Entwicklung im 1. Lebensjahr

Entwicklung im 1. Lebensjahr

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Sonja und Nico am 24.09.2000, 17:40 Uhr

1. Periode nach Kaiserschnitt - an alle!

Hallo Ihr Lieben

Mein Nico ist vor 22 Tagen per KS geboren und eigentlich verlief das Wochenbett bisher komplikationslos bei mir. Aber seit 2 Tagen habe ich wieder Blutungen (der Wochenfluß war bereits weiß und nur noch ganz wenig)und nun frage ich mich, ob das vielleicht schon wieder meine Periode sein kann.
Da ich seit 14 Jahren immer nur Tampons benutzt habe, weiß ich auch gar nicht, wieviel Blut nun genau bei der Regel austritt. Es war schon so einiges, vor allem auch dicke Blutkoagel. Es riecht auch nicht mehr typisch nach Wochenfluß, sondern einfach nach Blut.
Ich stille übrigens nicht mehr - habe nur wenige Tage versucht zu stillen und abgepumpt. Aber seit dem 11. Lebenstag habe ich abgestillt.
Wie war das bei Euch? Vielleicht haben ja einige von Euch ähnliche erfahrungen gemacht? Ich freue mich auf Eure Antworten.
Liebe Grüße
Sonja

 
5 Antworten:

Re: 1. Periode nach Kaiserschnitt - an alle!

Antwort von SteffiH & Marie am 24.09.2000, 20:44 Uhr

Hallo! Ich hatte auch einen KS (am 25.8)! Bei mir lief der Wochenfluss aber bis vor ein paar Tagen noch ( glaub ich zumindest, dass er das war!) und jetzt nur noch ein bissel! Würde mich auf jeden Fall mal beim FA erkundigen, da man ja sagt 4 - 6 Wochen und beim KS eher länger ( hab ich zumindest gehört) ! Bei mir kamen vor ein paar Tagen auch solche Blutkoagel mit! LG Steffi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 1. Periode nach Kaiserschnitt - an alle!

Antwort von Kirsten mit Jonas am 24.09.2000, 21:38 Uhr

Hallo Sonja!
Mein KS war am 31.8. und auch bei mir ist der Wochenfluss zuende. Nachdem ich letzte Woche auch einen riesigen Blutknubbel hatte, habe ich meine Hebamme gefragt, ob das die Periode sein könnte und sie meinte nein. Das geronnene Blut sammelt sich und kommt dann raus.
Aber laut KH ist bei KS der Wochenfluss kürzer, weil man ausgeschabt wird, beim 2. Kind (bei mir) ist der Wochenfluss auch kürzer, dh es kann schon sein, das der Wochefluss endet. Die Periode kann aber eigendlich noch nicht kommen, denn wenn man davon ausgeht, das die Periode 14 tage nach dem Eisprung kommt, dann müsste der Eisprung bei dir dann ja schon 1 Tag nach der Geburt gewesen sein. Im Zweifelsfall (auch wegen Wocheflussstau) ruf doch deinen FA an.
Alles Gute
Kirsten mit Jonas

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 1. Periode nach Kaiserschnitt - an alle!

Antwort von Anne+Lisa am 24.09.2000, 21:59 Uhr

Hallo!
Ja, das kann Deine Periode sein. Ich hatte (bei Nichtstillen) den Wochenfluß ca. 3 Wochen und dann im Anschluß sofort meine Periode. Seitdem habe ich sie regelmäßig alle 30 Tage.
LG
Anne

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 1. Periode nach Kaiserschnitt - an alle!

Antwort von Gaby am 25.09.2000, 9:48 Uhr

Hallo
Ich denke nicht das es die Periode ist. Ich hatte nach dem KS 4 Tage Blutungen, danach war für 2 1/2 Wochen Ruhe und danach habe ich nochmals 3 Wochen lang gehabt. Die ersten 2 Tage wieder zeimlich fest, danach nur noch ab und zu wenig.
Meine FA sagte mir ebenfalls, dass man nach KS WENIGER Blutungen hat, da schon sehr viel rausgesaugt werden kann bei der OP. Aber falls du dich nicht wohl fühlst, geh lieber einmal zu viel zum FA, auch nach der SS.
Viel Glück mit deinem Sohn Nico
Gaby mit Ronja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Da haben die mir wohl was falsches erzählt...

Antwort von SteffiH am 25.09.2000, 13:12 Uhr

Gut das ihr das nochmal klar gestellt habt, irgendwie haben die mich wohl blöd dastehen lassen im KH, aber sie haben mir echt gesagt es würde länger dauern :-((! LG steffi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Entwicklung im 1. Lebensjahr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.