Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

4,5 Monate altes Baby dreht Kopf in Rückenlage nur nach rechts

Hallo Herr Dr. Busse,
meine Tochter (4,5 Monate) dreht den Kopf in Rückenlage immer nur zur rechten Seite. Auch wenn man sie von links anspricht oder eine andere Geräuschquelle an ihr linkes Ohr hält, zeigt sie keinerlei Reaktion und dreht den Kopf nicht. Ein Spielzeug, dass man ihr zeigt, verfolgt sie nach rechts mit dem Kopf, zur linken Seite versucht sie ihm so weit es geht mit den Augen zu folgen und dann verliert sie das Interesse daran, wenn es aus ihrem Blickfeld gerät. Wenn sie jedoch auf dem Bauch schläft, dann dreht sie ihren Kopf problemlos von rechts nach links und zurück. Auch wenn ich sie trage, kann sie ihren Kopf problemlos in beide Richtungen drehen.
Seit meine Tochter 3 Wochen alt ist, erhält sie Krankengymnastik nach Bobath, da sie anfangs krumm lag und vorzugsweise nach links schaute! Wir waren auch schon beim Kinderorthopäden und der sagte, dass sie eine Blockade in der Kopfbewegung zur Brust hätte und nicht nach rechts und links. Seit er ihr am Kopf "herumgerissen" hat, lässt sie sich auch äußerst ungern dort anfassen.
Der Osteopath hat eine leichte Blockade gelöst, aber es änderte sich nichts. Der Kinderarzt meint, ich solle das bis zur U5 beobachten und weiterhin von links ansprechen. So lange möchte ich aber nicht warten, da ich Angst habe, dass sie das in ihrer weiteren Entwicklung beeinträchtigt.
Haben Sie eine Erklärung für ihr Verhalten und eine Idee, wie ich weiter vorgehen soll? Soll ich nochmal einen anderen Kinderorthopäden aufsuchen oder sie sogar röntgen lassen?
Ich habe auch schon einen Termin beim HNO Arzt vereinbart, um abzuklären, ob sie auf dem linken Ohr nichts hört. Den Eindruck habe ich zwar eigentlich nicht, aber mich macht trotzdem stutzig, dass sie auch bei Geräuschen am linken Ohr keinerlei Reaktion zeigt. Der Hörtest im Krankenhaus war unauffällig.
Ich bin im Moment echt ratlos und freue mich auf Ihre Antwort.
Beste Grüße!

von euro1106 am 06.09.2010, 11:42 Uhr

 

Antwort:

4,5 Monate altes Baby dreht Kopf in Rückenlage nur nach rechts

Liebe E.,
das Hören zu kontrollieren finde ich als einziges wirklich wichtig,. denn ansonsten kann es nicht so dramatisch sein, wenn Ihre Tochter in irgendeiner Lage den Kopf problemlos in alle Richtungen drehen kann. Und vor allem würde ja die Bobaththerapeutin sofort merken, wenn eine einseitige Entwicklung drohen würde und dagegen anarbeiten. Geduld ist sicher etwas sehr sinnvolles dabei.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 06.09.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Eingeschränkte Beweglichkeit des Kopfes in Rückenlage?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Sohn (13,5 Wochen) drehte seinen Kopf in der Rückenlage schon immer fast nur auf die rechte Seite. Nun habe ich sogar den Eindruck, dass er in der Rückenlage seinen Kopf überhaupt nicht mehr von links nach rechts und auch umgekehrt bewegen ...

von TinaH81 11.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Rückenlage, Kopf

Kopfkissen

LIeber Dr. Busse, als Baby hatte mein Sohn für den Kinderwagen eine Decke in Form eines Kopfkissens. Hierbei handelt es sich um ein extra "Kinderkopfkissen". Es ist sehr leicht und sehr dünn, hat aber die Größe eines "normalen" Kopfkissens. Nun habe ich ihm, da er ...

von mausi7779 30.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Kopfumfang

hallo, ich war am 21.7.2010 mit meiner Tochter bei der U5 sie hatte folgende Daten 7700g 68cm KU: 44cm Meine Kinderärztin meinte das der Kopf evtl. bissi klein wäre zum gesamtbild. Heute war ich wieder beim KIA zur 6 Fach Impfung und da wurde der Kopfumfang wieder ...

von Murmmel 27.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Kopf

Hallo, meine Kleine, 8 Wochen ist vom Stillkissen gerollt. Habe im Schneidersitz gesessen und auf meinem Schoß ein großes Stillkissen. Hab sie in Seitenlage auf das Stillkissen gelegt. Und als ich meine Brust vorbereitet hab, ist sie mit dem Kopf zuerst runter gerollt. Es ...

von Sunny5555 25.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Rote Punkte auf dem Kopf

Hallo Dr. Busse, unser Sohn, knapp 7 Monate, hat immer wieder - meistens 2 nebeneinander - rote Punkte - erhöht, wie Stiche - auf dem Kopf. Eigentlich immer am Hinterkopf. Schaut irgendwie aus wie Pickelchen. Kann das vom Haarewaschen kommen oder auch vom Schwitzen? Gestern ...

von TiSchie 23.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Kopfgröße - Entwicklungsverzögerung

Hallo Dr. Busse, ich hab Ihnen schon einige Male geschrieben. Jetzt bin ich schon wieder ratlos. Meine Tochter heute 1 Jahr kam mit TGA zur Welt. OP gut verlaufen, außer Hirnblutung II bis III. Grades bds. Jetzt waren wir zur Entwicklungskontrolle im SPZ. Die Ergotherapeutin ...

von mottes 18.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Grind auf der Kopfhaut

Meine kleine 15 Monate hat seit ungefähr 2 Wochen nen Grind vorne aufn Kopf, sieht so aus wie milchschorf was sie nie hatte aber ist viel fester! Das geht bis in die Mitte des Kopfes und da ist dann nix mehr! Muss ich deshalb zum Kia weil der hat Urlaub LG ...

von Bine88 13.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Kopfläuse im Kiga

Hallo Hr. Dr. Busse, seit gestern hängt im Kiga der Zettel, dass ein Fall von Kopfläusen aufgetreten ist. Bis jetzt hat meine Tochter noch nichts, es ist auch in ihrere Gruppe noch nichts aufgetaucht. Kann man irgendwie vorsorgen,dass die Chancen geringer sind, dass ...

von Fine8198 12.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

kopfnicken

Meine Tochter ist 12 Monaten alt .Seit ein paar Monaten nickt sie mit ihrem Kopf . Sie hat es eine ganze Zeit nicht mehr gemacht aber jetzt fängt sie wieder an, aber etwas öfters Das tut sie ein paar Mal pro Tag .Manchmal nur ein mal wie sie kein Muskeltonus mehr hat; ...

von ina2 10.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

kribbelnde lippen, kopfweh, sehstörungen

Sg. Herr Dr. Busse, mein 6jähriger Sohn klagt seit einigen Tagen über zeitweise kribbelnde Lippen, ausserdem wacht er nachts aufgrund seiner Kopfschmerzen auf. Zusätzlich hat er temporäre Sehstörungen (er sieht einige nahe Dinge, als ob sie ganz weit weg wären,). Diese ...

von ludovika 08.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.