Klinikbesichtigung/-anmeldung

Dr. med. Stefan Kniesburges Frage an Dr. med. Stefan Kniesburges Chefarzt und Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Liebes St.Anna -Team. Ich bin in der 28SSW und mein Mann und ich haben uns schon eine Klinik ausgesucht, in der wir unseren kleinen Engel entbinden möchten. Müssen wir uns vorher in der Klinik anmelden? Wenn ja, wann ist der beste Zeitpunkt und was ist zu beachten, wenn wir eine Wassergeburt wünschen? (In der Klinik gibt es 8 Entbindungsräume, aber nur 5 verfügen über eine Wanne).

Mitglied inaktiv - 19.09.2001, 15:50



Antwort auf:

Re: Klinikbesichtigung/-anmeldung

Hallo, ich kann diese Frage nicht pauschal beantworten, da es von Klinik zu Klinik Unterschiede gibt. Für unsere Klinik gilt, dass Sie sich nicht vorher anmelden müssen. Wir empfehlen aber trotzdem eine einmalige ambulante Vorstellung vor der Geburt in der 36.-38. SSW. Eine Reservierung einer Gebärbadewanne gibt es bei uns nicht. Wie das an Ihrer Kinik mit Anmeldung und Wassergeburt gehandhabt wird, müssen Sie dort erfragen. Dr. S. Kniesburges, St. Anna Hospital Dr. S. Kniesburges, St. Anna

von Dr. med. Stefan Kniesburges am 19.09.2001