Gewichtszunahme des Babys

 Silke Westerhausen Frage an Silke Westerhausen Hebamme der Frauenklinik St. Anna in Herne

Frage: Gewichtszunahme des Babys

Hallo, ich bin heute 37+3 und die FÄin hat ein Gewicht von 3700g!!! errechnet. Vor genau zwei Wochen waren es 3000g. Hab sie auf mögliche Schwangerschaftsdiabetes angesprochen, was sie aber verneint hat. Der kleine Zuckertest in 25+1 ergab den Wert 132. Also gerade so bestanden. Auch damals hat sie mich beruhigt. Beim ersten Kind sagte die damalige FÄin auch immer, dass es ein großes Baby wäre. Er hatte dann 3460 g bei 52cm. Damal habe ich 3x den großen Zuckertest gemacht und auch immer knapp "bestanden". Wie schätzen sie meine Situation ein? Muss ich mir Sorgen machen? Hatte eigentlich vor vaginal zu entbinden aber bei diesem Gewicht hab ich schon Angst. Vielen Dank

von AnuschkaA am 04.05.2018, 16:12



Antwort auf:

Re: Gewichtszunahme des Babys

Hallo, Sie haben die Erfahrung gemacht,dass die Gewichtsschätzung beim ersten Kind eben auch nur eine Schätzung war - machen Sie sich keine Sorgen;die geschätzten Maße verunsichern nur - solange alles im Rahmen bleibt sollte sich keiner verrückt machen. Es ist Ihr zweites Kind und diese sind in der Regel immer etwas schwerer - einer vaginalen Geburt steht nichts im Wege,soweit ich das beurteilen kann. Viele Grüße Silke Westerhausen

von Silke Westerhausen am 05.05.2018


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Gewichtszunahme

Sehr geehrte Frau Westerhausen, ich bin in der 34+5 Ssw und war letzten Freitag bei der Vorsorge beim FA. Mit dem Kind ist alles in Ordnung. Letzten Freitag wog ich allerindings um 400 gr weniger als bei der Kontrolle am 05.10. . Ich habe bisher 12 kg zugenommen. Ist es normal, dass man im letzten Drittel der Schwangerschaft auch mal Gewicht verl...


Gewichtszunahme nach Geburt

Hallo Ich habe im Mai diesen Jahres spontan meinen Sohn entbunden.Ihn danach dann auch 2 Monate voll gestillt und dann da es mit Tabletten abgestillt .da war mein Gewicht auf 58kg runter . Gewicht ende der schwangerschaft 66kg vor der schwangerschaft 54,5kg Nach dem abstillen und obwohl ich normal gesund esse nehme ich zu bin aktuell bei 61k...


Gewichtszunahme Fötus nach ET?

Hallo, ich meine einmal gelesen zu haben, dass die Kinder nach dem ET nicht mehr (massiv) an Gewicht zunehmen. Stimmt das und gibt es hierfür eine ungefähre Schätzung pro Woche? Und falls nein, kann man mit der Ernährung gegensteuern, um eine allzu grosse Gewichtszunahme des Kindes bis zur Entbindung zu vermeiden? Vielen Dank im Voraus ...


gewichtszunahme des babys im endspurt

hallo und guten tag, mein baby wiegt jetzt (37. ssw) 2.800 g, also alles prima. in wieweit würde sich die gewichtszunahme des babys bis zur geburt àndern, wenn ich a) mich sehr gesund, fettarm ernähre, viel obst, gemüse etc. oder b) mich ungesund, fettreich, mit viel süßkram (weihnachtszeit!) ernähre. hat das in den letzten 3-4 wochen einfl...


Gewichtszunahme nach vET

Guten Tag Ich hätte folgende Frage: wie verläuft die Gewichtszunahme des Ungeborenen nach dem voraussichtlichen Geburtstermin? Stagniert dann das Gewicht (da Plazenta langsam an Grenzen stösst) und nimmt es weitere 200-250g pro Woche zu? Besten Dank für Ihre Antwort.


Wasser in den Beinen + Gewichtszunahme

Hallo, ich habe ein kleines Problem, ich bin nun in der 27. Woche und meine Beine werden langsam schwer. Ich bekomme immer mehr Wasser in die Beine und meine Knöchel sind auch extrem dick. Jeder sagt mir ich soll Wechselbäder machen, das würde ich auch gerne, nur habe ich folgendes Problem. Ich lebe in Ägypten wir haben derzeit Temperaturen bis ...


gewichtszunahme

hallo, ich wollte fragen ob eine gewichtszunahme von 13 kg in der schwangerschaft ok ist?bin nämlich jetzt schon in der 36.woche und habe schon 11 kg zugenommen!ist das nicht ein bisschen viel???danke für die antwort


Gewichtszunahme/Bauchumfang

Hallo Dr.S.Kniesburges , ich habe mein errechn. ET am 7.12 siet zwei wochen habe ich Wehen aber leider gehen sie immer wieder wenn mich die Müdigkeit einholt. Seit zwei wochen hat sich bei nicht mehr getan was den Bauchumfang und mein eigengewicht angeht auser das mein gewicht nach und nach weniger wird. Sollte ich mich im KH vorstellen und nach e...


Gewichtszunahme

Unsere Zwillinge (Geburtsgewicht 2240gr. und 2390gr) sind jetzt 3 Wochen alt, und haben innerhalb von drei Tagen 300gramm Gewicht zugenommen. Ist das normal ?


Gewichtszunahme in 2.SS

Guten Tag, ich bin zum zweiten Mal schwanger, momentan Mitte 8.SSW. In der ersten SS habe ich fast alles in der ersten Hälfte zugenommen, ich war auch vor der SS schlank. Nach der Geburt hatte ich mein Gewicht nach einem Monat wieder. Jetzt ist es aber so, dass ich bereits 3 kg mehr habe in der 8.Woche und mein Bauch doch schon ziemlich gewölbt...