November 2018 Mamis

November 2018 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von Elsbeth, 20. SSW  am 06.07.2018, 19:55 Uhr

Trage oder Kinderwagen oder beides?

Huhu Ihr Lieben,

bei dem Thema scheiden sich ja die Geister und es gibt sicher kein "richtig" oder "falsch", nur persönliche Präferenzen. Nur da es unser erstes Wuzerl ist, bin ich am hin- und herüberlegen und würde mich sehr über eure Meinung freuen.

Tragen möchten wir die Kleine auf jeden Fall, ich habe mir auch schon eine Trage ausgesucht, die für mich einen tollen Eindruck macht (Emeibaby). Nun bin ich unsicher, ob wir gleich in den ersten paar Monaten noch dazu einen Kinderwagen brauchen bzw. in welchen Situationen es eben nicht ohne geht.

Das einzige, was mir so einfällit, ist ein Café- oder Restaurant-Besuch. Wo packt man ein Tragebaby, das noch nicht sitzen kann, hin? Da wir aber nicht soooo oft essen oder trinken gehen, wäre das für uns nicht so wild.

Wie sieht es bei euch aus?

 
13 Antworten:

Re: Trage oder Kinderwagen oder beides?

Antwort von Jana0806 am 06.07.2018, 20:09 Uhr

Hi, ich schleiche mal aus dem letzten September ein
Ich habe ein absolutes Tragebaby, und habe mir vorher natürlich trotzdem einen Kiwa gekauft. Braucht man ja .... denkt man
Sagen wir es so, es gibt Situationen in denen man echt überlegen muss, wo man das Baby hinlegt, wenn man unterwegs ist, wie du schon sagst. Vor allem bei Arztterminen oder ähnlichen Terminen. Geht schon los,wenn man einmal den Bauchgurt der Trage geöffnet hat ... mit einer Hand kriege ich meine nicht zu
Ich würde mir definitiv wieder einen kaufen, allerdings keinen so super teuren.
Vor allem weißt du auch gar nicht, ob dein Kind genau so viel getragen werden will, wie ihr es wollt ... und mit ein paar Monaten werden die Monster echt schwer.
Habt ihr vielleicht für die erste Zeit die Möglichkeit einen zu leihen? Dann könntet ihr es ausprobieren...

Ich glaube das ist etwas wirr geschrieben

Alles Gute !!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Trage oder Kinderwagen oder beides?

Antwort von Anja86bt am 06.07.2018, 20:13 Uhr

Ich habe beides für meinen 9 monate alten sohn. Er findet beides gut und manchmal ist das eine praktischer als das andere. Ich würde wenn das Baby da ist eine professionelle trageberatung machen um das passende modell zu finden. Da gibt es wirklich große Unterschiede und es soll ja für mama ubd Baby bequem sein.
Liebe Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Trage oder Kinderwagen oder beides?

Antwort von die_ente_macht_nagnag, 21. SSW am 06.07.2018, 20:24 Uhr

Ich hatte beides. Den Kinderwagen habe ich aber viel öfter genuzt, war für uns praktischer. Hatte aber auch keine reinen Traglinge. Die Trage hatte ich vor allem für kurze Strecken genutzt, und auch erst später (also nicht für ein Neugeborenes). Meist dann, wenn ich keine Lust hatte den KiWa aus dem Auto zu wuchten (Rückbildungskurs z.B.). Bei der Großen hatte ich am Anfang ein Tragetuch; damit kam ich gar nicht klar. Habe dann eine Manduka gekauft, leider ohne Beratung. Nunja, die habe ich immer noch. Ist auch ok, finde sie aber kompliziert. Hat tatsächlich bis zum zweiten Kind gedauert, bis ich rausgefunden habe das es für mich besser ist, wenn ich die Träger auf dem Rücken überkreuze.

