Dr. med. Stefan Kniesburges

Immer noch Reste?

Antwort von Dr. med. Stefan Kniesburges

Hallo,
diese Fragen können wir aus der Ferne leider nicht beantworten. Wir kennen die Befunde nicht. Es ist möglich, dass nach einer Ausschabung noch Blutkoagel in der Gebärmutterhöhle darstellbar sind. Eine Abgrenzung zu Plazentaresten ist sonographisch schwierig. Zunächst sollte man den klinischen Verlauf abwarten und eine Kontrolle in 4 Wochen durchführen.

von Dr. med. Stefan Kniesburges am 22.08.2018

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.