Silke Westerhausen

Geburt, Geburtsstellung und Verhalten nach der Geburt bei Veneninsuffzienz

Antwort von Silke Westerhausen

Frage:

In meiner zweiten Schwangerschaft wurde eine Veneklappeninsuffizienz bei einer Venenklappe am linken Oberschenkel festgestellt. Außerdem schmerzt die entstandene Krampfader an der Oberschenkelinnenseite. Seit der Diagnose trage ich Kompressionsstrümpfe Klasse 2. Der errechnete Termin rückt näher und ich weiß noch gar nicht wie es weiter gehen soll. Angeblich reicht es wenn ich nach der Geburt „rumlaufe“, mit den den Füßen wippe und mich ca. 3 Monate nach der Geburt operieren lasse.
Ist es bei der Geburt problematisch zu pressen? Welche Stellungen eignen sich um die Venen zu entlasten? Sollte ein Kaiserschnitt gemacht werden?Sollte ich nicht im Wochenbett (10-20 fach erhöhtes Thromboserisiko) Heparin spritzen? Wenn ja in welcher Dosierung?
Vielen Dank für Ihre Hilfe.

von Himbeere2016 am 19.10.2019, 23:18 Uhr

 

Antwort auf:

Geburt, Geburtsstellung und Verhalten nach der Geburt bei Veneninsuffzienz

Hallo,

Zu Ihren Fragen:

1: Nein,es ist unproblematisch bei der Geburt mitpressen zu können.

2. Sie können verschiedene Gebärstellungen ausprobieren und in derjenigen in der Sie sich wohl fühlen Ihr Kind bekommen.

3. Die Durchführung eines KS ist nicht notwendig.

4. Die Dosierung des Heparin und die Notwendigkeit besprechen Sie bitte zu gegebener Zeit mit den Ärzten vor Ort.

Alles Gute und viele Grüße
Silke Westerhausen

von Silke Westerhausen am 21.10.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Stefan Kniesburges und Hebamme Silke Westerhausen

Wieso bin ich nach der Geburt enger?

Guten Abend, Habe vor 3 und halb Wochen entbunden. Habe mit dem Finger nach dem duschen nach gefühlt, habe eigentlich erwartet das alles etwas weiter ist, aber irgendwie ist die scheide innen enger als vorher und es lag nicht daran das sie trocken wäre

von Kths89 12.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Schmerzen nach der Geburt

Hallo, Ich habe vor 14 Wochen meinen Sohn auf natürlichem Weg zur Welt gebracht. Mit stolzen 4kg und 38cm Kopfumfang. Leider musste zum Schluss die Saugglocke eingesetzt werden. Meine Frauenärztin sagt, die Narben von dem Dammschnitt und Scheidenriss sind gut verheilt. Ich ...

von Sonnenblume 1812 28.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Vulva nach der Geburt

Nach der Geburt meines Kindes sieht meine gesamte Vulva anders aus als vorher. Und die Geburt ist schon über ein Jahr her. Es war eine vaginale Geburt mit Dammriss und Dammnaht. Früher war alles irgendwie gerade, symmetrisch und "aufgeräumt". Jetzt klafft es auf, und ...

von Diana5 21.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Anhaltende Schmerzen 6 Wochen nach der Geburt

Hallo liebe Experten, Ich habe am 16.11. meinen Sohn bekommen. Es war eine normale spontane Geburt ohne Schmerzmittel. Ich habe Scheidenrisse erlitten, die genäht werden mussten. Ich hatte sehr viel Blut verloren dadurch. Mein Damm ist jedoch heil geblieben. Ich habe ...

von Kabu2018 27.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Verhütung nach der Geburt

Hallo Herr Doktor, Ich habe nach der Geburt vor 3 Monaten die Pille bekommen ich nehme sie schon zwei monate lang die Selbe Pille die ich vor meiner Schwangerschaft bekomm hatte und ich vertrage diese Pille eigentlich, aber da ich ja jetz neu wieder angefangen habe nach der ...

von Pinar65 17.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Werte vor und nach der Geburt

Lieber Dr. Kniesburges, mein Sohn kam wegen dem Gewicht über 4000 Gramm durch eine Schulterdystokie zur Welt. Die Apgar Werte waren 1/5/7 und er musste kurz reanimiert werden. Der Nabel PH war 7,06 und BE -14,5. Zudem war die Nabelschnur zu kurz ist abgerissen, als der Kopf ...

von Herzenssache88 21.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Geschlechtsverkehr nach der Geburt nicht möglich

Hallo, ich habe vor ein paar Monaten ein Baby vaginal entbunden. Ich hatte einen leichten Dammriss, der genäht wurde. Seit der Geburt des Babies hatte ich erstmal keinen Sex. Nun haben es mein Partner und ich erstmals wieder versucht. Er hat allerdings nicht mehr ...

von Diana5 28.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Wie läuft es nach der Geburt ab, wenn Anti E festgestellt wurde?

Hallo. Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin, finde aber es hier doch am treffensden. Ich möchte einfach vorab schon einmal Meinungen hören um mich dementsprechend für das Gespräch im Krankenhaus vorbereiten zu können. Nach meiner letzten Geburt wurden bei mir ...

von ausviermachfünf 25.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Ist es Standart cytotec p.p nach der Geburt zu verabreichen?

Guten Tag Ich hatte eigentlich eine schöne und kurze (4h40min) Geburt. Nun habe ich den Geburtsbericht verlangt. Ich habe in einem Geburtshaus entbunden (Für mich war es wichtig möglichst natürlich zu gebären). Nun habe ich dem Bericht entnommen, dass mir 5 Minuten nach der ...

von ynnus 28.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Pathologisches CTG und Werte nach der Geburt

Liebes Expertenteam, ich erhoffe mir Antworten auf Fragen welche sich nach der Geburt meiner Tochter stellen. Leider sind mir diese im Krankenhaus selbst vor lauter Euphorie nicht in den Sinn gekommen. Wir sind ins Krankenhaus bei einem Wehenabstand von 4 Minuten. Meine ...

von pixelloop 30.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach der Geburt

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.