April 2019 Mamis

April 2019 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von beyondthemaze am 13.11.2018, 14:39 Uhr

Habt ihr eine Angst-Schwangerschaftswoche?

... also eine Woche die für euch ein Meilenstein ist weil ihr in dieser SSW ins er Vergangenheit schon eine schlimme Erfahrung machen musstet?

Bei mir ist es nächste Woche bei 19+4.
Da hatte ich bei meiner letzten Schwangerschaft eine Sturzblutung ohne Vorwarnung.
Hatte einen ruhigen Tag, gemütlichen Abend auf dem Sofa und wollte vor dem Schlagengehen einfach nur nochmal aufs Klo... und da sah ich dann dass das Blut samt Gewebe in Strömen am Bein runterlief.

Voller Sorge also nachts in die Uniklinik gefahren und 3 Stunden gewartet. Dann kamen die Krämpfe dazu und ich dachte das war es... das Baby ist tot.

Und in der Klinik alle total gelassen, ich fühlte mich so im Stich gelassen. Denn vor der 24. Woche... ihr kennt diese Aussagen.

Zum Glück ist alles gut ausgegangen, wo die Blutung herkam konnte keiner sagen und letztlich kam mein Mini vor genau 2 Jahren gesund zur Welt.

Aber so eine Situation... das möchte ich nie nie nie nie wieder erleben.
Darum ist die 20. SSW meine angstbehafteste.

Habt ihr auch so eine Woche, vor der ihr euch ein wenig fürchtet oder gefürchtet habt?

 
6 Antworten:

Re: Habt ihr eine Angst-Schwangerschaftswoche?

Antwort von kb2209, 19. SSW am 13.11.2018, 14:43 Uhr

Ich habe zwar keine Erfahrungen weil es meine erste Schwangerschaft ist aber bei mir war es die 17. Woche. Mein Mann hatte einen schwereren Unfall und ich musste schnell ins Krankenhaus und wusste nicht was mit ihm ist. Soviel hin und her und Aufregung dass ich nachts als ich zur Ruhe kam richtig schlimme Unterleibsschmerzen und ziehen hatte. Es ist meine erste Schwangerschaft aber ich dachte echt ich habe Wehen so schlimm tat es weh. Letztendlich ist mit meinem Mann und meinem Baby alles gut :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Habt ihr eine Angst-Schwangerschaftswoche?

Antwort von Jacky840611, 18. SSW am 13.11.2018, 18:00 Uhr

Meine bisherigen Schwangerschaften waren immer mit Sorgen behaftet. Ich habe keine Angst vor eine speziellen Woche, bin aber überglücklich wenn ich die 25 SSW erreicht habe. Man liest einfach viel zu viel. Ich habe Angst davor irgendetwas nicht richtig zu deuten und aus diesen Grund mein Baby zu verlieren. Ich nach mir schon Sorgen wenn mein Baby nicht zur selben Zeit wie gestern aktiv ist. Ich glaube endgültig glücklich werde ich erst sein wenn ich mein geliebtes Baby gesund und munter im Arm halte. Aber Mädels bei all den Sorgen dürfen wir nicht vergessen auch positiv zu denken. Es wird alles gut

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Habt ihr eine Angst-Schwangerschaftswoche?

Antwort von zitronenmama, 20. SSW am 13.11.2018, 18:57 Uhr

Bei mir war es die 9. SSW. Da ist mein erstes Kind letztes Jahr abgegangen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Habt ihr eine Angst-Schwangerschaftswoche?

Antwort von Miramar07 am 13.11.2018, 20:55 Uhr

Ja sehr schlimm war es letzte Woche oder die letzten beiden Wochen, da ich im April bei 16+1 SSW unseren Sohn Nicky still zur Welt bringen musste. Jetzt bin ich über diesen Punkt drüber und unser zweiter Sohn turnt munter. Unsere Tochter kam im November 2014 in der 29. SSW mit 865 Gramm, ich glaube das wird auch naja ich weiß nicht mal sehen. Ich bin aber auch sehr froh wenn wir die 24. SSW oder 25. SSW erreicht haben. Das ist einfach ein Meilenstein.

Liebe Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Habt ihr eine Angst-Schwangerschaftswoche?

Antwort von Liilah, 17. SSW am 14.11.2018, 21:11 Uhr

Bei mir wurde in der 23. SSW gbmh Verkürzung diagnostiziert. Darauf folgten Monate auf der Couch, dauerwehen und Krankenhausaufenthalte. Daher habe ich Angst vor der 23. ;) bzw. bin ich erst erleichtert wenn ich einige Wochen über diesem Punkt bin OHNE diese Diagnose

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Habt ihr eine Angst-Schwangerschaftswoche?

