Zuviel Fruchtwasser??Hilfe

Dr. med. Stefan Kniesburges Frage an Dr. med. Stefan Kniesburges Chefarzt und Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Hallo, ich bin in der 28.SSW. mit meinem 3.Kind,meine beiden ersten sind lebend und gesund,ich habe eine Cervixinsuffiziens(festgestellt 25.SSW.),mein Gebärmutterhals beträgt noch c.a 1,5-2 cm und ich muß mich viel schonen(Wehen habe ich zur Zeit keine)jetzt wurde am 04.12 bei meiner FÄ festgestellt das ich zuviel Fruchtwasser habe(über der Norm liegend,viel)und ich mußte zum Doppler..dem Baby geht es soweit gut und ich mußte zum Glucosetoleranztest,der war aber negativ...ich muß jetzt in 4 wochen nochmal zu diesem Doppler...trotzdem mache ich mir natürlich große Sorgen...woran und mit welchem Zusammmenhang kann es liegen das ich zuviel fruchtwasser habe..ist da vielleicht doch etwas nicht in Ordnung mit dem Baby??..hoffe Sie können mir da weiterhelfen..Gruß aus Wuppertal Janina

Mitglied inaktiv - 10.12.2001, 14:25



Antwort auf:

Re: Zuviel Fruchtwasser??Hilfe

Hallo, leider können wir Ihnen nicht helfen, da wir aus der Ferne keine Diagnosen stellen können. Ursachen für eine Vermehrung der Fruchtwassermenge gibt es mehrere. Diese reichen von harmlose Normvariante über Fehlbildungen des oberen Magen-Darm-Traktes bzw. der Speiseröhre bis zum Diabetes. Die differentialdiagnostischen Abklärungen sind seitens Ihre FÄ ja bereits eingeleitet worden. Dr. S. Kniesburges, St. Anna Hospital

von Dr. med. Stefan Kniesburges am 10.12.2001


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Einleitung 38+0 wegen zu viel Fruchtwasser?

Ich bin nun 35+5 und habe seit ca. 3 Wochen zu viel Fruchtwasser. Der AFI lag heute sowie vor einer Woche bei 27. Alles andere ist in Ordnung, bzw keine weiteren Auffälligkeiten. Nun haben die Ärzte entschieden, bei 38+0 einzuleiten. Das Kind wog vor einer Woche ca. 2300gr (bewegt sich ca. auf der 10. Perzentile). Wie beurteilen Sie die Situation? ...


Zu viel fruchtwasser

Hallo,ich befinde mich derzeit in der ssw 25. Ich hatte letzte Woche die feindiagnostik in der festgestellt wurde, das ich zu viel fruchtwasser habe und mein kleiner Schatz ca 42 cm groß sei. Da deshalb auch Schwangerschaftsdiabetis vorliegt muss ich auch Donnerstag zum großen Test. Des Weiteren habe ich seit Jahren Probleme mit der Bandscheibe LWS...


36 ssw viel fruchtwasser

Hallo hr Doktor Ich war gestern Ultraschallkontrolle bei meinem Frauenarzt. Es schaut alles bestens aus ... Baby ist in schädellage u wiegt 3000 Gramm. Beim gehen meinte er dass ich für diese Woche noch viel fruchtwasser habe ... er sagte nicht zuviel aber viel ... falls i blasensprung haben sollte ich sofort Rettung rufen u mich waagrecht hinl...


Amniozentese - schadet es dem Kind, wenn zu viel Fruchtwasser entnommen wird?

Sehr geehrter Herr Dr. Kniesburges, bei meiner gestrigen Amniozentese wurde aus der Gebärmutter 29 ml Fruchtwasser entnommen. Im Aufklärungsbogen und auch in anderen Infoblättern und Büchern wird über eine Menge von höchstens 15 ml berichtet. Bei mir war es nun fst das Doppelte. Muss ich mit Komplikationen rechnen? Schadet es dem Ungeborenen? ...


Zu viel Fruchtwasser 6 SSW

Hallo, bin erst in der 6 SSW und erwarte zwillinge. Meine FÄ sagt, dass ich sehr viel Fruchtwasser habe. Seit heute habe ich Rückenschmerzen beim sitzen hat das mit viel Fruchtwasser zu tun? Sodbrennen habe ich auch igal was ich esse können Sie mir einen Rat geben? Ich danke Ihnen im Voraus. Grüsse Lili.


Zu viel Fruchtwasser 6 SSW

Hallo, bin erst in der 6 SSW und erwarte zwillinge. Meine FÄ sagt, dass ich sehr viel Fruchtwasser habe. Seit heute habe ich Rückenschmerzen beim sitzen hat das mit viel Fruchtwasser zu tun? Sodbrennen habe ich auch igal was ich esse können Sie mir einen Rat geben? Ich danke Ihnen im Voraus. Grüsse Lili.


Viel Fruchtwasser, Kopf nicht im Becken

Liebes Team, ich befinde mich Ende 39. SSW mit dem 2. Kind. Leider ist der Kopf immer noch nicht ins Becken gerutscht, mein Arzt meint, es liegt am vielen Fruchtwasser. Und ich soll deshalb bei einem Blasensprung liegend mit Krankenwagen ins KH. Der Gebärmutterhals steht noch 1cm und der MM ist fingerdurchlässig. Der Schleimpfropf ging vor 5 ...


grünes Fruchtwasser

Sehr geehrte Frau Westerhausen, Ich hatte eine sehr schnelle Geburt. 21.30 Blasenriss mit Fruchtwasserverlust nur Tröpfchen -klar. Ab ca 23 Uhr Wehen. Um 00.30 ist mit aufgefallen dass ich etwas grünlichen Ausfluss habe, die Hebamme meinte kein Problem. 2.30 war das Baby da. Das Fruchtwasser war anscheinend grün. Apgar 10.10.10 Es w...


Zu wenig Fruchtwasser

Hallo, dies ist meine erste schwangerschaft und ich komme morgen in die 24 SSW. Letzte Woche hatte ich ein frauenarzttermin und sie stellte fest das ich wohl zu wenig fruchtwasser habe. Darauf hin musste ich ins Krankenhaus um das noch mal abchecken zu lassen, es hat sich bestätigt das ich zu wenig fruchtwasser habe aber dem baby geht\'s gut, si...


Einleitung wegen wenig Fruchtwasser in SSW 41?

Hallo, ich verliere seit gestern immer mal wieder etwas Wasser bzw. habe feuchte Unterhosen. Wollte das heute bei meiner Gyn checken lassen, aber die meinte, sie bietet keinen Fruchtwassertest an, daher solle ich doch ins Krankenhaus gehen. Im Krankenhaus hat man kein Fruchtwasser nachweisen können, eine Erklärung was das denn dann für ein Ausf...