Silke Westerhausen

schmerzen bei 2ter geburt gleich 1ter?

Antwort von Silke Westerhausen

Frage:

bei der geburt meiner tochter vor 4 jahren hatte ich sehr starke schmerzen und nichts half wirklich. man sagte mir, ich hätte so starke wehen wie unter der geburt, aber mein muttermund hatte sich noch nicht weit genug geöffnet und so kämpfte ich ca. 7 stunden mit den schmerzen. akkupunktur (auch schon vorbereitend) half nicht, globulis halfen nicht, schmerzspritze half nicht, selbst die pda schlug nicht an - im endeffekt haben meine tochter und ich umsonst gekämpft, da anschließend doch ein notkaiserschnitt gemacht werden musste. nun habe ich allerdings angst vor meiner nächsten geburt, die ich gerne auf natürlichem weg erleben würde, dass man wieder nichts gegen die schmerzen machen kann. kann die nächste geburt völlig anders verlaufen? kann ich im vorfeld was tun um die schmerzen besser ertragen zu können?
herzlichen dank.

von hope22 am 21.11.2012, 22:26 Uhr

 

Antwort auf:

schmerzen bei 2ter geburt gleich 1ter?

Hallo,

Hier müsste man natürlich ein bisschen mehr wissen - welche Schmerzspritze ,zu welchem Zeitpunkt?Warum wirkte die PDA nicht?oder einseitig?....

Fakt ist:die schmerzfreie Geburt gibt es nicht - Sie werden immer eine "gewisse Dosis" an Schmerzen "mitnehmen" müssen,egal ob es sich um einen KS handelt oder um eine Spontangeburt.

Im Rahmen des Geburtsplanungsgespräches(incl. Gespräch mit einer Hebamme) können Sie aber Ihre Wünsche bzgl einer frühen und guten Schmerzlinderung (PDA,Wasser...) am besten vor Ort anbringen.

Alles Gute,

Silke Westerhausen

von Silke Westerhausen am 22.11.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Stefan Kniesburges und Hebamme Silke Westerhausen

Kaiserschnitt oder normale Geburt bei stark schmerzenden Hämorriden?

Hallo. Ich bin in 34+6 und die Schwangerschaft ist meine zweite. Bei der ersten musste wegen zu hohem Blutdruck und sehr starken Wassereinlagerungen mein Kind per Notkaiserschnitt geholt werden. Außerdem lag meine Tochter mit dem Kopf nach oben und wollte sich nicht mehr ...

von jessicarudolf 28.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: bei Geburt, Schmerzen

Schmerzen in Beinen und Armen nach Geburt

Hallo! Ich habe am 31.12.2008 meine Tochter per Kaiserschnitt zur Welt gebracht, da sie auf dem Becken auflag. Nun seit ca. 2 Monaten habe ich abends, wenn ich die Füsse hochlege immer Schmerzen in den Füßen und in den Zehen. Wenn ich dann aufstehe, muss ich erstmal ein ...

von bridget 21.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: bei Geburt, Schmerzen

Nach Geburt Schmerzen beim Laufen

Hallo, habe vor 4,5 Monaten spontan entbunden (2.Kind). Alles lief normal. Jetzt tolle ich manchmal mit unserem Hund herum und habe beim Laufen ähnliche Schmerzen wie Muskelkater im Unterleib. Diese halten dann auch so für ca 2 Tage an. Probleme mit dem Beckenboden merke ich ...

von suseiwei 31.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: bei Geburt, Schmerzen

Schmerzen im Unterleib nach Wochenfluss und Sektio

Hallo. Ich habe am 17. Obtober per Sectio mein Tochter (2. Kind) zur Welt gebracht. Hatte jetzt gute drei Wochen mein Wochenfluss, dann eine Woche Pause und dann kam wieder eine Blutung. Ich hab jetzt auch Schmerzen im Unterleib (aber keine Regelschmerzen - fühlt sich anders ...

von Engel381 20.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Spontane Geburt bei Ventrikulomegalie des Kindes möglich?

Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin in der 28. SSW und bei unserem Kind wurde eine Ventrikulomegalie festgestellt (beidseitig, Va 10,3 mm, Vp 10,8 mm). Wir müssen jetzt alle 5 Wochen zur Kontrolle in die Klinik. Ansonsten ist unser Kind völlig unauffällig, es liegt isoliert ...

von Krümel13 21.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: bei Geburt

welche opitionen zur geburt bei einer insulinpflichtige gestationsdiabetes

Hallo Bei mir wurde in der 25 ssw eine gestationsdiabetes festgestellt und da die werte sehr hoch waren wurde mit einer Insulintherapie begonnen bin auch noch nicht komplett eingestellt Bisher bin ich morgens auf 12 IE Mittags auf 10 IE abends auch 10 IE und zur nacht 18 IE ...

von Mami261209 18.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: bei Geburt

Schmerzen nach Kaiserschnitt

Guten Abend. Ich habe vor 9 1/2 Wochen meinen großen und schweren Jungen per Kaiserschnitt entbunden. Ich war relativ schnell wieder fit, wurde auch am 4.p.op.-Tag entlassen. Daheim habe ich mich noch ziemlich geschont, habe Haushalt den Mann machen lassen usw. Ich habe jetzt ...

von Johanna 06.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Medikamente bei der Geburt

Guten Tag, gerne möchte ich wissen, welche Medikamente man während der Geburt nehmen könnte (damit die Schmerzen erträglicher sind). Bei mir ist es das fünfte Kind. Allerdings habe ich nur zwei voll ausgetragen. Die letzten beiden Kinder sind leider tot zur Welt gekommen ...

von Birgit P 05.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: bei Geburt

9 Wochen nach Geburt starke Schmerzen im Unterleib - muss ich mir Sorgen machen?

Hallo, Ich habe seit einigen Wochen starke Schmerzen im Unterleib / Gebärmutter. Ich weiß einfach nicht was das sein soll... Meine Gebärmutter war auch nach 3 - 4 Tagen wieder an ihrem Platz. Bei der Kontrolle bei meiner Frauenärztin hat sie keinen Ultraschall ...

von SweetMami2012 30.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzen

Probleme mit Muttermund bei Geburt nach Laservaporisation?

Sehr geehrte Damen und Herren, im Jahre 2008 wurde bei mir eine Laservaporisation vollständig am Muttermund aufgrund stetiger Kontaktblutungen gemacht. Zu Beginn der Schwangerschaft ist der Muttermund öfter gerissen und führte zu Blutungen, was bei Narbengewebe und Dehnung ...

von El-li 24.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: bei Geburt

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.