Silke Westerhausen

Eventuell erneute Ssw

Antwort von Silke Westerhausen

Frage:

Hallo,

Danke für die Unterstützung während der Ssw und für die liebe Antwort vor 1-2 Wochen. Die Geburt war sehr schön,wie sie das mir gewünscht haben.


Meine erste Ssw mit 34 war sehr unruhig. Ab 15.ssw hatte ich Blutungen,danach vorzeitige Wehen. Die Tochter wurde am 40+1 spontan (Geburt 18 stunden, ohne PDA, mit Dammschnitt) geboren. Jetzt vor 4 Tagen mit fast 37 habe ich ein zweites Kind bekommen. Die Ssw war unkompliziert und wunderschön, Geburt am 40+0, 1,5 Stunden, l ohne Verletzungen, aufgrund des Zeitmangels ohne med
Interventionen, ohne Ctg, ohne RR, ohne Kanüle. Bin RH negativ,habe regelrecht die profylaxe bekommen und das zweite Kind ist Rh negativ. nach zweiter Geburt hatte ich starke Nachwehen und die Gebärmutter hat sich sehr schnell zurückgebildet. Stillen klappt wunderbar.

Eigentlich wäre unsere Familienplanung abgeschlossen. Trotzdem habe ich das Gefühl, dass ich sehr gerne noch ein drittes Kind hätte...Das ist aktuell nur Phantasie,aber...
Wie lange sollte auf dem Fall ich evt.nach zweiter Geburt warten? Ist der Abstand 18 Monate auch bei der dritten Ssw zu empfehlen? Wäre auch noch nach z.b. 3 Jahren mit 39/40 eine Ssw ok?

Danke schon vorher und schönes Wochenende,
Z.

von Zuze am 07.02.2020, 16:42 Uhr

 

Antwort auf:

Eventuell erneute Ssw

Hallo,

Schön,dass Sie eine derartig gute Erfahrung gemacht haben - eine Geburt ohne CTG finde ich persönlich allerdings sehr sportlich.

Wahrscheinlich sind Sie noch nicht so weit endgültig "Nein" zu sagen zu einer weiteren Schwangerschaft - lassen Sie sich einfach Zeit.
Wie lange Sie warten sollen kann Ihnen keiner sagen - es wird empfohlen mindestens ein Jahr zu warten.

Wenn Sie mit 40 Jahren noch eine Schwangerschaft erleben möchten sollten Sie sich nur im Klaren sein,dass dann die Morbidität des Kindes und die Schwangerschaftskomplikationen ansteigen können...

Ein schönes Wochenende!

Grüße
Silke Westerhausen

von Silke Westerhausen am 08.02.2020

Antwort auf:

Eventuell erneute Ssw

Danke für die Antwort. Ohne Ctg war auf keinem Fall geplant,aber das Kind kam zu schnell.

von Zuze am 08.02.2020

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.