April 2018 Mamis

April 2018 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von AugSep16, 24. SSW  am 15.12.2017, 1:44 Uhr

So ein Mist

Jetzt liege ich wach weil mich die Erkältung nicht schlafen lässt. Hab das Bett mit meinem Mann und Tochter verlassen und lieg auf dem Sofa. der Kopf explodiert gleich und der Husten und Schnupfen treibt mich in den Wahnsinn.
Ich bin ja eigentlich überhaupt kein Fan von Tabletten in der Schwangerschaft aber ich bin echt am überlegen etwas zu nehmen.
Allerdings habe ich kein Paracetamol zuhause. Mein Mann wollte Fiebersaft für die kleine nachkaufen und hat aus versehen Paracetamol Saft statt Ibu gekauft.
Das müsste doch auch gehen oder? Nur welche Dosis? Ich bin ja nun wirklich kein Kind mehr und wenn es zu wenig ist hilft es ja nicht und es war wirklich total unnötig.

 
9 Antworten:

Re: So ein Mist

Antwort von Skyline1979, 26. SSW am 15.12.2017, 7:01 Uhr

Gute Besserung, du Arme. Bei der Dosierung kenn ich mich leider nicht aus, ich habe immer Tabletten da und habe im Verlauf der Schwangerschaft etwa dreimal Paracetamol genommen, wenn ich ganz schlimm Kopfweh hatte. Ist bestimmt unproblematisch. Vielleicht nutzt auch inhalieren mit heißem Wasser und Kamillentee etwas, um den Kopf frei zu bekommen. Hat mir vor einigen Wochen der Hausarzt geraten, als ich so krank war. Ist natürlich alles immer schwieriger mit krankem Kleinkind, das selbst Nähe und Hilfe braucht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: So ein Mist

Antwort von Baby 2018, 22. SSW am 15.12.2017, 7:35 Uhr

Also wenn ich erkältet bin kann ich bei meiner gyn oder hausärztin anrufen und die verschreiben mir was ohne das ich vorbei gehe... also ich weiss nicht wie es bei euch ist aber ich würde das als nächstes probieren.... ich bin auch krank und liege im bett und nehme im moment 3 mal am tag paracetamol das ist nicht schlimm in der Ss und mache salzwasser spülung für die nase und wasserbad... es hilft im moment gar nix aber ich kann sagen das ich es versuche
Also gute besserung meine liebe ich hoffe das wir schnell auf die beine kommen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: So ein Mist

Antwort von Janni Jan am 15.12.2017, 8:02 Uhr

Geh notfalls kurz in die Apotheke und hol dir was...
Paracetamol darfst du nehmen, klar. Hilft bei mir aber nicht.
Hast du schon mal bei Embryotox reingesehen?
Gute Besserung!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: So ein Mist

Antwort von AugSep16, 24. SSW am 15.12.2017, 8:28 Uhr

Ja, aber bei Embryotox steht keine Dosierung. Auf der Packungsbeilage steht nur man soll die geringste Dosis nehmen um die Beschwerden zu lindern in der Schwangerschaft.
Ich werde meinen Mann heute einfach nochmal los schicken. Dann soll er den Saft gleich umtauschen.
Meine Kleine scheint aktuell endlich das Fieber loszuwerden. Heute früh nur noch 37,9. Letztes Mal gab es abends um halb 6 Fiebersaft.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: So ein Mist

Antwort von magnumclassic am 15.12.2017, 10:44 Uhr

Hey! Ich hab's jetzt erst gelesen. Wie geht's dir insgesamt? Und was machen die Unterleibsschmerzen? Ich wünsche dir gute Besserung!!!

LG MC

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: So ein Mist

Antwort von AugSep16, 24. SSW am 15.12.2017, 12:29 Uhr

Ich liege gerade in der Badewanne. Das tut gut.
Am Nachmittag geht es wahrscheinlich nochmal zum Kinderarzt vorm WE. Meine Süße hat schon 700 g abgenommen und ihr Husten hört sich so ungesund an wie meiner.
Um 5 kommen dann meine Eltern wieder aus dem Urlaub. Die dürfen dann meinem Mann morgen eine Pause geben.
Schmerzen hatte ich heute noch keine die ich nicht zu 100 %der Erkältung zuordnen kann.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: So ein Mist

Antwort von Michi93, 22. SSW am 15.12.2017, 14:19 Uhr

Schau mal auf den Beipackzettel

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: So ein Mist

Antwort von Michi93, 22. SSW am 15.12.2017, 14:21 Uhr

Arzneimittel dürfen aus Sicherheitsgründen nicht umgetauscht werden.
Aber ist doch eigentlich auch logisch.
Sonst kann ja jeder kommen, da was rein machen und wieder zur Apo bringen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: So ein Mist

Antwort von AugSep16, 24. SSW am 15.12.2017, 15:25 Uhr

Ach, bei uns sagt da nie einer was solange es die selbe Apotheke ist und es wirklich erst gekauft wurde und natürlich der Sicherheitsverschluss noch zu ist.
Aber er ist heute eh nicht zur Apotheke gefahren. Ist im zu viel gewesen mit der kleinen. Er kränkeln auch etwas rum. Ich denke der Saft bleibt also wohl eh bei uns.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2018 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.