38 SSW, Baby dreht sich noch fröhlich hin und her

 Silke Westerhausen Frage an Silke Westerhausen Hebamme der Frauenklinik St. Anna in Herne

Frage: 38 SSW, Baby dreht sich noch fröhlich hin und her

Hallo, folgendes: Ich bin in der 38 SSW. Heute morgen hatte ich bei meinem Frauenarzt Ultraschall und meine Kleine lag in BEL. Das einzige Mal dass sie bei meinem Frauenarzt in SL lag war in der 33 Woche. Zusätzlich habe ich eine Vorderwandplazenta. Die letzten zwei Wochen habe ich auch fleißig geübt mit Vierfüßlerstand und mit einem Licht geleuchtet, aber anscheinend hatte es nichts gebracht. Die Kliniken hier in der Nähe (welche auch schon über 30 km entfernt sind) entbinden nicht aus BEL, dort wird dann auf alle Fälle ein Kaiserschnitt gemacht. Nun hat mir meine Hebamme den Tipp zur äußeren Wendung gegeben. Die Klinik, die das bei einer Vorderwandplazenta macht ist 90 km weg. Mein Arzt hat mir aber trotzdem gleich einen Termin geholt und ich bin zwei Stunden später dort gewesen. Die dortige Frauenärztin hat geschallt und plötzlich lag unsere Kleine in SL. Waren alle total überrascht. Die Ärztin sagte aber auch, da sie wohl ziemlich zart ist und ich auch noch genügend Fruchtwasser habe und wohl auch noch ziemlich Platz vorhanden ist, kann sie sich noch öfters drehen... Sie meinte dann, entweder man leitet ein, wenn Sie gerade richtig liegt oder man wartet einfach ab, was passiert. Allerdings wären die Möglichkeiten hier in der Nähe dann nur normale Geburt oder Kaiserschnitt. Wie groß ist die Möglichkeit, dass sie sich unter der Geburt richtig dreht (falls ihr einfällt sich wieder anderst zu drehen)? Denn ich tendiere eher dazu abzuwarten, bis ich Wehen habe. Liebe Grüße Steffi

von steffie2006 am 04.02.2016, 16:51



Antwort auf:

Re: 38 SSW, Baby dreht sich noch fröhlich hin und her

Hallo, Weniger ist in der Geburtshilfe mehr... Man kann abwarten - die Wahrscheinlichkeit,dass sich Ihr Schätzchen aus SL heraus dreht ist relatv unwahrscheinlich. Eine schöne Geburt. liebe Grüße Silke Westerhausen

von Silke Westerhausen am 05.02.2016


Antwort auf:

Re: 38 SSW, Baby dreht sich noch fröhlich hin und her

Danke für die Antwort! Zu Abwarten tendiere ich auch. Mein Mann würde lieber einleiten lassen, allerdings habe ich da kein gutes Gefühl bei. Liebe Grüße

von steffie2006 am 05.02.2016, 11:57


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Wucherung aus scheidenausgang? 38 ssw

Liebes Team! Seit der 37 ssw Woche habe ich wie bereits bei meiner Tochter mit der dammmassage begonnen und dabei weiche, zäpfchenförmige, hautfarbene Wucherungen (?!) entdeckt, die am Scheidenausgang durch die Dammassage zu sehen sind, es sieht irgendwie zerfetzt aus, also hautzäpfchen, wobei eines ca 0,5 mm ist, die wild wuchernd aussehen :/ oh...


38 SSW-HW Plazenta 1,8 mm zum inneren MM-normale Entbindung?

Guten Tag, ich bin aktuell in der 38 SSW, bei mir wurde meine HW Plazenta mit 1,8 mm Abstand vom inneren MM gemessen und gesagt dass eine normale Entbindung möglich ist und kein erhöhtes Risiko besteht für starke Blutungen und einen Not KS. Das Köpfchen liegt schon tief im Becken und eine „genaue“ Messung des Mutterkuchens ist wohl nicht möglich :...


38 ssw. evtl wieder Nierenstau, Auswirkung?

Guten Tag, Ich bin in der 38 ssw (2te Schwangerschaft )habe letzte Woche Antibiotika bekommen, aufgrund der Untersuchung meines Urins. Entzündungswert lag bei 6. Heute war ich zur Kontrolle, da Antibiotika zu ende genommen. Der Urin ist nicht wirklich besser geworden. Nun ist die Befürchtung vom Arzt und mir das sich die rechte Niere wieder ...


Einleitung der Wehen in der Ca 38 ssw nach sectio

Guten Tag,habe eine Frage und zwar bin aktuell in der 29 ten Woche schwanger und hatte Kaiserschnitte das Kind kann ich jetzt spontan entbinden Der Chefarzt der Klinik wo ich entbinden werde meinte heute bei der Besprechung das es sinnvoller wäre einzuleiten das man das alles besser überwachen kann und wegen der Größe des Kindes jetzt meine Frage...


zuviel fruchtwasser 38 ssw

Guten Morgen War gestern zur erstkontrolle kh. Hat alles gepasst bis auf zuviel fruchtwasser .... Indikator liegt bei 26 der bauch ist noch nicht gesenkt Wäre da ein ks besser? Denn mit halt falls i blasensprung habe i durch viel Wasser druck entsteht u Kopf ist nicht im becken ... ob das wg nabelschnurvorfall gefährlich werden könnt...


Querlage in 38 SSW

Guten Tag, ich bin etwas besorgt. Ich bin zum 4ten Kind schwanger und mein aktueller Befund ist, dass das Kind 3.400g wiegt, Gebärmutterhals noch nicht verkürzt, Muttermund zu. Ich hatte bis jetzt 3 spontane Geburten und will jetzt auf keinen Fall einen Kaiserschnitt. Was ist ihre Meinung? Danke im voraus, LG Dagmar


38 SSW, Angst Gesichtsrose

Sehr geehrtes Team, leider bin ich etwas nervös. Seit zwei Tagen tut meine linke Gesichtshälfte weh, mein Zahnfleisch ist auf der linken Seite geschwollen und hat heute leichte Bläschen gebildet. Lymphknoten links sind geschwollen, auch der Hals tut nur links weh. Ich war schon beim Arzt, der weiß nicht was es ist aber ich habe angst, das es ein...


Nelkenöltampon in der 38 ssw?

ich befinde mich in der 34 ssw. Der errechnete Entbindungstermin ist der 06.04. Ich habe seit dem 4 Monat eine Krampfader an der Scham auf der rechten Seite, die mittlerweile von der leiste bis in die re Schamlippe reicht und immer dicker wird und schmerzt. Zur Behandlung habe ich von meiner FA Heparin Salbe bekommen. Ich habe noch einen 5 jährigen...