Dr. med. Stefan Kniesburges

Geburtsverletzungen

Antwort von Dr. med. Stefan Kniesburges

Frage:

Ich erwarte demnächst mein erstes Kind und habe nun ein wenig Angst vor möglichen Geburtsverletzungen. Meine Schleimhaut im Intimbereich ist sehr trocken und ich frage mich, ob dies Verletzungen begünstigt? Oder spielen hier ganz andere Faktoren eine Rolle?
Liebe Grüße

von annabauer, 39. SSW   am 16.01.2021, 18:42 Uhr

 

Antwort auf:

Geburtsverletzungen

Hallo,
Das Risiko für Geburtsverletzungen hängt vor allem von der Größe des Kindes und der Dehnbarkeit des Beckenbodens, der aus Muskulatur und Bindegewebe beseht, sowie den anatomischen Gegebenheiten (z.B. hoher Damm, enge Scheide) ab. Nicht von der Feuchtigkeit der Scheidenhaut.

von Dr. med. Stefan Kniesburges am 18.01.2021

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.