Antwort von PuK07, 18. SSW am 14.11.2018, 23:11 Uhr

Ich bin jetzt mit meinem 2 Kind schwanger. Hatte auch bei meinem ersten Kind keine Grossen Komplikationen aber ich bin einfach froh wenn eine 3 vor der SSW steht.
Also die 30 Woche ist so meins. Ab da weiss ich geht alles gut auch wenn es natürlich hart werden würde aber die Wahrscheinlichkeit das alles gut geht ist da schon gross.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Leere Fruchthöhle 5+2 und jetzt Angst

Ihr Lieben, möchte auch mal hier reinblicken... ich hatte am 10.7. meine letzte Periode und hab dann am 15.8. positiv getestet. Am 16., also Freitag, hatte ich einen regulären Termin bei meiner Frauenärztin und bin eigentlich freudig hingegangen, in der Hoffnung, dass sie schon ...

von Fox, 6. SSW 18.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

1. Arzt Termin - jetzt Angst

Hey, ich hatte heute meinen ersten Termin. Man sah nur eine kleine Fruchhöhle. Man konnte nicht erkennen ob da etwas drin ist oder nicht, definitiv war aber kein Herzschlag zu sehen. Laut Rechnung wäre ich heute 7+0. Meine Ärztin vermutet das mein ES später war und mein ...

von Pippi_Lotte 13.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Schlaflos, warten, Angst, genervt

Hey ihr Lieben. Nachdem ich ja letzten Donnerstag beim bluttest in der KIWU war, das HCG aber malwieder viel zu niedrig war genau wie letztes Jahr, hatte ich die Hoffnung ja schon wieder aufgegeben. Montag war ich nochmal zum Blut abnehmen dort. Der Anruf kam mittags und der ...

von Khara 01.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Gerade positiv getestet... Und nun kommt die Angst und das schlechte Gewissen

Hallo alle zusammen, bin gerade noch etwas durch den Wind... Hab vorhin positiv getestet... Kann's noch gar nicht glauben. Aber irgendwie überkommt mich auch etwas die Angst. Wie wird's? Geht alles gut? Wie läuft es dann mit Zweien? Bin gerade erst wieder angefangen zu ...

von Maikäferchen2017 31.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Immer wieder wechselt Angst und Freude.. jammerpost

Hallo zusammen, Ich weiß es gibt viele die versuchen schon so lange schwanger zu werden oder es hat so lange gedauert, aber trotzdem muss ich mein Herz mal ausschütten. Mein Tag wird momentan zum großen Teil von der Angst begleitet, ich wollte doch wieder so richtig ins ...

von Masupila0912 31.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Riesige Angst vor Freitag

Hi, Hab schon wieder so Angst vor meinem nächsten Termin Eigentlich freue ich mich so aber da die mir bei der Feindiagnostik Angst gemacht haben, habe ich auch Angst vor der nächsten Untersuchung

von Hazel83, 14. SSW 23.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Große Angst vorm nächsten Termin

Am Dienstag ist es endlich soweit. Nach 4 langen Wochen, darf ich wieder zum Arzt. An manchen Tagen bin ich total positiv und an manchen sehr negativ. Zum einen weil ich wirklich nichts an meinem Bauch spüre. Es zwickt nicht und auch im Liegen kann ich nichts ertasten. Ich habe ...

von DasZweiteGlück, 14. SSW 21.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Große Angst

Hallo ihr Lieben. Vielleicht kann mir einer helfen . Ich bin in der 6 Ssw . Ich freue mich auf das kleine riesig . Bis jetzt war alles ok . Bis heute Nachmittag. Ich war auf der Toillette und Sorry wenn ich es so schreib einen harten Stuhlgang . Nach ein paar Sekunden ...

von Eva-Maria Peter, 6. SSW 29.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

das Herz schlägt, aber ....... nicht lesen wenn ihr schnell Angst bekommt

Hallo ihr Also nachdem ich gestern soweit Beschwerde und Blut frei war, fingen heute früh direkt nachdem aufstehen die bauchkrämpfe (fühlt sich wie die Periode an mit Druck nach unten) und die Blutungen wieder an. Also zum Bereitschaftsdienst und er sah das Herz ...

von Mädelsmama86 18.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Große Angst. Zyste? ES+8

Hallo. Ich war am DO bei meiner Ärztin. Die stellte fest, dass zwei Follikel mit 20mm herangereift wären und diese spätestens am FR springen würden. Jetzt hab ich aber seit ES+5 bis heute ES+8 starkes Unterleibsziehen auf der linken Seite. Ein Schwangerschaftsanzeichen kann ...

von Sunny- 04.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2019 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.