Dr. med. Stefan Kniesburges

Druck nach unten - 35. SSW

Antwort von Dr. med. Stefan Kniesburges

Hallo,
es kann sein, dass es sich um Senkwehen handelt, es können auch "normale" Schwangerschaftsbeschwerden oder aber vorzeitige Wehen sein. Gebärmutterkontraktionen führen in der Regel auch zu einem deutlichen Härterwerden des Bauches und sie halten immer nur kurze Zeit an. Eine Fernbeurteilung Ihrer individuellen Situation ist aus der Ferne leider nicht möglich.

Dr. S. Kniesburges, St. Marienkrankenhaus Ratingen

von Dr. med. Stefan Kniesburges am 23.08.2011

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Stefan Kniesburges und Hebamme Silke Westerhausen

Druckschmerz beim Sitzen

Liebes Beratungsteam, ich hab so ab und an beim Hinsetzen / beim Sitzen einen leichten Druck/-schmerz. Manchmal zwickt und ziept es auch mal zwischendurch, mal stärker mal leichter und manchmal schmerzt es etwas. Der Schmerz ist meistens etwas mittig. Zudem hab ich des ...

von Urmelchen2012 01.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck

schmerzen schambereich druck auf darm

hallo! also ich habe schon seid längeren muskelkater ähnliche schmerzen im schambereich. mittlerweile sind diese sehr schmerzhaft. ich kann meine beine nicht einen cm anheben ohne das ich starke schmerzen habe. am schlimmsten ist es wenn ich eine weile gelegen oder gesessen ...

von unknowen 11.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck

Druck nach unten, 29.SSW

Liebes Ärzteteam, ich bin ziemlich beunruhigt heute. Ich war bei meiner FA und sie sagte bei der Tastuntersuchung dass der Kopf des Babys schon recht tief unten liegt und Druck nach unten ausübt. Ich bin heute 28+3. Der Muttermund ist aber zu. Sie sagte ich soll mich ein ...

von Cinderella09 10.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck

Druck nach unten

Guten Morgen, ich bin heute in der 34+3 SSW und habe seit ein paar Tagen, manchmal beim Laufen, vor allem wenn ich etwas schneller spazieren gehe, ein Pieksen und Druck nach unten. Wenn ich mich setze oder hinlege, hört es auf. Es ist wirklich sehr unangenehm und fühlt sich ...

von MarvinsMum 24.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck

Druck im Unterleib!

Hallo Herr Doktor, ich habe eine Frage: Ich bin jetzt in der 34 SSW. und habe seit 3 Tage einen wahnsinnigen Druck im Unterleib. Manchmal kann ich gar nicht weitergehen weil es so drückt und wehtut. Kann es ein Anzeichen einer Frühgeburt sein. Macht mein Kind sich schon auf ...

von mamabine 17.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.