Dr. med. Stefan Kniesburges

ph wert

Antwort von Dr. med. Stefan Kniesburges

Hallo,
1. der Normwert des Nabelarterien-pH liegt etwa um 0,05 niedriger als im Blut der Kopfhaut.

2. aufgrund der nur sehr kurz andauernden Azidose und der schnellen Erholung ist die Prognose gut.

3. das ist sehr variabel und hängt vom Ausmaß eventueller Schäden im Gehirn ab.

4. Nein

von Dr. med. Stefan Kniesburges am 19.08.2018

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.