Verbrannte / verkohlte Stückchen aus der Friteuse gegessen

 Miriam Althoff Frage an Miriam Althoff Assistenzärztin der Kinder- und Jugendmedizin
Antwortet am Donnerstag

Frage: Verbrannte / verkohlte Stückchen aus der Friteuse gegessen

Hallo, ich habe meiner Tochter bei einem Langosstand einen Langos gekauft, Langos ist im Öl frittiertes Teig. Als meine Tochter Langos gegessen hat, hat sie feste schwarze Stückchen rausgeholt, die eine Sim-Kartengröße haben. Sie waren so fest, dass sie nicht gekaut werden konnten, und richtig schwarz. Das kann entweder verbranntes/verkohltes Fett sein, oder verbranntes/verkohltes Teig, eventuell aber unwarscheinlich Lauch, weil man das eher zum Schluss drauf macht. Nachdem sie das dritte schwarze Stückchen rausgeholt hat, habe ich Langos weggeworfen. Das hat sie schon ca. die Hälfte gegessen und ich kann mir gut vorstellen, dass sie ein paar Stückchen übersehen und verschluckt haben könnte. Wie gesundheitsschädlich sind solche Vorfälle und was wären Ihre Handlungsempfehlungen? Soll sie sich übergeben/zum Arzt gehen/irgendwelche Medikamente nehmen, oder können wir den Vorfall vergessen? Ich würde Giftnotruf anrufen, aber das scheint mir kein Notfall zu sein.

von Cinderella_ella am 15.02.2024, 12:56



Antwort auf: Verbrannte / verkohlte Stückchen aus der Friteuse gegessen

Hallo Cinderella, Sie können den Vorfall vergessen. Sowas gehört zum Alltag und solange solche Situationen nicht über längere Zeiträume und ständig passieren, muss man sich keine Gedanken machen :-) Viele Grüße!

von Miriam Althoff am 15.02.2024



Antwort auf: Verbrannte / verkohlte Stückchen aus der Friteuse gegessen

Sowas ist doch einfach Alltag.

von Suomi am 15.02.2024, 13:12



Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Stückchen Alufolie gegessen, geht dies in die Mumi über?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, Habe vorhin aus Versehen ein Stückchen Alufolie gegessen. Da ich meine 16 Monate alte Tochter noch stille habe ich Angst das ihr das Aluminium schaden könnte (in die Mumi übergeht). Kann ich bedenkenlos die Brust geben, oder lieber eine gewisse Zeit verweigern? Es soll ja verschiedene Krankheiten wie Alzheimer, Kreb...


Ein Stückchen Duftkerze gegessen

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, erstmal ein gutes neues Jahr 2016. Wir waren heute mit unserem 15 Monate altem Sohn bei Freunden. Wir konnten nicht so schnell reagieren, da hatte er ein Stückchen von einem Teelicht gegessen. Wir nahmen es sofort weg aber meine Frau meinte er habe ein kleines Stück davon gegessen. .. War sich aber nicht ganz ...


Nachtrag zur Frage Stückchen Duftkerze gegessen

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, vielen Dank für Ihre Antwort. Ich habe noch einen Nachtrag zu meiner Frage vom 3.1.2016: Entschuldigen Sie bitte leider hatte ich noch etwas vergessen, wir haben 2-3 Std. danach ihm ca. 140ml Flaschenmilch gegeben. Milch soll ja meistens schlecht sein, dies hatten wir nicht auf dem Schirm und wurden hierüber a...


Hundekot gegessen, wie gefährlich?

Hallo,  heute beim Spaziergang hat meine Tochter in Hundekot gefasst und bevor ich es sauber machen konnte, war die Hand im Mund. Im Internet stehen wirklich Besorgnis erregende Dinge darüber.  Wie gefährlich ist das? Sollte ich mit ihr zum Arzt? Können sie mir sagen ob ich irgendwelche Symptome achten sollte :/? 


Mohn gegessen

Hallo Dr. Busse,  Mein Sohn ist 13 Monate alt und ich stille noch so 3-4 mal täglich meistens jetzt ist es so das wir auf einem Geburtstag waren und ich ein Mohnkuchen gegessen haben und mir dann eingefallen ist das ich es wahrscheinlich nicht darf. Jetzt hab ich im Internet grausame Dinge gelese. Können sie mich da beruhigen dass das Internet wi...


Kleinkind Hustenbonbon gegessen

Guten Abend, mein Sohn (32 Monate alt) hat diese wildkirchen Gummidrops von em eukal gegessen - in denen befinden sich ätherische Öle? Was kann ich in dem Fall machen? Ist es besonders schlimm oder reicht viel trinken?    Mit freundlichen Grüßen 


Dunkle Stückchen im Stuhl

Gute Morgen Dr. Busse, unser Sohn, 13 Wochen, voll gestillt, hatte letzten Freitag kleine dunkle Stückchen oder Punkte in Stuhl. Da unser Kinderarzt nicht mehr da war, gingen wir zu einer Vertretung. Diese meinte, Blut könne es nicht sein, das sähe anders aus - angedautes Blut war meine Vermutung, vielleicht wäre es schon in der Windel gewesen....


Verbrannte Waffel gegessen

Sehr geehrter Herr Busse, ich wollte uns heute etwas gönnen und habe uns eine Waffel mit Puderzucker bestellt. Sie war allerdings ganz schön dunkel. Die dunkelsten Teile habe ich abgemacht (bis selbst gegessen) und den Rest hat meine dreijährige Tochter bekommen. Allerdings hatte auch sie noch einige knusprige dunkelbraunen Stellen, die jedoch ...


Verbrannte Waffel gegessen

Lieber Herr Busse, vielen Dank für Ihre Antwort und Einschätzung. Leider kam mir im Nachgang dazu der Gedanke, dass wir häufiger Getoastetes und auch immer mal wieder Bratkartoffel, Fischstäbchen und Rührei aus der Pfanne essen. Da der Vater eigentlich immer alles toastet, wird das tatsächlich fast täglich mindestens 1x gegessen. Im Nachgang an d...


Eventuell schon geöffnete Salami gegessen

Sehr geehrter Herr Busse,  meine Tochter und ich haben heute normalen Salami Aufschnitt gegessen, ich habe aber später erst gesehen das ein Stück von der Verpackung schon gefehlt hat, also ich bin mir nicht sicher ob sie schon geöffnet war, gekauft wurde die Packung vor 4 Tagen, geschmeckt und ausgesehen hat sie ganz normal. Nun mache ich mir V...