Und jetzt mit Baby Nr. 3 stehen wir vor der Frage Geschwisterwagen, KiWa mit Buggybord und Kind 2 ggf. tragen, oder Buggy und Kind 3 tragen. Im Moment tendiere ich zu letzterem. Es geht um 6-7 Monate bis Nr. 3 auch Buggy fährt. Ein Geschwisterwagen ist teuer und sperrig. Kind 2 wird mir für längere Strecken zu schwer, gerade mit angeschlagenem Beckenboden und ist aber noch zu klein, um nur auf dem Buggyboard mitzufahren.
Aja, vielleicht werde ich doch noch eine Tragemutter. Hatte mich schon nach einer Trage umgeschaut, wird, wenn mein Mann damit auch klar kommt, ein Hybrid aus Tuch und Trage.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Trage oder Kinderwagen oder beides?

Antwort von CarmenMS, 22. SSW am 06.07.2018, 20:34 Uhr

Wir werden beides haben. Haben am Mittwoch einen Hartan Racer GTS bestellt und werden noch eine Trage kaufen - wahrscheinlich eine FräuleinHübsch

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Trage oder Kinderwagen oder beides?

Antwort von Drejka, 21. SSW am 06.07.2018, 22:04 Uhr

Hi :)
Also meine Tochter ist jetzt 9 Monate und wir haben beides und noch dazu eine tragetuch.
Ich nutze alles sehr gern!
Das tragetuch nutze ich öfter zuhause beim Haushalt, und im Winter habe ich es gern benutzt weil es eben stark zusammen engt und die Jacke dann noch zu ging.
Die trage habe ich benutzt wenn wir unterwegs waren und ich sie spontan reinstecken wollte, ist auch praktisch wenn mal jemand anders tragen soll.
Auf den Kinderwagen würde ich trotzdem nicht verzichten. Für einen ausgedehnten Spaziergang oder Shoppingtour ist es praktischer mit wagen. Und später ja dann sowieso.
Also ich bin froh alle 3 zu haben und nutze wirklich alles!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Trage oder Kinderwagen oder beides?

Antwort von atommaus87, 22. SSW am 06.07.2018, 22:17 Uhr

Ich hab auch bei jedem Kind beides gehabt. Jetzt bei Nr. 3 hab ich vorher bei Stiftung Warentest geguckt welche in Frage kommt und dann gekauft. Definitiv brauche auch ich beides auch mit Tragejacke kann es im Winter kalt sein und wenn es glatt ist, ist mir der Wagen auch lieber. Und wenn man ein Kind um die 4 kg erwartet wird nach dem ersten Sommer das Thema beendet sein . . Trage+Kinderwagen weg und ein Platzsparender Buggy muss her.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Trage oder Kinderwagen oder beides?

Antwort von Planungsministerin, 24. SSW am 07.07.2018, 14:11 Uhr

Ich habe bei meinen zwei Töchtern auch beides genutzt und fand diese Kombi wunderbar. Die Große hatte viel Bauchweh und mit der Trage konnte ich mit ihr kuscheln, ihr eine Wärmflasche sein und nebenher den Haushalt machen oder auch mal etwas essen. Bei der zweiten war es eben auch sehr praktisch wenn es um Haushalt ging oder ich mit der älteren Tochter z.B. auf dem Spielplatz war. So war sie immer bei uns und ich hatte die Hände frei und sie konnte mit mir kuscheln. Im Winter bei Glatteis war mir ein Kinderwagen immer lieber und beim Einkaufen ist er einfach praktisch. Später fanden wir die Trage auch praktisch um bei Ausflügen nicht immer den Kinderwagen mitzunehmen, der auch beim Wandern, im Barfußpark oder Baumwipfelpfad o.ä. gar nicht möglich war, ab einem bestimmten Gewicht kamen sie auf den Rücken. Beim dritten wird für mich wohl auch der wichtigste Punkt sein, dass sie ganz viel mit mir oder dem Papa kuscheln kann und ich trotzdem für die größeren da sein kann. Aber ohne Kinderwagen ginge es für mich persönlich nicht.
Oben hat jemand vorgeschlagen, dass du dir erstmal einen Kinderwagen ausleihst. Das finde ich eine gute Idee. Dann schaust du, ob und wie oft du ihn wirklich brauchst.Wir haben einen gebrauchten gekauft.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Trage oder Kinderwagen oder beides?

