Januar 2015 Mamis

Januar 2015 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von ards77, 18. SSW am 02.08.2014, 19:15 Uhr

Ischiasbeschwerden

Ich wollte mal horchen, ob jemand noch Ideen hat da ich manchmal kaum laufen kann vor Schmerzen. Mißempfindingen hab ich keine meistens, nur wenn ich zu hart flach auf dem Rücken liege. Da schläft dann schon mal die Pobacke ein. Wärmen und massieren hilft etwas. Gestern hatte ich auf Arbeit einen Thermacare- Gürtel um, das war angenehm. Versuche regelmäßig Gymnastik zu machen und bilde mir ein das würde auch was bringen. Beim Söhnchen hatte ich das auch und da war Akupunktur das non plus ultra. Dann war es nämlich weg! Hab ich schon einmal probiert dieses Mal, brachte nicht wirklich was. Müßte vielleicht auch regelmäßig gemacht werden. In unserer Hebammenpraxis gab es eine Akupunktursprechstunde. Falls es die noch gibt (die Hebamme ist grad im Mutterschutz die das sonst gemacht hat) werd ich da mal vorstellug werden.

 
1 Antwort:

Re: Ischiasbeschwerden

Antwort von Katinka27, 16. SSW am 12.08.2014, 21:52 Uhr

Hab da auch schon total Probleme mit dem Ischias. Ich geh zu meiner Hebamme zwecks Akupunktur, das hilft super. Leider kommt der Schmerz allerdings immer nach 5-8 Tagen wieder.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum Januar 2015 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.