Einrichten & Deko

Einrichten & Deko

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von blessed2011 am 20.06.2013, 9:54 Uhr

Kinder/Jugendzimmer-Möbel----Tips?

Hallo ihr!

Unser Sohn (4)soll ein neues Kizi erhalten, da die kleine Schwester das Babyzimmer bekommt.
Wir suche etwas, dass "mitwächst", also uahc als Teen noch nicht peinlich ist.
Budget ca. 1000€

Habt ihr Ideen?

Wir wollen kein IKEA Stuva, mein will keine komplett weißen Möbel, ich will kein Buche Zimmer, google Bilder Suche kennen wir fast auswendig,
aber da sieht man ja die Qualität nicht.

Hat jmd eine zündene Idee???

Danke!
Karina

 
5 Antworten:

Re: Kinder/Jugendzimmer-Möbel----Tips?

Antwort von Bookworm am 20.06.2013, 12:39 Uhr

Ich würde immer flexible Teile nehmen, denn die Vorstellungen bis zum Teeniealter sind doch ziemlich wechselnd und auch die Bedürfnisse. Stuva lässt sich z.B.mit Besta kombinieren, dann wäre es nicht nur weiß.

Wir haben keine kompletten Jugendzimmer sondern nach Bedarf zusammengestellt/zugekauft. Die Holzfarben bei dem Kleinen sind Kiefer und weiß, beim großen (=Teenie) Buche und Birke (das Zimmer ist sehr groß und durch die verschiedenen Hölzer quasi "aufgeteilt")

Bei Fragen gerne PN :-)



Re: Kinder/Jugendzimmer-Möbel----Tips?

Antwort von leta am 20.06.2013, 12:43 Uhr

Wir haben Möbel von Bopita aus der Reihe Mix & Match gekauft. Allerdings nicht das komplette Zimmer. Der Kleiderschrankschrank ist z.B. von Ikea und war sehr günstig. Stuhl ist ein aufgearbeitetes Teil vom Sperrmüll ;) Kinderzimmer komplett aus einem Guss mag ich nicht so sehr. Aber die Mix & Match Reihe ist super, alle Möbel gibt es in verschiedenen Farben und man kann dann noch mit z.B. andersfarbigen Schubladen etc. variieren.

http://www.das-tropenhaus.de/Bopita-Mix-Match-Kinderzimmer



Re: Kinder/Jugendzimmer-Möbel----Tips?

Antwort von Häsle am 20.06.2013, 12:50 Uhr

Geht doch mal in ein großes Möbelhaus. Da könnt ihr schauen, worauf ihr euch einigen könntet, alles anfassen und evtl. gleich kaufen.

Wir wollten eigentlich Gartenmöbel anschauen und haben dann spontan die Kinderzimmermöbel für unsere Tochter (damals 4) gekauft. Ein großes Bett mit Schubladen, einen Kleiderschrank und eine Kommode (in Farbe "Bergahorn" oder so; die kleinen Buche-Regale und -Tischchen, die sie schon vorher hatte, passen super dazu). Die Qualität fühlt sich gut an, das Design ist schlicht, wird also bis zum Auszug benutzt werden.



Re: Kinder/Jugendzimmer-Möbel----Tips?

Antwort von Jule9B am 21.06.2013, 19:38 Uhr

Wenn es mitwachsen und lange aktuell bleiben soll, würde ich ein dunkleres Holz- oder (wenn ihr mögt) Metallbett nehmen, eine Kommode mit Schubladen und einen Kleiderschrank.

Die Kommode kann zunächst Spielzeug beherbergen (Lego und Playmobil und so), und in den Kleiderschrank passen die Klamotten. Wenn der Junge wächst und dementsprechend die Klamotten gößer werden und das Spielzeug weniger, kann man Socken, Unterwäsche und so in die Kommode räumen, im Kleiderschrank ist dann Platz für die größer werdenden Pullover und Hose und so. Später kann man mit Bücherregal und Schreibtisch ergänzen (falls nötig - viele Kinder machen ja sowieso am Esstisch Hausaufgaben oder in der Ganztagsschule).

Bei Holzmöbeln auf Massivholz achten, im übrigen muss nicht alles neu sein, manchmal hat man ja schon was im Haus, das in das Kinderzimmer "umziehen" kann. Evtl. lackieren, damit es farbmäßig passt - ist total einfach.

Ich persönlich finde die meisten dieser "Kindermöbelserien" sehr langweilig und es ist viel schöner, wenn nciht ales aus einem Guss ist, sondern selber kombiniert.

