Brustwarzen

 Silke Westerhausen Frage an Silke Westerhausen Hebamme der Frauenklinik St. Anna in Herne

Hallo Liebe Frau Wusterhausen,   Ich bin aktuell in der 25 SSW und habe schon ein paar mal bemerkt das ein bisschen Vormilch aus meinen Brustwarzen kommt. Heute allerdings habe ich an den Brustwarzen ein bisschen rum gedrückt und links kam dann ein paar Tropfen Blut mit ist das normal oder war das vielleicht weil ich rumgedrückt habe? Muss ich mir hier jetzt Sorgen Machen?   Über eine Antwort würde ixh mich sehr freuen.   Vielen Dank. LG 

von Selina3 am 10.01.2022, 14:32



Antwort auf:

Brustwarzen

Hallo, Wenn tatsächlich Blut aus den Brustwarzen austrat sollten Sie dies abklären lassen. Liebe Grüße Silke Westerhausen

von Silke Westerhausen am 12.01.2022


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

pieksende Brustwarzen und starkes Unterbauchziehen

Hallo Herr Dr Kniesburges, ich bin in der SS 39 und 3 Tage und habe gestern ein starkes pieksen in den Brustwarzen gespuert, hatte zwat waehrend der SS ab und zu empfindliche Brustwarzen, aber nie ein pieksen und jetzt piekt es ab und zu; empfindlich sind sie aber nicht; zudem hatte ich egstern richtig Periodenartige Kraempfe die so eine ...


Brustwarzen vorbereiten ?

Hallo zusammen, ich bin nun das zweite mal schwanger,leider hatte ich das Pech bei meiner Tochter nur 4 Wochen zu stillen,erstens weil Sie sich ein wenig mit dem saugen schwer getan hat,dadurch haben sich meine Brustwarzen ständig entzündet,Milchstau war das Ergebnis. Vor lauter Stress und Milchpumpe ,schmerzen ,ging meine Milch drastisch zurück...


Brustwarzen vorbereiten ?

Hallo zusammen, ich bin nun das zweite mal schwanger,leider hatte ich das Pech bei meiner Tochter nur 4 Wochen zu stillen,erstens weil Sie sich ein wenig mit dem saugen schwer getan hat,dadurch haben sich meine Brustwarzen ständig entzündet,Milchstau war das Ergebnis. Vor lauter Stress und Milchpumpe ,schmerzen ,ging meine Milch drastisch zurück...


Brustwarzen vorbereiten ?

Hallo zusammen, ich bin nun das zweite mal schwanger,leider hatte ich das Pech bei meiner Tochter nur 4 Wochen zu stillen,erstens weil Sie sich ein wenig mit dem saugen schwer getan hat,dadurch haben sich meine Brustwarzen ständig entzündet,Milchstau war das Ergebnis. Vor lauter Stress und Milchpumpe ,schmerzen ,ging meine Milch drastisch zurück...


wunde brustwarzen

Hallo, unser Sohn ist jetzt drei Wochen alt und ich leide immer noch stark unter wunden brustwarzen durch das stillen. die eine brust war stark eingerissen und ich habe dort jetzt eine woche lang abgepumpt, um die stelle heilen zu lassen. jetzt ist allerdings die andere seite ziemlich ramponiert und ich könnte bei jedem anlegen in die luft geh...


brustwarzen schmerzen...

liebes team ich bin seid heute in der 36 SSW und es ist meine erste schwangerschaft. seid einigen tagen schmerzen meine brustwarzen ziemlich stark.es kommt auch schon (vor)milch. warum tun sie weh und was kann ich dagegen tun? danke und lg tina


Brustwarzen

Hallo zusammen, mein Sohn ist 4 Monate alt und ich stille. Ich habe in der Schwangerschaft bemerkt, dass sich an meinen Brustwarzen Haut oder Gewebe ablöst. Es gibt da immer wieder gelbe Stellen und die kann ich abrubbeln, manchmal sind es richtig große Stücke. Es tut aber nicht weh. Ich dachte erst das kommt von der Schwangerschaft, aber es ist i...