Dr. med. Stefan Kniesburges

alles oder nichts prinzip

Antwort von Dr. med. Stefan Kniesburges

Hallo,
das Alles oder Nichts-Prinzip sagt, dass es bei einer klinischen Störung in der Frühschwangerschaft (Blutungen, drohende Fehlgeburt) entweder zu einer Fehlgeburt kommt oder dass sich das Kind normal weiter entwickelt. Es besagt nichts darüber, dass eine Frühschwangerschaft nach Alkoholgenuss entweder abstirbt oder gesund überlebt.

Dr. S. Kniesburges, St. Marienkrankenhaus Ratingen

von Dr. med. Stefan Kniesburges am 26.08.2011

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.