antibiotika während Stillzeit

Lieber Herr Dr. Busse,

hatte einen schweren Infekt infolge beta-hämolysierender Streptokokken der Gruppe A. Kein scharlachartiger Ausschlag. Penicillin 1,5 3x/ d über 7d. Der Infekt kehrte zurück. Nun soll ich Cefurox Basics 500 2 x/d nehmen. Hab vergessen zu fragen, wie sich das mit dem Stillen verträgt. Mein Sohn ist vier Monate alt und wird noch voll gestillt. Wenn man die UAW liest (u.a. pseudomembranöse Colitis), habe ich kein wirklich gutes Gefühl.

Danke für Ihre Einschätzung!

Angel

von Angel73 am 27.08.2014, 16:55 Uhr

 

Antwort:

Antibiotika während Stillzeit

Liebe A.,
das Antibiotikum ist das richtige und auch in der Stillzeit kein Problem für Ihr KInd.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 28.08.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Antibiotika während stillzeit

Ich stille meinen 3 wochen alten sohn . Nun habe ich einen bakteriellen infekt und muß 5 Tage lang je 1 mal täglich Levofloxacin 250 mg nehmen. Laut meiner Hausärztin sei das für den kleinen unbedenklich. ( sie hat extra nochmal nachgeschaut). Sie hat sich für das Medikament ...

von nelele 19.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillzeit, Antibiotika

Fiber während der Stillzeit - Antibiotika ?

Hallo, ich habe seit 4 Tagen über 38,5 Fiber aufgrund eines Grippalen-Infekts. War jetzt bei der Ärztin und die hat mir das Antibiotika Cefixim aufgeschrieben. Jetzt hab ich im Internet aber oft gelesen, dass es während der Stillzeit aufgrund zu weniger Tests nicht ...

von meli23 12.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillzeit, Antibiotika

Antibiotika in der Stillzeit

Lieber Herr Busse, ich plage mich momentan mit einer hartnäckigen bakteriellen Atemwegsinfektion herum, und daher wollte ich fragen, welche Antibiotika ich während der Stillzeit ohne Risiko für mein Kind einnehmen könnte und welche ich auf gar keinen Fall nehmen dürfte. Mein ...

von andi08 07.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillzeit, Antibiotika

OEKOLP Ovula 0,03mg Stillzeit

Hallo Dr. Busse Es wurde bei mir eine leichte Entzündung der Gebärmutter festgestellt. Ich stille meinen 23wochen altes Sohn voll. Mir wurde Eokolp Ovula 0,03mg Zäpfchen verordnet. Meine Frauenarzt meinte, es wäre unbedenklich für meinen Sohn. Was meinen Sie? Darf ich ...

von Sabine01 25.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillzeit

Antibiotika Nebenwirkung

Hallo, unser Baby war unmittelbar nach der Geburt und dann erneut vor 2 Wochen in der Kinderklinik und erhielt beide Male iv antibiosen , seit einer Woche bekommt er keine antibiose mehr. Er hat eigentlich seit der ersten Behandlung starke Bauchschmerzen, Blähungen und sehr oft ...

von marieka 15.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antibiotika

Antibiotikagabe nur 6 Tage?

Hallo Dr. Busse, Meine Tochter bekommt seit gestern Abend (erste Gabe) Antibiotika. Sie hat das zweite Mal Streptokokken im Hals und starke Halsschmerzen innerhalb von 8 Wochen. Dieses Mal bekommt sie CEC Forte Trockensaft. Sie wiegt 18 Kilo. Unser Kinderarzt sagte sie soll ...

von Miranda1 08.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antibiotika

Wirkung Antibiotika

Sehr geehrter Dr. Busse, meine Tochter hat seit Freitag Fieber. Nun waren wir Samstag beim Notdienst und dort wurde ein HarnwegsInfekt festgestellt. Sie bekommt nun seit gestern Nachmittag Cefaclor dreimal täglich 80 mg. Heute war sie den ganzen Tag fieberfrei ohne ...

von Stephanie N. 03.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antibiotika

halsweh nach antibiotika therapie

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter, 5 jahre hatte eine Entzuendung im Hals mit Fieber und lt. Arztin Stippchen. Daraufhin bekam sie Cefaclor/Ceclor Saft fuer 8 Tage 2x 5ml. Fieber weg nach 1 Tag alles gut. Dann - habe ihr von Fr bis Fr das Antibiotikum gegeben - ...

von vanila 30.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antibiotika

Antibiotika

Sehr geehrter Herr Dr. Busse ich habe zwischen den Augen auf dem Nasenrücken einen Furunkel. Der Arzt hat mir Antibiotika verschrieben, da das Risiko auf eine Hirnhautentzündung bestehe. Das Antibiotika heisst Co-Amoxi-Mepha 625. Mein Hausarzt war sich nicht ganz sicher, ...

von momnew 21.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antibiotika

Ibuprofen Stillzeit und Paracetamol Säugling

Hallo Dr. Busse, mein Sohn wurde gestern, dass erste Mal geimpft und er brauchte gestern sein erstes Zäpfchen Benuron 75mg. Heute besuchte er bis jetzt nichts und ich hoffe das es so bleibt. Jetzt ist das so, dass ich starke Schmerzen habe. Gerne würde ich jetzt eine ...

von Pingu86 19.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillzeit

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.