Morgens erhöhte Temperatur und manchmal heiser

Dr. med. Ralf Brügel Frage an Dr. med. Ralf Brügel Kinderarzt
Antwortet am Freitag

Frage: Morgens erhöhte Temperatur und manchmal heiser

Guten Tag,  unsere Tochter (4 Monate) hat morgens regelmäßig erhöhte Temperatur (37,6 bzw 37,7). Tagsüber normalisiert sich das meist. Sonst wirkt sie munter, spielt und trinkt. Aktuell ist sie jedoch auch heiser. Ich dachte, es kommt vom Weinen, das sie seit zwei, drei Tagen vermehrt, v.a. abends tut. Vor 9 Tagen wurde sie das erste Mal geimpft. Sollte ich wegen der Temperatur und der Heiserkeit zum Arzt? Sie hat die erhöhte Temperatur auch schon morgens ohne heiser zu sein.  

von NiNa_27 am 01.03.2024, 09:48



Antwort auf: Morgens erhöhte Temperatur und manchmal heiser

Hallo NiNa,  das ist normale Temperatur bei einem Baby. Heiserkeit ist alleine auch kein besorgniserregendes Zeichen. Wenn Ihr Baby agil und rege ist, gut aussieht ( Gesichtsfarbe) und gut trinkt, dann brauchen Sie nichts zu unternehmen.  Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende  Ralf Brügel

von Dr. med. Ralf Brügel am 01.03.2024



Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Ab wann Fieber/ erhöhte Temperatur

Lieber Dr. Busse, überall liest man etwas anderes... ab wann hat ein Baby unter 3 Monaten Fieber bzw. Ab wann spricht man von erhöhter Temperatur?    Würde man im Fall von Fieber bei einem Säugling zuerst beim Arzt vorstellig werden, oder erst das Fieber zuhause senken?    Fragen über Fragen einer Neumama.    lieben Dank! 


Erhöhte Temperatur

Hallo, ich muss sie erneut um rat fragen.. meine Tochter (22 Monate) hat anscheinend einen Infekt. Sie hat Schnupfen und seit Samstag, also 4 Tage abends erhöhte Temperatur. die ersten drei Tage ging es bis 38.2 und heute ist sie bei 38.5.. sie ist sonst super drauf spielt lacht und tobt. Jetzt fing sie heute Abend an weinerlich zu sein und wollte...


immer wieder erhöhte Temperatur

Lieber Herr Dr. Brügel, mein 7jähriger Sohn hat seit Oktober immer eine Woche erhöhte Temperatur (36,8-37,4 Grad) und die Beine tun ihm weh bzw. hat er dann auch oft eine leichte Verkühlung (Schnupfen, Husten), dann ist er für ca. 2 Wochen fit und freut sich dass er wieder Sport machen kann und dann beginnt das Ganze wieder von vorne. Zuerst da...


Immer wieder erhöhte Temperatur

Hallo Herr Dr. Busse, unsere Tochter (15 Monate) ist seit knapp 4 Wochen immer wieder krank. Fieber, Husten, Schnupfen. Es sind zwischendrin immer wieder 3-4 Tage dabei, in der sie fieberfrei ist.  Zwischenzeitlich haben wir Antibiotikum genommen wegen einer MOE. Nun hat sie wieder erhöhte Temperatur, seit Samstag waren wir fieberfrei trotz...


Immer wieder erhöhte Temperatur

Hallo, mein Sohn (21 Monate) hatte Anfang Februar knapp 14 tage lang erhöhte Temperatur/Fieber ohne weitere Symptome. Da er einen Nieren-Reflux hat, wurde dies zunächst vermutet und im Verlauf immer wieder geprüft, aber nie bestätigt. Mal hatte er "nur" erhöhte Temperatur, mal Fieber, aber nie über 39 Grad. Er hatte am Hals vergrößerte Lymph...


4,5 monatiges Baby wiederkehrende erhöhte Temperatur

Mein fast 5 Monate altes Baby hatte am Samstag 38,6 Fieber und wir haben ihm Nureflex Suspension gegeben. Hat auch super geholfen. Nach wenigen Stunden ging das Fieber auf 39.1 rauf und wir haben ihm Zäpfchen verabreicht und haben uns so durch die Nacht hantiert. Sommtag war seine Temperatur tagsüber normal, aber abends stieg sie wieder auf 38.3. ...


Erhöhte Temperatur - Kind 22 Monate

Hallo Herr Dr. Brügel, meine Tochter (22 Monate) hat erhöhte Temperatur (38,4 Grad lt. Ohrthermometer). Sie ist vielleicht ein bisschen "knaatschiger" als sonst, kann aber auch an der vergangenen Nacht liegen, in der sie eine Zeit lang nicht schlafen konnte. Sonst hat sie keine Erkältungssymtome, habe nur gemessen, weil sie sehr rote Bäckchen h...


Häufig erhöhte Temperatur

Hallo Herr Dr.Busse, Mein Sohn wird im Juni 2Jahre. Er ist seit November 2023 in der Kita und bringt von dort ständig eine neue Erkältung mit. Soweit ja normal aber ca alle 14Tage hat er meist am Wochenende erhöhte Temperatur bis 38.7. Ich senke nur wenn er weint und nicht schlafen kann. Heute Nacht war die schlimmste bisher er hat viel gewe...


Ständig erhöhte Temperatur

Hallo, mein Sohn (4Monate alt) hat seit ca 3-4 Wochen immer mal wieder Zahnungsbeschwerden und auch immer mal wieder eine verschnupfte Nase. Wenn die Zähne mal gerade nicht ganz so doll weh tun, geht es ihm augenscheinlich gut. Er spielt wie immer, lacht viel und trinkt ausreichend. Trotzdem fühlt er sich immer mal wieder warm an und hat immer ...


10 Tage erhöhte Temperatur/Fieber

Hallo, unsere Tochter (3 Jahre) hat mittlerweile den 10. Tag in Folge erhöhte Temperatur bzw zeitweise auch Fieber. Die letzten 2 Nächte hatte sie zeitweise Normaltemperatur. Wir waren 2x beim Kinderarzt vor dem Osterwochenende. Ergebnis: Rachen leicht rot und Ohren, aber nichts Gravierendes. Lunge hört sich trotz Husten und Schnupfen gut...