Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Facharzt für Dermatologie, Venerologie, Allergologie

Professor Dr. med. Dietrich Abeck absolvierte seine dermatologisch-allergologische Facharztausbildungen an den Universitätskliniken in München unter Herrn Prof. Dr. med. Dr. h.c. mult. Otto Braun-Falco und in Hamburg unter Herrn Professor Dr. med. Dr. phil. Johannes Ring. Zuletzt war er als Leitender Oberarzt an der Dermatologischen Klinik der Technischen Universität München tätig und ist seit 2004 in eigener Praxis in München niedergelassen. Sein klinischer Arbeitsschwerpunkt in den letzten Jahren galt der Verbesserung von Diagnostik und Therapie kindlicher Hauterkrankungen. Herr Abeck ist Mitautor zahlreicher Veröffentlichungen zu diesem Thema und Herausgeber wichtiger praxisrelevanter Bücher im Bereich der Kinderdermatologie.

mehr über Prof. Dr. med. Dietrich Abeck lesen

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Narbe

Antwort von Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Ein Wechsel der Narbensalbe ist nicht erforderlich.

Eine Therapie für 6 Monate ist ausreichend. Ein reizloser weisser Strich ist ein opimales Ergebnis. Im Verlauf wird dann die Narbe häufig noch ein wenig kleiner.

von Prof. Dr. med. Dietrich Abeck am 07.10.2015

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
  • Narbe - Olivia80 06.10.15, 22:50
    • Re: Narbe - Prof. Dr. med. Dietrich Abeck 07.10.15
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Freitag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. Dietrich Abeck - Haut von Babys und Kindern

Bis wann lohnt sich eine Narbenbehandlung?

Sehr geehrter Herr Prof. Abeck, meine Tochter (3 Jahre) hat in der Unterlippe eine kleine Narbe. Sie hat sich im März bei einem Sturz eine Platzwunde zugezogen, die nicht behandlungsbedürftig aussah. Nun habe ich bemerkt, dass die Narbe sich, wenn die Lippe beim Lächeln ...

von Fidelia 08.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Narbe

Narbebehandlung

Guten Tag, Meine Kleine war im März auf die Stirn gefallen und hat sich eine Platzwunde zugezogen. Jetzt habe ich eine Frage, wie lange ist es sinnvoll die Narbe mit einem Narbengel zu pflegen? Es wird immer von mindestens 2 Monaten gesprochen aber wie lange soll man sie ...

von Olivia80 21.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Narbe

was tun gegen gerötete Narbe

Guten Tag Herr Professor, haben Sie bitte einen Tipp, was man bei einer atrophen, stark geröteten, bei Druck schmerzenden, 4 Wochen alten Narbe oben auf der Stirn machen kann, speziell gegen die Rötung? Ich habe hier Kelokote Narbengel, Contractubex, Cicalfate und ...

von saphia 19.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Narbe

Beule unter Narbe

Guten Tag, Ich hatte Ihnen vor einem guten Monat geschrieben weil meine 2 jährige sich eine Platzwunde an der Stirn zugezogen hatte. Die Platzwunde ist jetzt ungefähr 1,5 Monat her und jetzt ist sie gestern auf die Narbe gefallen und es hat sich eine Beule unter der Narbe ...

von Olivia80 19.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Narbe

Narbenpflaster contractubex

Guten Morgen, Ich habe mich entschlossen für die Narbenpflaster meiner Kleinen draufzumachen, da sie geschrieben haben dass es kein Problem sei mit 2 Jahren, ist für uns praktischer da sie sich sehr schlecht eincremen laesst. Nur noch eine kleine Frage, der Kleber ist jetzt ...

von Olivia80 24.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Narbe

Contractubex Narbenpflaster

Guten Tag, Vor einer Woche ungefähr haben Sie mir für meine 2 jährige Tochter die neuen Narbenpflaster von contractubex empfohlen. Das Problem besteht nur darin dass die Pflaster für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet sind weil laut Hersteller keine Daten für unter 3 ...

von Olivia80 21.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Narbe

Narbenpflaster

Guten Morgen, Vielen dank für ihre Antwort, hätte noch zusätzlich eine Frage dazu, Sie haben mir die contractubex narbenpflaster empfohlen, kann ich gleich damit anfangen wenn der Klebstoff ganz abgegangen ist oder muss die Wunde komplett verheilt sein dh nicht mehr rot? Soll ...

von Olivia80 07.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Narbe

Narbe durch Platzwunde

Guten Tag, Unsere Kleine von 2 Jahren ist auf ihrem Geburtstag auf die Stirn gefallen und zog sich eine Platzwunde von 1,5 cm zu! Im Krankenhaus wurde sie geklebt und jetzt wollte ich nachfragen was ich gegen die Narbe machen kann? Unsere Kinderärztin hat uns cicalfate gel ...

von Olivia80 03.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Narbe

Wann farbanpassung der Narbe

Mit 2 stichen an der Wange wurde genäht. Das Fädenziehen war am 30.01. Es ist immer noch sehr rot. Man sieht einen dunkleren roten strich und drum herum ist es kriesförmig hell rosa, bzw rötlich. Ich vermute mal nur dieser Strich wird bleiben? Der Chirurg meinte Das das mal ...

von Sajidah 10.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Narbe

Narbepflege

Hallo Dr. Abeck, meine Tochter (15) hat auf dem Handrücken nach einem Fahrradsturz eine doch recht tiefe Wunde, die fast abgeheilt ist. Nun möchte sie ungern eine Narbe behalten. Ist die Anwendung eines Nabengels hier sinnvoll? Oder bringt das nichts? Und wenn ja, mit ...

von Simonika 07.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Narbe

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.