April 2017 Mamis

April 2017 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Casper93 am 02.08.2017, 8:43 Uhr

Drehen auf den Bauch

Huhu,
Bei uns im Umfeld drehen sich schon alle Babys. Egal ob älter oder auch jünger als Krümel...
Krümel wird heute 17 Wochen...

Drehen sich eure Mäuse auch alle schon?
Bin unsicher. Man hört so viel von einem Besuch beim osteopathen etc. Unser Kinderarzt meinte, er ist halt einfach kein Bauch Kind. Er mag es überhaupt nicht auf dem Bauch zu liegen. Es wird langsam besser. Aber er beschwert sich halt relativ schnell...

Wer kann mir Entwarnung geben, dass er nicht der einzige ist, der sich noch nicht dreht?

Auf beide Seiten dreht er sich schon. Nur nicht bis auf den Bauch... Er versucht aber sich aufzurichten und trainiert fleißig die Bauchmuskeln. Lange wird er in der Wanne nicht mehr liegen können. Einmal wegen seiner Größe (ca 67 cm), aber auch, weil er sich am Rand der Wanne beginnt hochzuziehen und dann ist es mir zu gefährlich. Möchte ja nicht, dass er dann unfreiwillig "aussteigt"...

 
6 Antworten:

Re: Drehen auf den Bauch

Antwort von Marleen 85 am 02.08.2017, 8:52 Uhr

Also meine dreht sich auch nicht mache mir auch schon Gedanken , habe sie paarmal auf den Bauch gelegt und dann hat sie sich dreimal zurück auf den Rücken gedreht , aber das macht sie irgendwie auf einmal auch nicht mehr ,auf die Seite dreht sie sich von selber auch nicht , sie liegt immer auf den Rücken oder sie will auf den Arm auf unseren Schoß sitzen damit sie alles im Blick hat ihren Kopf hebt sie aber immer wunderbar

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Drehen auf den Bauch

Antwort von Estepona am 02.08.2017, 10:45 Uhr

Ich würde mir da an deiner Stelle noch keine Gedanken machen. Unsere Maus dreht sich seit fast vier Wochen auf den Bauch und toleriert beim Schlafen keine Rückenlage mehr. Das ist auch stressig.
Laut unserem KiA müssen die Babys das in dem Alter auch noch gar nicht tun. Es ist also egal wie viele andere Babys damit schon anfangen. Unsere Maus kann sich nicht mal zurück drehen. Und sie zieht sich in nicht hoch wie dein Schatz das macht. Er setzt einfach andere Prioritäten!
Das mit den Osteopathen ist zwar auf der einen Seite sinnvoll aber irgendwie ist das mE so ein Hype...
Wenn du unsicher bist frag deinen KiA. Der gibt sicher Entwarnung.
LG
Estepona

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Drehen auf den Bauch

Antwort von stolze_zweifach_mama am 02.08.2017, 10:55 Uhr

Hallo,

Keine Sorge alles noch völlig im Rahmen. Meine Maus hat sich mit 13 Wochen zum ersten mal vom Rücken auf den bauch gedreht. Das war schon früh. Hab mich selbst etwas gewundert das es so früh war. Mittlerweile ist Sie auch 17 Wochen alt und dreht sich sofort wenn sie auf dem Rücken ist. Zurrück geht aber noch nicht. Nachts ist sie jetzt auch Bauchschläferin.

Ich habe sie immer für ein paar Minuten auf den bauch gelegt um die Muskulatur zu stärken. Wann die kleinen sich drehen ist jedoch ganz unterschiedlich.

Mein grosser hat es erst mit ca. 5,5 Monaten gemacht. Jeder hat sein eigenes Tempo. Ich würde mir erst Gedanken machen wenn er es mit ca. 8 Monaten nicht kann. Erst dann würde ich mal den Arzt fragen. Hat aber auch noch nix zu sagen denn jeder hat sein eigenes Tempo.

Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Drehen auf den Bauch

Antwort von Fortuna14.09 am 02.08.2017, 14:52 Uhr

Mach dir keine Sorgen
Das kommt alles. Mein Großer hat sich mit 5,5 Monaten gedreht. Sie können das in der Regel spätestens zur u mit 6 Monaten.
Meine kleine Dame wird morgen 18 Wochen alt und mag zwar die bauchlage und stützt sich da auch toll ab aber mehr als von Rücken auf die Seite hat sie bisher noch nicht gedreht. Aktuell übt sie das auch gar nicht.
Das ist noch lange nicht bedenklich.
Und lieber nicht deswegen zum osteopathen gehen. Denn da gibt es nichts zu therapieren oder üben. Das wird noch kommen und ist keinesfalls bislang zu spät

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Drehen auf den Bauch

Antwort von miepmiep13 am 02.08.2017, 16:22 Uhr

Hallo,

Bei uns hat nr 1 sich mitv16 Wochen von einem Tag auf den anderen hin und zurück gedreht. Die kleine Schnecke jetzt dreht sich mit 17 Wochen schon ewig auf die Seite und versucht weiter zu kommen, aber es klappt nur wenn der Untergrund leicht schräg ist . Also keine Panik...dieses schreckliche "Mein-Kind-kann-schon..." vieler Muttis geht mir auch auf die Nerven. Als ob es gleich ein Hinweis auf Hochbegabung oder ein gutes Einser-abi wäre, nur weil das Baby ja das und das vor allen könnte, echt grauenhaft das heute kein Kind einfach noch normal sein darf und alles ein Wettbewerb ist also lass deinem Zwerg seine Zeit und achte nicht so auf diese anderen Muttis mit ihren ach so perfekten Babys .

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Drehen auf den Bauch

Antwort von die_ente_macht_nagnag am 02.08.2017, 17:51 Uhr

Unsere Maus dreht sich seit der 13. Woche vom Rücken auf den Bauch; am Sonntag haben wir die 15. Woche vollendet. Zurück hat sie es gestern zwei mal geschafft, war aber wohl Zufall da sie bei der Rolle vom Rücken auf den Bauch zu viel Schwung hatte. Sie ist mittlerweile auch BauchSchläfer oder schläft in stabiler Seitenlage. Seit einer Woche greift sie gezielt nach Spielzeug und bringt die Beine zusammen. Situps macht sie auch andauern.

Meine große Tochter war/ist motorisch ähnlich schnell. Dafür waren wir bei anderen Sachen eher spät drann (Zähne, Sprache).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Auf den Bauch drehen...

Hey, Mein Zwerg kann es an sich ja schon. Nur stellt er sich irgendwie komisch an Er dreht sich mit dem Arsch rum und entweder er bleibt so verdreht liegen oder er versucht den Oberkörper nachzuziehen. Landet dann auch auf dem Bauch, ...

von HannesMum23 07.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   drehen, Bauch

drehen sich eure Babys alle schon?

Wenn ich das so lese da wunder ich mich richtig. Hab hier anscheinend ein "faules" Exemplar zu Hause . Hat sich vor 2 Wochen 1 mal vom Rücken auf den Bauch gedreht und seitdem ist nichts mehr. Noch nicht mal ein Versuch wird ...

von knuspi 15.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   drehen

Baby drehen....

War heute zur Untersuchung in meinem Wunsch-KH in Herdecke. Dem Kleinen geht es gut. Versorgung ist gut (Doppler). MuMu weich, aber sonst alles geschlossen und GBH 3,9 cm - hoffe das bleibt auch noch so....soll alles etwas langsam machen und mich öfters ausruhen. Der kleine ...

von Bianca78, 29. SSW 01.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   drehen

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2017 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.