Erste Untersuchungen

 Silke Westerhausen Frage an Silke Westerhausen Hebamme der Frauenklinik St. Anna in Herne

Frage: Erste Untersuchungen

Hallo Frau Westerhausen, können Sie mir sagen, welche Werte bei U1 und U2 kontrolliert werden? Wird standardmäßig auch Blutzucker gemessen? Ich habe gelesen, dass es sehr wichtig ist, dass Babys nicht unterzuckert werden. Ich konnte aber nicht finden, ob das nur kontrolliert wird, wenn die Mutter Diabetes hat oder bei allen Babys. 

von BabyMommy am 25.11.2022, 07:28



Antwort auf:

Erste Untersuchungen

Hallo, Die U1 wird im Kreißsaal von Ärztin/Hebamme durchgeführt. Die U2 zwischen dem 3.-6. LT vom  Kinderarzt/ Kinderärztin. Bei der U1 wird das Kind auf  den Allgemeinzustand,Fehlbildungen,Hautfarbe,Tonus etc untersucht. Der BZ des Kindes wird 2h post partum kontrolliert,wenn das Kind gewichtsmässig oberhalb der 90. Perzentile,unterhalb der 10. ,wenn es ein Frühchen ist oder wenn die Mutter in der Schwangerschaft einen Diabetes hatte/hat. Um einen guten BZ beim Kind zu erlangen ist ein frühes Anlegen/ Füttern notwendig und permanenten Hautkontakt zu Mutter/ Vater. Grüße  Silke Westerhausen

von Silke Westerhausen am 25.11.2022


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Erste Geburt eingeleitet

Hallo, ich habe bereits eine kleine Tochter 2 Jahre alt und wir wollen auch wenn wir uns noch ein wenig Zeit lassen wollen, ein 2. Kind. Die Schwangerschaft war prima, aber wegen angerissener Fruchtblase wurde bei 40+5 eingeleitet. Geburt war 4 Std. Und 35 Min. Es wurde mit Gel eingeleitet. Nach ein paar Min. direkt wehensturm, hab dann auch...


Erste Untersuchung

Guten Tag, Ich bin zum ersten Mal schwanger, SSW 6 (5+0). Mir geht es soweit sehr gut, obwohl ich unter Colitis Ulcerosa leide diese ist aber derzeit relativ ruhig unter Salofalk. Ich habe erst am 31.05 meinen ersten Ultraschall somit Anfang SSW 8. Ich habe seit heute Schmerzen in der linken Leiste vor allem bei Bewegung. Ich mache mir Sorg...


Erste Geburt

Sehr geehrte Frau Westerhausen, mit zunehmender Ssw macht man sich auch mehr Gedanken an die Geburt. Da kommen mir Gedanken unter, wie: Ist ea möglich, dass eine erste Geburt komplikationslos und schnell bzw leicht geht??? Oder kommt beim ersten Kind wirklich extrem häufig Einleitung, Komplikationen usw.... vor..?? 2 Frage: ich habe in der Ssw...


Warum ist die erste Periode nach der Ausschabung so lang?

Hallo! Ich hatte am 16. 8. eine AS nach missed abort. Am 10.9. kam meine Periode. Drei Tage war sie so stark das ich fast nicht aus dem Haus gehen konnte. Nun hatte sie kurz aufgehört und jetzt habe ich immer noch bräunlich- rote Schmierblutungen. Wann hört das auf? Wann werde ich wieder einen Eisprung haben? Viele Grüße Katrin


Schnelle erste Geburt

Guten Tag Dr. Kniesburges, guten Tag Frau Westerhausen, Ich hatte bei meiner ersten Geburt das Luxusproblem einer sehr schnellen Geburt, die mich allerdings deshalb auch gefühlsmäßig etwas überfordert hat. Es begann in der 38. SW morgens mit einem partiellen Blasensprung. Ab ca vier Uhr nachmittags regelmäßige aber leichte Wehen bzw. Kontra...


Siehe erste Frage

Habe ihnen ja bereits geschrieben worum es geht.Zu mir wurde gesagt das der besteht em Zerfall der lungenhälfte und daraufhin wurdeverdachtbewurdedaraufhingt.Man wusste in dem moment auch nicht ob er deswegen operiert werden muss.Nur soetwas will ich nicht noch einmal durch machen.Würden sie trotzdem zur normalen geburt raten?


Zählt es als erste oder zweite Geburt?

Hallo, ich habe bereits ein Baby in der 27.SSW natürlich entbunden und bin jetzt wieder schwanger in der 21.SSW. Diesmal hoffe ich, dass ich bis zum Termin komme. Würde das jetzt wie eine zweite Geburt zählen, die ja oft schneller und leichter verläuft oder zählt die Frühgeburt im Grunde nicht richtig mit und es würde eher wie bei einer Erstge...


Erste Menstruation nach der Geburt

Hallo, am 26.03.2015 hab ich meinen Sohn zur Welt gebracht (spontan Geburt nach Einleitung) 2 1/2 Monate habe ich auch gestillt, doch leider musste ich aufhören. Jetzt habe ich das erste mal nach der Geburt meine Periode bekommen, das war am 20.07.2015. Hab dann auch direkt mit der Pille (maxim) wieder angefangen.. Sie halten aber weiter an und die...


Erste regel trotz 3 monatsspritze

Hallo Ich brachte am 8.Mai eine Tochter zur Welt. Am 24. Juni war ich bei der nachsorge wo ich auch gleich die drei monatsspritze bekommen habe ( ich hatte meine Regel bis dahin noch nicht daher meinte mein Fa das man sie dann gleich spritzen kann.) nun habe ich am 18.Juli meine Regel bekommen. Ist das normale? Ich habe sie auch immer noch und...