Antwort von FrauStorch am 07.07.2018, 14:18 Uhr

Definitiv beides. Trage kam immer zum Einsatz wenn Junior Kinderwagen nicht mehr wollte. Das war früher oder später immer soweit, dann brüllte er. Nur tragen hätte ich nie gekonnt und auch nicht gewollt. Ich hab zuviele Probleme mit Nacken und Rücken, das ging immer nur befriedigend. Außerdem fühlte ich mich damit immer sehr unbeweglich und behäbig. Egal ob Tuch oder Trage. Daher zog ich immer mit beidem los. Zumal der KiWagen perfektes Transportmittel für Wickelzeug und co ist.

Und: ich hatte eine herrliche erste Elternzeit mit Muttifrühstücken und Co. Ich war bestimmt zweimal die Woche Frühstücken mit meinen Mädels. Ich hatte mir in der Schwangerschaft ein ganzes Grüppchen besorgt über Vorbeteitungskurse und Co. Das war goldwert. Und da half der Kinderwagen im Restaurant ;)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Trage oder Kinderwagen oder beides?

Antwort von Kaffeekauz, 23. SSW am 07.07.2018, 23:13 Uhr

Wir haben inzwischen 3 unterscheiden Tragetücher, einen LöWe und einen Buggy. Und alles wird/wurde benutzt. Kind 1 lag viel im Wagen, hatte aber eine Phase wo Er nur betrage werden wollte. Kind 2 hab ich meistens getragen (Kind 1 saß dann imBuggy), aber gerade Spaziergänge waren mir mit Wagen doch lieber.
Ich habe aber keinen Wagen bei gekauft. Gerade beim ersten bin ich an der Auswahl gescheitert. 800€ und dann weiß ich noch nicht mal in es "passt"? Nein Danke! Ich habe dann einen gebrauchten Teutonia bei eBay Kleinanzeigen gekauft, der hatte einige Kratzer, das Profil der Reifen war nicht mehr so schick, aber sonst war er super und ich möchte ihn sehr gerne. Doof war nur das Gewicht und die unbeweglichen vorderräder. Für ein Kind und Feldwege perfekt, aber für Nummer zwei mussten schwenkbare Räder sein um den Wagen bei Bedarf mit einer Hand zu lenken. Also haben wir uns zum zweiten Kind einen neuen Gebrauchten besorgt, der dann passte. Ich habe so inzwischen 230€ in zwei Kinderwägen investiert und damit noch deutlich weniger als die meisten in ihren ersten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Trage oder Kinderwagen oder beides?

Antwort von Elsbeth am 08.07.2018, 13:14 Uhr

Hallo Jana,
danke für deine Erfahrungen. Wir werden den KiWa wohl eh gebraucht kaufen, nur haben wir uns halt gefragt, ob schon vor Geburt oder erst, wenn die Lütte richtig schwer wird. Der KiWa braucht halt viel Platz...
Aber dass sie die Trage nicht so mögen könnte, hatten wir noch garnicht bedacht...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Trage oder Kinderwagen oder beides?

Antwort von Elsbeth am 08.07.2018, 13:20 Uhr

Nach einer Trageberatung hatte ich auch schon geschaut, die ist nur so wahnsinnig teuer! Zumindest wenn man einen Kurs mit Vorstellung mehrerer Tragen besucht, und einige davon kann ich von vorneherein ausschließen.
Daher holen wir nächste Woche mal eine Trage gebraucht und probieren es damit einfach mal. Sollte etwas nicht passen, könnten wir eine "Privataudienz" einer Trageberaterin buchen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Trage oder Kinderwagen oder beides?

Antwort von Elsbeth am 08.07.2018, 13:52 Uhr

Oooh, Muttifrühstücke klingen verlockend!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Vielen Dank euch allen!

