Frage: Blutwerte

Hallo Hr. Dr. Busse, was halten Sie von folgenden BLutwerten? Kreatinin (K) 0.34 mg/dl Gesamteiweiß 6,26 g/dl GOT 47,0 U/l LDH 369 U/l Ig-A 9,07 mg/dl Ig-G 254 mg/dl Alle anderen Blutwerte sind im Normbereich. Es handelt sich um ein 18 Monate altes Kind. (Gewicht: 10,47 kg; Grösse: 77 cm; KU 47,2 cm) Er hat immer wieder Durchfälle und Magenkrämpfe. Gruss Cleo

Mitglied inaktiv - 22.07.2005, 16:18



Antwort auf: Blutwerte

Liebe Cleo, diese Werte sind ja bis auf einen relativ niedrigen Immunglobulin G Spiegel auch nicht auffällig. Aus der Ferne kann man daraus auch keinerlei spezifischen Verdacht ableiten. Das kann nur der Kollege vor Ort zusmamen mit seinen sonstigen Untersuchungsbefunden. Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 22.07.2005



Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Blutwerte/LK Schwellung

Lieber Dr. Busse! Mich quälen seit Jänner diesen Jahres die Lymphknoten meines Kindes(4,5). Diese sind seitlich am Hals, wenn er den Kopf dreht, sichtbar. Ich würde sagen, sie sind ca wie eine Bohne, bzw. Erbse. Kleinere kann man auch tasten, unterm Kiefer einseitig einen grossen(ca. Pistaziengross). Ich habe Blut abnehmen lassen un...


Blutwerte

Ich haben heute schon mal eine Frage gestellt, wegen dem Husten meines Sohnes seit 3 Monaten.  Ich hätte noch eine Frage bezüglich seiner Blutwerte die auf dem Arztbrief stehen.  Calcium 2.78 mmol/L  Mg 1.07 sollte ich das abklären lassen?  liebe Grüße Vanessa 


Blutwerte

Hallo Frau Althoff 😊 Ich mache mir wahnsinnige Sorgen, weil mein Baby (7.Monate) erhöhte Calciumwerte im Blut hatte (2,78 mmol/l). Heute wird noch mal eine Kontrolle gemacht. Hoffentlich ist dann wieder alles im normbereich 🍀 Falls ist wieder erhöht ist, können sie mir dann einen Tipp geben an was es liegen könnte und was dann untersucht ...


Blutwerte

Hallo, mein 1,5 Jahre alter Sohn hat erhöhte ldh Werte im Blut 375 mit einem angegebenen referenzwert bis 300 . Das verunsichert mich wirklich sehr, da er seit mehreren Wochen schon immer "fauler" wird, nicht viel laufen, Treppensteigen , im Garten spielen will, weshalb auch ein bluttest gemacht wurde. Desweiteren hat er kirschkerngroße lymphkn...


Blutwerte

Hallo Herr Dr. Busse,  es geht um die Blutwerte meiner Tochter. Vor drei Jahren haben wir ein Bluttest gemacht und jetzt wiederholt. Die Werte sind wie davor gleich. So dass einige Werte entweder erhöht sind oder zu niedrig.  Meine Tochter ist 5, sie hat immer wieder Bauchschmerzen, Kloß im Hals und hustet ohne Krank zu sein. Außerdem hat sie ...


Blutwerte

Guten Morgen Herr Dr. Busse, wir waren mit unserem 14 jährigem Sohn für eine Nacht im Krankenhaus, da er erhöhte Temperatur / Fieber hatte und auch Petechnien bekam (beides mittlerweile komplett verschwunden. Im Krankenhaus wurde das Blut untersucht und laut Ärzte sind die Werte gut. Wir sollen jetz nochmal zum Kinderarzt die Werte kontrolliere...


Blutwerte bei einem viralen Infekt

Hallo Herr Busse, Meine Tochter liegt seit 5 Tagen mit einem heftigen Infekt flach. Heute war ich beim KiA. Der KiA hat ein paar Bluttropfen aus dem Finger genommen um eine bakterielle Infektion auszuschließen. Der CRP Wert war im Normalbereich. Allerdings waren einige andere Wert weit unterhalb der Norm: WBC: 2,9 10^9/L LYM: 0,6...


Blutwerte nicht i. O.

Guten Tag,   ich schreibe hier rein, da meinem Sohn (4,5 Jahre) am Freitag Blut abgenommen wurde und ich heute die Ergebnisse bekommen habe, die mich sehr beunruhigen.  Ich muss dazu sagen, dass er Samstag mit Ausschlag aufgewacht ist und dieser sich als Ringelröteln entpuppt hat, was das Blutbild sicherlich beeinträchtigt hat. Ich habe die...


Blutwerte - Thrombozyten sehr niedrig - Jugendlicher 14 Jahre

Guten Tag, ich habe eine Frage zu den Blutwerten meines Sohnes (14,5 Jahre alt). Im Januar 2024 hatte er drei Tage Fieber und nach Fieberende hatte er an den Füßen und Beinen Petechien. Die Petechien haben wir von meinem Hausarzt anschauen lassen und sie sind nach drei Tagen vollständig verschwunden. Der Arzt tippte auf virusbasierte Petechi...


Kind akute Bronchitis blutwerte

Hallo, ich war am Samstag mit meinem Sohn (3,4 Jahre) im Krankenhaus, weil er vier Tage fieber hatte und dieses nicht runter ging. Dazu hat er sehr stark gehustet und die Nase lief. Es wurde am Samstag Blut abgenommen. Heute wurde noch einmal Blut abgenommen, weil er immer noch fiebert. Mir wurde gesagt die blutergebnisse sind besser als Samstag u...