Dr. med. Stefan Kniesburges

Druck beim Ultraschall

Antwort von Dr. med. Stefan Kniesburges

Frage:

Hallo.. 
ein Arzt hat heute beim Ultraschall wirklich ziemlich fest auf den Bauch gedrückt obwohl ich ihn öfter drauf hin gewiesen hab das es sehr weh tut. Ich habe eine vorderwand plazenta, kann er die verletzen durch diesen festen Druck ? Genau an der stelle hats nämlich am meisten weh getan 
Lg

von Miaa1234 am 17.03.2016, 13:20 Uhr

 

Antwort auf:

Druck beim Ultraschall

Hallo,
nein, man kann auch mit festem Druck des US-Kopfes weder das kann verletzen noch die Plazenta lösen.

von Dr. med. Stefan Kniesburges am 18.03.2016

Antwort:

Bin in der 36 ssw

.

von Miaa1234 am 17.03.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Stefan Kniesburges und Hebamme Silke Westerhausen

nsu im ultraschall erkennbar?

Sehr geehrte Frau Westerhausen, Sie haben mehrmals ùber auf das thema nsu und ultraschall geantwortet das es nicht sehr relevant ist vor der geburt... meine traurige geschichte.ich war vor kurzem noch schwanger alles verlief ohne irgendwelche probleme mein 2kind ich war ...

von nazan88 11.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Druck im Oberbauch rechts 33. SSW

Guten Tag Ich hab seit gestern einen Druck im rechten Oberbauch. Drücken tut es direkt unter der Brust. Ziehen tut es ungefähr unterm Rippenbogen. Gerade wenn ich tief einatme. Ich hab seit ein paar Tagen immer mal ein bisschen Eiweiß im Urin. Ich teste immer mal mit den ...

von Polly90 21.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck

Vaginaler Ultraschall bei fortgeschrittener Schwangerschaft

Hallo, würde man denn eine evt. Schwangerschaft 16 Wochen nach dem besagten Geschlechtsverkehr auf jeden Fall per vaginalem Ultraschall erkennen oder ist dann das Baby bereits zu geoß, um es per vaginalultraschall zu sehen. Habe mal so etwas im Internet gelesen und bin jetzt ...

von Tutu1987 08.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

3 wochen nach spontangeburt druck nach unten und schmerzen

HALLO Vor ca 3 Wochen hatte ich eine spontan Geburt mit 3 std Presswehen phase und in der phase ca ne std austreibung mit kristeller handgriff. Ich hatte natürlich danach auch druckgefühl und schmerzen da ich vorne an den schamlippen gerissenen bin. Aber es hielt sich ...

von DolceVeleno87 01.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck

Druck von oben auf Klitoris, nach Geburt

Hallo lieber Dr. Ich habe mal eine Frage. Meine hebi weiß dazu nichts zu sagen und da ich jetzt nicht mehr schwanger bin bekomme ich auch nicht mehr mal eben einen Termin bei meiner Frauenärztin :( Ich habe seit kurz nach der Geburt, 8.2.2015, einen starken druck von oben ...

von Pusteblume2015 03.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck

druck in drr scheide, ziehen im Unterleib

Habe am Sonntag entbunden, und bin gestern aus der Klinik heim. Heute Haushalt und erster Spaziergang. Jetzt habe ich einen Druck Richtung Scheide und immer mal ein Ziehen im Unterleib. Wenn ich mich jetzt hinlege und etwas schone, geht es dann wieder weg? Oder habe ich Schaden ...

von mafri 27.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck

plazentareste und druckschmerz

Hallo, ich habe am 21.9.14 entbunden und bin danach ambulant nach Hause gegangen. Die Hebamme meinte, die Plazenta sei vollständig. Nun war es die letzten Tage so, dass ich immer mehr Schmerzen in der Gebärmutter bekam, besonders bei Druck darauf ( vorne links, an der ...

von ummasmaa 26.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck

Druck

Hallo! Heute bin ich einen TAg nach ET. Heute Nacht hatte ich immer mal wieder so ein Ziehen, nicht schmerzhaft oder so, aber ich habe es gemerkt. Warem das Wehen? Heute morgen habe ich einen unheimlichen Druck nach unten und kann kaum laufen. ISt das ein Zeichen, dass es ...

von goldmarie1977 24.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck

Kann man grünes Fruchtwasser beim Ultraschall erkennen?

Beim gestrigen Ultraschall am errechneten ET meinte die Ärztin, dass das Fruchtwasser nicht mehr klar sondern verunreinigt, wahrscheinlich durch Kindspech wäre. Dies wäre aber kein Grund zur Besorgnis, dem Kind gehe es ja laut CTG gut. Meine Frage nun: kann man dies am ...

von Klingcat 22.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

druck.harnröhre

Sehr geehrter Herr Dr., Ich habe vor 10 Tagen entbunden und seid gestern habe ich ein merkwürdiges Druckgefühl. Es ist schwer zu beschreiben aber ich habe das Gefühl, dass der Druck auf der Harnröhre ist. Sitzen ist auch unangenehm. Wenn ich Stuhlgang habe u fertig gedrückt ...

von louisa20112011 11.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.