Antwort von Elsbeth am 08.07.2018, 13:57 Uhr

Ihr schätzt ja alle die Flexibilität beides zu haben und habt mir sehr geholfen mit euren Erfahrungen. Ich werde mich nun auch nach einem gebrauchten KiWa umsehen, wir müssen nur im Keller etwas Platz schaffen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Kinderwagen ist da

Hab an Wochenende einen Kinderwagen bestellt, weil es ein super Angebot gegeben hat. Ja es ist noch etwas zu früh, aber ich konnte nicht ablehnen Aber jetzt, wo er da ist, ist es um einiges realer. Könnte die Babyschale ständig anschauen

von BaldMama, 18. SSW 01.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kinderwagen

Kinderwagen ja oder nein????

Hallo liebe werdende Muttis, Ich bin seit ca. 3Wochen hier dabei und lese fleißig mit. Ich bin 31 Jahre und für mich und meinen Partner ist es nun die erste Schwangerschaft. (Es werden aber bestimmt noch welche folgen) Ich weiß auch, dass ...

von Xeni145, 15. SSW 04.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kinderwagen

Tragen Geschwisterkind

Ihr Lieben, habt ihr auch noch Geschwisterkinder, die ihr noch in der Trage bzw im Tuch tragt? Meine Jüngste ist 20 Monate alt und ich trage sie noch sehr gerne, bei Spaziergängen auch mal über 2 Stunden. So lange man keine Beschwerden hat oder Blutungen dürfte das ...

von OliviaÖl, 5. SSW 24.03.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Trage

Tragehilfen - Wie macht ihr das?

Hallo, ich erwarte mein erstes Kind und für mich ist ziemlich klar, dass ich es gern so viel wie möglich Tragen möchte (sofern die Kleine das denn auch will). Es gibt ja zig verschiedene Möglichkeiten des Tragens, Tuch, Mix aus Tuch und Trage, stabile Trage... Da wir bisher ...

von Little My, 26. SSW 31.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Trage

Wer möchte zusätzlich zum kiwa tragen?

Guten Morgen ihr lieben, ich habe meine kleine damals im Bondolino ab und an getragen und wollte mir diesmal wieder einen holen. Nun schreien alle, erst trage kaufen wenn kind da is . Wer von euch möchte auch tragen ...

von dima2309 21.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Trage

Schwer heben und tragen

Hey Mädels! Wie sehr passt ihr beim tragen usw auf?? Tue mir da ehrlich gesagt schon schwer, weil meine Tochter ja auch noch ist und sie zB so wie heute auch in den Einkaufswagen zu heben ist! Sie hat ca 15kg. Tja jetzt zieht es mir in den Leisten! Aber ob das von ...

von lena1986, 13. SSW 11.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Trage

Tragetücher

Hi Mädels Wer kennt sich denn mit diesen Tragetüchern für Babys aus.Meine Schwiegermutter hat mir Unmengen von Babyklamotten bis Grösse 98 gestern gebracht und da ist so eine Trageteil bei wo man das Baby vor sich her trägt..Sie ist der Überzeugung das dies sooo toll ...

von Shannon44, 11. SSW 05.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Trage

Doch gestern Kinderwagen gekauft

Nach den wir ja schon lange wussten welchen KW wir in welchen Design möchten hätten wir uns mit den bestellen ja noch zum Preisvergleich zeitgelassen . Nun sagt aber der Händler bis zu 13 Wochen Lieferzeit und meine SchwangerschaftsApp bis zur Geburt nur noch 19 Wochen . Da ...

von nociolla, 21. SSW 25.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kinderwagen

Kinderwagenbestellung

Darf ich fragen warum ihr bzw. einige von euch bis nach dem großen Ultraschall warten bis die großen Anschaffungen besorgt werden? Irgendwie beunruhigt mich das.

von Anka!, 18. SSW 21.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kinderwagen

Halbzeit #101 & ab wann Kinderwagen bestellen?

Hallo meine Lieben, für mich heißt es ab heute Halbzeit, ist echt ein tolles Gefühl und jetzt merk ich erst das die Zeit doch schneller an mir vorbei gezogen ist wie ich dachte. Sonst ist es immer noch solange wenn ich an November denke aber es sind im Prinzip noch nur 4 ...

von Tulpe1001, 21. SSW 21.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kinderwagen

Die letzen 10 Beiträge im Forum November 2018 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.