Anzeichen Geburt

 Silke Westerhausen Frage an Silke Westerhausen Hebamme der Frauenklinik St. Anna in Herne

Frage: Anzeichen Geburt

Hallöchen. THEMA GESCHLECHTSVERKEHR. Wir sind in der 39. SSW und haben noch regelmäßig Sex. Am Anfang des Geschlechtsverkehr ist immer ein enorm, großer Schleimabgang der meistens an dem Penis von meinem Partner klebt. Es ist immer eine Menge aber heute war das extrem viel. Ich dachte nur "WOW" .... Das ist jedoch immer nur am Anfang, nach dem der Penis eingedrungen ist. Danach bisschen und dann ist es eher trocken. Ich habe dabei keine Beschwerden. Mir ist bewusst, dass alles besser durchblutet ist aber was ist das genau und ist das normal???? Geschlechtsverkehr bzw. Sperma soll Wehen auslösen. Könnte dieser Schleim ein Anzeichen dafür sein, dass es bald los geht ????

von GlückistaufdemWeg am 12.11.2021, 22:08



Antwort auf:

Re: Anzeichen Geburt

Hallo, Gegen Ende der Schwangerschaft kommt es ganz oft zur vermehrten Ausflussbildung,das ist also ganz normal. Als Geburtsanzeichen ist dies allerdings nicht zu deuten . Grüße Silke Westerhausen

von Silke Westerhausen am 13.11.2021


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Anzeichen Geburt, keine Wehen

Hallo, ich bin in der 41.ssw, also 40 + 5 un mache mir so langsam Gedanken, was die Geburt angeht. Vor ein paar Tagen hatte ich noch einige Anzeichen, wie z.B. Durchfall und extremer Druck nach unten mit Schmerzen, Stechen, mit dem Bedürfnis, dringend aufs Klo zu müssen. Außerdem kamen noch Schmerzen wie Muskelkaterschmerzen im Schambereich hin...


Anzeichen auf baldige Geburt

Liebes Expertenteam, Ich bin mit unserem zweiten Kind Mitte 35 Woche schwanger. Gestern bei der Vorsorge wurde unsere Tochter bereits auf knapp 3.000 gr und 48 cm geschätzt. Der Muttermund ist geschlossen, der Gebärmutterhals bei 27mm. Jedoch liegt unsere Kleine schon tief im Becken und Portio ist belastet. Ist das ein Befund bei dem ...


Anzeichen der Geburt

Guten Tag . Ich habe eine frage bezüglich der ersten Anzeichen der Bevorstehenden Geburt. Und zwar bin ich heute 38+5 (ET 1.1.20) seit letzter Nacht habe ich Durchfall war von halb 2 Nachts bis jetzt bestimmt 7 mal auf der Toilette, habe immer wieder Kontraktionen (Aber nicht schmerzhaft) und seit zwei Tagen ist mein baby sehr ruhig im Bauch. Kö...


Anzeichen für bevorstehende Geburt?

Guten Abend, seit ca 7 Tagen spüre ich verstärkt meine Schamlippen. Ich habe keine Schmerzen, sie fühlen sich einfach sehr präsent an. Zudem habe ich ebenfalls seit ca 3 Tagen ab und an ein Stechen und etwas Zug im Vaginalbereich, allerdings auch nicht schmerzhaft. Wehen hatte ich noch keine. Ich bin in der 38. ssw, BEL. Könnten dies erste Anzei...


Plazenta zeigt Anzeichen für Verwachsung mit Gebärmutter

Sehr geehrter Herr Dr. Kniesbruges, ich war gestern bei 20+0 zum großen Organultraschall. Ich bin 33 und erstgebährend. Bisher verlief die Schwangerschaft komplikationsfrei. Gestern bei der FU meinte meine Gynäkologin, dass sie Anzeichen für eine Verwachsung meiner (VWP) Plazenta mit der Gebärmutter (an der Stelle zur Blase) sieht, was sie im...


Anzeichen das los geht??

Hallo Bin jetzt 37+1 und mein bauch senkt sich sehr schnell... Mein sohn ist mein zweites kind und drückt schon oft nach unten dass ich ein stechen am muttermund hab... Wie lange dauerts noch bis ich kuscheln kann... Wie kann ich ihn bissl anschubsen? Natürliche Mittel Danke


Anzeichen einer Frühgeburt?

Liebes Experten-Team, ich befinde mich in der 35+6 SSW, d.h. ab morgen bin ich 36+0. Was ja positiv ist, da man ja eine "frühzeitige" Geburt ab der 36 SSW nicht mehr aufhält. Allerdings soll mein Baby noch sehr leicht und zart sein, so dass ich mir wünschen würde, dass es so lange wie möglich in meinem Bauch bleibt. Ich selbst habe bisher ...


Viele Anzeichen aber wann geht es los ?

Hallo ihr Lieben, ich bin heute ET+1 und war zur Kontrolle im Krankenhaus. Auf dem CTG waren alle 10 Minuten Wehen zu sehen die ich selbst aber nur durch einen leichten druck am Bauch mitbekommen habe. Die Hebamme meinte aber das mein Muttermund noch geschlossen sei. Seit Tagen habe ich auch diese ständigen Müdigkeitsanfälle und ständig und lan...


Keine Anzeichen für baldige Geburt

Liebe Frau Westerhausen! Ich bin derzeit mit meinem zweiten Kind schwanger (39+1). Leider sieht es derzeit nicht nach einer baldigen Geburt aus. Das ctg hat noch nie eine Wehe aufgezeichnet, Köpfchen nicht fest im Becken, kaum Übungswehen, MM geschlossen, GMH 3,5 cm... Ich bin eigentlich recht entspannt und nicht ungeduldig. Ich will mei...