Frage im Expertenforum Kinderarzt an Dr. med. Ralf Brügel:

Nagelbettentzündung

Dr. med. Ralf Brügel

Dr. med. Ralf Brügel
Kinderarzt
Antwortet am Freitag

zur Vita

Frage: Nagelbettentzündung

MJ2204

Hallo. Meine Tochter (14 Monate) hat laut KIA eine nagelbettentzündung. Sie schmerzt scheinbar aber eitert nicht. Wir behandeln seid 10 Tagen mit fusicutanverbänden. sollte es bis Montag nicht deutlich besser sein sollen wir zum Chirurgen.  meine Frage dazu ist. Was wird denn da genau gemacht.  Es war die Rede von einer Operation, was genau sagte man mir nicht, da es ja noch nicht so weit sei. Sie hält ja ihren Fuß nicht still je nach Behandlung wird das wohl ziemlich schwierig . Wird sie nun wirklich aufgrund einer nagelbettentzünding eine Narkose bekommen ? Ich kann mir nichts darunter vorstellen.


Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.