Januar 2019 Mamis

Januar 2019 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von cekolata am 01.07.2019, 23:20 Uhr

Baby will nicht einschlafen!

Hallo Mädels. Seit ein paar Tagen will mein Kleiner nachts nicht schlafen. Meistens schläft er beim Stillen in meinem Arm so zwischen 21 und 22 Uhr ein, er wird dann in sein eigenes Bett in unserem Schlafzimmer gelegt. Und seit einigen Tagen wacht er dann nach einer halben oder ganzen Stunde auf und weint solange bis ich ihn hochnehme. Er will dann stundenlang nicht schlafen, in seinem Bett will er dann nicht mehr bleiben. Ich habe es mit singen, vorlesen, kuscheln, massieren, Haare streicheln versucht, aber es geht stundenlang so... er wehrt sich einfach gegen den Schlaf. Manchmal fallen ihm fast die Augen zu, dann fängt er an zB Schnuller aus dem Mund ziehen und brabbeln, rumspucken, im Bett herumwandern.. Manchmal schaffe ich es ihn zb im Stehen in den Schlaf zu wiegen und dann wacht er auf, sobald ich ihn ablegen will.. Er wird dann natürlich immer müder und müder und irgendwann fängt er dann an zu meckern und weinen.. Gestern ging das einfach mal bis 3 Uhr morgens und gegen Ende mit viel Geschrei.. Tagsüber powert er sich eigentlich gut aus, wir gehen auch täglich abends spazieren. Er isst gut, hat keine Blähungen.. Er wehrt sich einfach regelrecht gegen den Schlaf und ich hab das Gefühl, dass er sich selbst aufpusht. Heute ist er wieder so um zehn rum eingeschlafen.. Dann nach einer halben Stunde aufgewacht, habe ihn dann nochmal gestillt, er ist dabei wieder fast eingeschlafen.. Und dann plötzlich Oberkörper aufgerichtet und wieder angefangen sich hin und her drehen... Er turnt gerade neben mir herum und brabbelt vor sich hin... Noch echt süß, aber bald fängt dann der Terror an!
Ich weiß echt nicht, was er will und was ich machen soll. Ich hab extremen Schlafmangel, da er tagsüber auch nicht mehr so lange schläft und ich mich tagsüber auch nicht wirklich hinlegen kann... Sorry für den extrem langen Text.. Bitte schreibt mir, falls ihr Tipps für mich habt!,

 
3 Antworten:

Re: Baby will nicht einschlafen!

Antwort von sonsuzmasalim am 02.07.2019, 6:07 Uhr

Mein kleiner ist auch seit einigen Tagen so. Als würde er was vom Tag verpassen wenn er schläft. Ich denke mal dass das entweder wieder eine Phase ist und wieder rumgeht oder aber dass sie am Zahnen sind..Gestern konnte ich bis 5 Uhr morgens nicht schlafen. Da müssen wir wohl durch.

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby will nicht einschlafen!

Antwort von Lilablume2018 am 02.07.2019, 15:56 Uhr

Hallo aus dem Februar!
Wir machen da auch mit. Seit etwa 5 Tagen dauert das Einschlafen locker eine Stunde. Er erzählt, zappelt, dreht sich, kaut auf den Fingern etc.
Ich liege einfach daneben und warte.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby will nicht einschlafen!

Antwort von cekolata am 02.07.2019, 20:06 Uhr

Hi Mädels, danke für eure Antworten. Es beruhigt mich, dass es wohl normal ist und ich versuche das jetzt anders anzugehen.. Da er eigentlich ein Happy-Baby und relativ pflegeleicht ist, bin ich wohl zu verwöhnt gewesen. Hoffentlich ist diese Phase schnell vorbei.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

....kann nicht einschlafen

Hallo ihr Lieben, Wollte euch mal fragen ob ihr mein Problem kennt? Ich kann seit Wochen Abends nicht mehr einschlafen. Bin tagsüber immer recht müde und könnte immer ein Mittagsschläfchen machen aber sobald ich abends im Bett liege geht gar nichts mehr. Kenne das ...

von Nadinetrine09, 9. SSW 24.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nicht einschlafen

Die letzen 10 Beiträge im Forum Januar 2019 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.