Frage: Baby hasst Baden

Hallo Herr Dr. Busse, vielen Dank, dass Sie sich auch am Wochenende die Zeit nehmen, unsere Fragen zu beantworten. Es geht um meinen bald 4 Monate alten Sohn, der es hasst, gebadet zu werden. Er schreit ununterbrochen und läuft rot an, manchmal bleibt ihm auch sozusagen die "Schreistimme weg". Sie können sich vorstellen, dass es nicht nur für ihn stressig ist, sondern auch für uns Eltern. So meide ich weitestgehend das Baden und mache es nur 1x wöchentlich, wohingegen viele andere Mütter dies alle 2 Tage machen. Ich benutze aber gelegentlich Waschlappen für eine Katzenwäsche und wasche ihm immer mal wieder Gesicht und Hände.  Zur Frage: Gibt es Tipps, ein "badescheues" Baby zu beruhigen? Zum Beispiel mit in die Badewanne oder ähnliches? Oder ist es legitim das Baden auf 1x wöchentlich zu begrenzen? Vielen Dank!!

von jt1234 am 14.04.2024, 16:05



Antwort auf: Baby hasst Baden

Liebe J., nehmen Sie es gelassen aber machen bitte weder sich noch Ihrem Sohn unnötig Stress. Waschen oder vielleicht auch mal die Windelregion abduschen geht genauso wie Baden. Ans Wasser gewöhnen geht vielleicht mit einer Schüssel, in die man hineinpatschen kann, mit einem Entchen,........ Oder vielleicht gemeinsam mit Papa oder Mama baden? Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf...... Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 14.04.2024



Antwort auf: Baby hasst Baden

Leider wurde die Frage 3x abgeschickt. Sorry!!

von jt1234 am 14.04.2024, 16:06



Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Baden mit Fieber

Sehr geehrter Dr. Busse, gestern hat mein zweijähriger Sohn in der Ostsee gebadet. Nach dem Baden zitterte er und ich nahm an, ihm sei kalt. Ich packte ihn warm ein.  Am Abend wollte ich ihn in die Badewanne zum Sandabspülen stecken (warmes Wasser) und er wollte nicht. Dann ging er doch rein. Nach dem Baden fühlte er sich heiß an und seine Haut wa...


Baden nach Laparoskopie

Hallo Herr Dr. Busse,  Mein Sohn 3.5 Jahre alt, hatte vor 3 Wochen eine Laparoskopie, weil er 3 mal innerhalb von 2 Tagen eine Darminvagination hatte, (laut Ärzten in der Klinik aufgrund vergrößerter Lymphknoten im Bauchraum) diese wurden immer mit einläufen behandelt. Da er danach immernoch Beschwerden hatte wurde eben diese Laparoskopie durch...


Ausgefallener Nagel - baden

Sehr geehrte Frau Dr. Althoff,   unser Söhnchen (3) hat nach einer Quetschung seinen Fingernagel am Zeigefinger verloren, bisher ist noch kein neuer Nagel zu sehen. Es sieht etwas rot und wund aus, aber trocken. Kann er damit im Badesee baden und Schlamm schaufeln oder ist die Gefahr einer Infektion gegeben?   Vielen Dank und viele Grü...


Spazieren und baden bei erhöhter Temperatur

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter (3 Monate alt) hat gestern die 6fach Impfung erhalten. Sie hat seit gestern erhöhte Temperatur (37,7 grad), ist aber ansonsten wie immer (gestern hat sie viel geschlafen).  Eigentlich wollte ich sie baden, bin mit aber unsicher, ob das nicht zu viel/zu warm ist.   und dürfte ich mit ihr raus sp...


Ab wann baden (Meer) nach Keuchhusten

Guten Tag Herr Busse. Meine Tochter (11) hatte Keuchhusten und wurde mit Antikiotika behandelt. Sie darf auch wieder in die Schule gemäss KIA. Die Info war, es dauert noch Wochen bis der Husten komplett aufhört (100- Tage- Husten). Kann Sie nach 5 Wochen trotzdem im Herbsturlaub im Meer baden oder könnte es zu Komplikationen kommen? Auf was mus...


Baden

Hallo ich hab eben wegen des Nabels gefragt. Wann Bade ich denn meine Tochter das erste mal? So lang der Nabel dran ist geht das ja nicht oder ? Die kleine ist drei Wochen , irgendwann muss sie ja mal baden . Danke und liebe Grüße 


Baby hat beim Baden am Waschlappen gesaugt

Guten Abend, Wir haben gerade unser Baby, 6 Monate gebadet. Ich hatte ein kleines Handtuch in der Badewanne mit nass gemacht und auf ihren Bauch gelegt. Unser Baby nahm das Handtuch plötzlich und saugte daran das Wasser raus und trank es dementsprechend. Das ging ca. 10 Sekunden und dann nahm ich es ihr direkt weg. Kann dies gefährliche Folg...


Baby hasst Baden

Hallo Herr Dr. Busse, vielen Dank, dass Sie sich auch am Wochenende die Zeit nehmen, unsere Fragen zu beantworten. Es geht um meinen bald 4 Monate alten Sohn, der es hasst, gebadet zu werden. Er schreit ununterbrochen und läuft rot an, manchmal bleibt ihm auch sozusagen die "Schreistimme weg". Sie können sich vorstellen, dass es nicht nur fü...


Baby hasst Baden

Hallo Herr Dr. Busse, vielen Dank, dass Sie sich auch am Wochenende die Zeit nehmen, unsere Fragen zu beantworten. Es geht um meinen bald 4 Monate alten Sohn, der es hasst, gebadet zu werden. Er schreit ununterbrochen und läuft rot an, manchmal bleibt ihm auch sozusagen die "Schreistimme weg". Sie können sich vorstellen, dass es nicht nur fü...


Baden und Cremen

Liebe Frau Althoff, ich würde gern von ärztlicher Seite her wissen, ob es nach neuesten Erkenntnissen notwendig ist, ein Baby nach dem Baden zu cremen? Ich habe mein Baby ab dem ersten Bad leicht nach dem Baden eingecremt mit Weleda Malve Lotion. In der Wanne war nur ein Spritzer Weleda Calendula Cremebad. War das falsch? Hab ich die Haut da...