Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Hals - Nase - Ohren
 

Beitrag aus dem Forum:     Hals - Nase - Ohren

Penaten Creme

Frage von i.lenti  -  24.09.2014
Guten Tag,

meine Tochter (3 J.) hat mit ihrem kleinen Bruder (1,5 J.) heute Morgen mit Penaten Creme eincremen gespielt. Als ich die beiden erwischt habe, waren sie schon voll damit.

Ich habe die Creme natürlich gleich entfernt, aber meine Tochter hatte sich die Creme sogar ins Ohr reimgeschmiert (Anfang Gehörgang). Diese Creme habe ich versucht mit einem Wattestäbchen langsam zu entfernen, meine Frage , wäre es gefährlich, wenn etwas Penaten Creme doch ins den Gehörgang gerutscht sei.

Vielen Dank.

I.

Penaten Creme

Antwort von Dr. Erle-Bischoff  -  24.09.2014
Wenn die Creme den Gehörgang verstopft, könnte das Probleme geben. Ich würde einen HNO-Arzt ins Ohr schauen lassen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Christoph Erle-Bischoff



     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.