Schiefe Zähne

Dr. med. dent. Jacqueline Esch Frage an Dr. med. dent. Jacqueline Esch Zahnärztin spezialisiert auf Kinderzahnheilkunde

Frage: Schiefe Zähne

Schönen guten Tag, Meine Tochter ist nun 12 Monate alt und die beiden unteren Schneidezähne sind schief gekommen und die oberen Schneidezähne scheinen eine Lücke aufzuweisen wenn sie ganz draußen sind. Nun wurde mir von einer Freundin erzählt das ich das machen lassen muss mit einer spange denn wenn die Milchzähne schief werden dann kommen die bleibenden auch schief, stimmt das wirklich? Wenn ja was kann man denn tatsächlich daran machen? Weil eine zahnspange bekommt ein baby bzw Kleinkind doch noch gar nicht oder?  Vielen Dank im voraus  Mit freundlichen Grüßen  Michelle 

von Michelle9191 am 25.09.2022, 18:43



Antwort auf:

Schiefe Zähne

Hallo, seien Sie nicht beunruhigt. Es ist nicht weiter schlimm, wenn die Milchzähne Lücken aufweisen, bzw. Etwas schief durchbrechen. Am Besten lassen Sie regelmäßig einen Zahnarzt die Zähne und Zahnstellung kontrollieren. Dieser wird Sie darüber informieren, wann eine kieferorthopädische Behandlung notwendig ist. Diese ist dann jedoch zu einem späteren Zeitpunkt erst möglich!   Alles Gute und viele Grüße 

von Dr. Jacqueline Esch am 26.09.2022


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Schiefe Zähne

Hallo, mein Sohn ist knapp 11 Monate alt und hat schon 8 Zähne. Leider sind einige Zähne schief und die Zähne am Oberkiefer stehen zu weit auseinander. Woher kann das kommen und kann man aktuell etwas machen oder wartet man ab bis die anderen Zähne kommen? Vielen Dank für ihre Antwort


Schiefe Zähne, wenn man Milchzahn nicht zieht?

Liebe Frau Dr. Esch, mein Mann behauptet steif und fest, dass, sollte man wackelnde Milchzähne nicht rausholen, die anderen Zähne schief wachsen. Ich meine, man sollte die Milchzähne rausfallen lassen. Allerdings sind meine Argumente von einem schiefen Lächeln meinerseits (Vampirzähne) begleitet. Seine Zähne hingegen sind schön gerade (und er ha...


schiefe Zähne, weil mit offenem Mund geatmet wird?

hallo Frau Dr. Esch, ich weiß Sie sind kein Kieferorthopäde, ich möchte meine Frage trotzdemstellen, vielleicht wissen sie ja doch etwas dazu zu sagen. Meine Kinder brauchen beide eine Spange. Haben sowohl der ZA, als auch wir festgestellt. Der Große ist 12,5 Jahre, die Kleine 8. Nun meinte der KO sie sollen üben bei geschlossenem Mund zu atme...


Zyste unter der Zunge durch schiefe Zähne?

Mein Sohn 18 Monate hat seit 2 Wochen unterhalb der zunge so einen Knubbel...erst dachte ich, dass es wohl so ein Bläschen ist was irgendwann platzt ..kennt man ja selbst... Da es jetzt schon seid 2 Wochen besteht und nicht aussieht wie eine Blase , frage ich mich was das sein könnte:/


schiefe Zähne bei 9 Monate altem baby

Hallo.ich habe festgestellt, dass die Zähne meines Sohnes etwas schief sind.es sieht manchmal so aus als würde er auf den oberen Schneidezähnen und unteren aufeinander beißen.außerdem sind Lücken zwischen den Zähnen .er hat 3 Zähne oben draußen und ein Schneidezahn kommt gerade durch.unten hat er die zwei mittleren.er bekommt ab und zu nen schnulle...


schiefe Zähne beim Baby?

Sehr geehrte Expertin, mein Sohn (9,5 Mon.) hat bisher die zwei mittleren Schneidezähnchen unten und oben guckt der 2er links einige mm heraus und gerade brechen die mittleren Schneidezähne (1er) durch. Die Kante schimmert durch und dabei habe ich mit Schrecken festgestellt, dass sie wie ein verkehrtherumes V (wenn man von oben draufguckt) durch...


schiefe zaehne durch Schnuller?

Hallo, Unser Sohn ist fast drei und braucht zum Schlafen noch seinen Schnuller. Er hat ganz leicht nach vorne stehende Zaehne, kann das vom Schnuller kommen? Er hat den Schnuller seit er ein Baby ist und bis vor etwa einem Jahr in auch oft tagsuebr getragen.. Herzlichen Dank!


Schiefe Zähne?

Hallo! Mein Sohn ist 8 Monate alt. Hat unten beide Zähne und nun kommen oben die. Die beiden Schneidezähne sind bereits durch und zu sehen, jedoch sehen die irgendwie schief aus, ist das normal, richtet sich dass allein? Er knierscht auch ständig mit den Zähnen. Daneben ist bereits schon ein Zahn da, der andere im Anmarsch, die sind nicht sch...


schiefe Zähne

Hallo, mein Sohn (zehn Monate) hat seine ersten beiden Zähne bekommen. Diese sind aber nicht gerade sondern etwas schief. Ist das ein Problem? Werden die noch gerade. Mein Sohn bekommt den Diddi nur beim Schlafen - kannst trotzdem daran liegen? Danke für eine Antwort. Daniela