Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Facharzt für Dermatologie, Venerologie, Allergologie

Professor Dr. med. Dietrich Abeck absolvierte seine dermatologisch-allergologische Facharztausbildungen an den Universitätskliniken in München unter Herrn Prof. Dr. med. Dr. h.c. mult. Otto Braun-Falco und in Hamburg unter Herrn Professor Dr. med. Dr. phil. Johannes Ring. Zuletzt war er als Leitender Oberarzt an der Dermatologischen Klinik der Technischen Universität München tätig und ist seit 2004 in eigener Praxis in München niedergelassen. Sein klinischer Arbeitsschwerpunkt in den letzten Jahren galt der Verbesserung von Diagnostik und Therapie kindlicher Hauterkrankungen. Herr Abeck ist Mitautor zahlreicher Veröffentlichungen zu diesem Thema und Herausgeber wichtiger praxisrelevanter Bücher im Bereich der Kinderdermatologie.

mehr über Prof. Dr. med. Dietrich Abeck lesen

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Muttermal

Antwort von Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Frage:

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. med. Abeck,

mein Sohn ist 7 Jahre alt. Seit dem 6. Lebensmonat hat er Muttermale. 2 davon sind größer, die anderen noch recht klein. In der letzten Zeit hat er am Gesicht immer mehr kleine Muttermale bekommen. Mit meinem Mann haben wir beide recht viele davon, am ganzen Körper. Können wir unseren Sohn davor irgendwie schützen, nicht dass es später ein ästhetisches oder medizines Problem wird?
Für Ihre Antwort bedanke im mich im Voraus.

von Mimika am 30.10.2015, 08:37 Uhr

 

Antwort auf:

Muttermal

Schutz nur eingeschränkt möglich, da doch vieles genetisch bedingt ist.

Wie für alle Kinder gilt es, einen Sonnenbrand zu vermeiden!!!!

von Prof. Dr. med. Dietrich Abeck am 30.10.2015

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Freitag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. Dietrich Abeck - Haut von Babys und Kindern

Muttermal

S. G.H.Prof! Sie haben mir schon oft weitergeholfen, diesmal hab ich eine Frage bezüglich eines neu aufgetretenen Muttermales auf der Kopfhaut meines 3 j alten Sohnes. Es ist klein u rund aber ziemlich dunkel,( mein Sohn ist blond u sehr hellhäutig). Reicht ein Termin ...

von minzerle 07.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermal

Muttermale

Sehr geehrter Herr Prof. Abeck! Meine Tochter, sie wird im Dezember 10 Jahre, hat seit längerer Zeit am Fuß unterhalb des Knöchels, fast schon an der Grenze zur Fußsohle, ein sehr dunkles, ca. 3 mm großes Muttermal, die Ränder sind leicht ausgefranst. Am gleichen Fuß hat sie ...

von Juli75 31.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermal

Muttermalentfernung im Gesicht

Am Freitag wurde ein Muttermal ein der Wange entfernt. Die Stanze hatte 6mm. Es wurde mit 2 Stichen genäht. Heute wurden die Fäden entfernt. Es hat geblutet. Bis morgen soll noch ein Pflaster drauf bleiben. Danach soll ich wieder Shampoo und alles benutzen können, und mir keine ...

von Sajidah 30.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermal

Auffällige muttermale

Hallo Prof. Dr. Abeck, Ich bin schqanger und bei mir haben sich ein paar muttermale verändert. Zwei welche mir aufgefallen sind (ein kleines schwarzes und eins welches anscheinend wächst und nicht begrenzt ist) habe ich schon untersuchen lassen. Das ganzkörper Hautscreening ...

von Kleinerengel2014 17.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermal

Muttermal mit vielen dunklen Punkten

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe grade eben bei meinem 4 jährigen Sohn ein ganz kleines Muttermal entdeckt (wenn überhaupt 1mm gross) Beim genaueren hinsehen sind mir viele kleine dunkle Punkte darauf aufgefallen. Ich bin bei Muttermalen immer recht vorsichtig, er hatte ...

von janina 93 01.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermal

mehr Muttermale nach Geburt

Hallo Herr Dr. Abeck, Ich habe vor 10 Wochen meine Tochter entbunden. Jetzt fällt mir seit einer Woche auf, dass ich vermehrt Muttermale bekomme. Vor allem an den Armen, Händen und im Gesicht. Kann das noch von der Geburt kommen. Habe mir auch vor drei Wochen eine ...

von Lynnmam 17.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermal

Erhabenes Muttermal

Hallo, ich habe mal eine Frage an Sie. Es geht um ein Muttermal am Rücken bei mir. Es ist hautfarben, erhaben, symetrisch, gut begrenzt und etwa 4mm groß. Das habe ich seit einigen Wochen. Schmerzen tut es nicht. Heute war ich deswegen beim Hautarzt und er meinte, dass sich ...

von AnneKaffeekanne 30.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermal

verändertes Muttermal

Hallo. Es geht um meinen Mann (33 Jahre). Er hat schon ewig einen etwa 1cm großen braunen Leberfleck am Bauch. Nun hat sich dieser Muttermal plötzlich stark verändert. Es ist eine Art rötliches Gewebe dran gewachsen, ist rau, uneben und hat sogar angefangen zu jucken. Alle ...

von Mari85 20.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermal

Muttermal

Hallo Herr Dr. Abeck Ich habe auf dem Bauch ein erhabenes Muttermal Durchmesser 5/6 mm welches schön rund und auch gleichmäßig erhaben ist. Die Färbung ist braun mit einer kleinen Stelle die etwas dunkler ist. Desweiteren steht ein winziger Hautfetzen ab. Es juckt nicht und ...

von Tina78 25.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermal

Wunde durch Stanze beim Muttermal ?

Guten Tag, Herr Dr. Abeck es geht um ein ca. 1mm großes Muttermal, das lt. Hautarzt evtl. bei meiner Tochter entfernt werden muss. Es soll ausgestanzt werden. Können Sie mir sagen, wie groß und tief so eine Wunde hinterher ist ? Es sitzt in der Nähe vom ...

von 2Mädchenmama 10.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermal

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.