Dekomäßig kann man mit Gardine, Teppich, Bettwäsche jetzt auf Kinderzimmer dekorieren, später evtl. mal neu streichen und dann mit jugendlicher Bettwäsche, Teppich usw. ans Alter anpassen.

Als Ideen:
http://4.bp.blogspot.com/-8I65XyQFH3Y/TwsrwuoctuI/AAAAAAAAAEk/1Nvh_9YdF9c/s1600/Gavins+big+boy+roomwatermarked.jpg

http://pinterest.com/pin/210543351301152155/

http://pinterest.com/pin/25121710391112820/

http://pinterest.com/pin/178666310189787699/

Viele Grüße
Jule aus 9B



Re: Kinder/Jugendzimmer-Möbel----Tips?

Antwort von alsame am 21.06.2013, 23:58 Uhr

Ich war in großen Möbelhäusern und muss sagen, die Qualität ist nicht so toll bei einem Budget von 1000€. Da käme ja dann Rauch oder CSSchmal in Frage. Hat mich persönlich nicht überzeugt. Bin bei Ikea gelandet.

Ich finde ein Material- und Farbmix nicht schlecht. Für Kinderzimmer ober auch Jugendzimmer eignet sich Expedit gut. Ist auch praktisch mit den Fächern zum verstauen. Ansonsten sind Ikea Möbel ja nicht zwingend weiß oder buche, ganz im Gegenteil.

alsame



Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Einrichten und Deko:

Neues Jugendzimmermöbel - Möbel online bestellen?

Hallo liebe Einrichtungsexpertinnen, meine Sohn (9 Jahre) zieht innerhalb der Wohnung in ein größeres Zimmer um, bei der Gelegenheit möchte ich ihm auch eine neue, weniger (klein-)kinderhafte Einrichtung gönnen. Wir waren schon in ein paar Möbelhäusern, die üblichen ...

von Mamamia72 25.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Möbel, Jugendzimmer

Möbel bekleben oder lackieren??

Hallo, ich kann meine Nussbaum (furnier)-Möbel nicht mehr sehen und würde sie am liebsten austauschen. Dafür fehlt aber zur Zeit völlig das Geld und ich hab nun überlegt die Möbel zu lackieren bzw. mit Folie zu bekleben. Es geht um die WOhnzimmermöbel, das wären ein ...

von Luni2701 21.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Möbel

Internetseiten mit Gestaltungsideen Jugendzimmer gesucht

Hallo - hab hier schon mal was gelesen zw. Internetseiten, wo man Bilder von Jugendzimmern anschauen kann - bin grad auch am Überlegen + ziemlich ratlos - bitte helft mir nochmal auf die Sprünge - vielleicht komme ich anhand den Bildern etwas weiter ...

von celma08 21.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Jugendzimmer

Kann ich weissen Boden zu weissen Möbeln nehmen?

Hallo, 2 Fragen, kann ich zu reinweissen Möbeln weissen Boden nehmen der nicht reinweiss ist oder ist das zu gleich? Der Raum ist recht dunkel und niedrig. Würdet ihr es auf euch nehmen eine Decke zu hellen (kein Eigentum) oder lieber durch hellen Boden/streichen ...

von Larissa81 31.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Möbel

möchte meine Möbel farblich verändern....

HUHU. haben den großteil unserer Einrichtung in Kiefer gelaugt, das ist im Laufe der Jahre ganz schön nachgedunkelt ;o( Nun haben wir uns ein weißes Schlafzimmer gekauft (wers kennt....Impressionen), so schön auf alt ;o). Und da ich eh son "weiß fan" bin möchte ich ein paar ...

von Andrea25 29.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Möbel

Welche Schlafcouch? Jugendzimmer gestalten

Wir wollen das Kinderzimmer unseres Großen 11,5J. in ein cooles Jugendzimmer verwandeln ... Er möchte unbedingt eine Schlafcouch ... ich bin da noch nicht ganz so von überzeugt - bisher hat er ein Flexa Bett/ bislang als Hochbett - mag er aber nicht mehr ...

von JuPaHe 20.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Jugendzimmer

Möbel vom dänischen Bettenlager - taugen die was?

Hallo, wir kriegen hier immer mal Werbung vom dänischen Bettenlager. Da sind immer ganz tolle Angebote und wirklich auch sehr schöne Möbel dabei. Bisher habe ich nur Kleinigkeiten dort gekauft, Möbel noch nicht. Jetzt ist gerade ein schönes Zimmer im Angebot, weiß ...

von sojamama 13.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Möbel

Eher helle oder dunkle Möbel im Esszimmer?

Ich gestalte mal wieder um. Grade im Esszimmer. Ich habe ein paar Möbel von Ikea ins Auge gefasst, u.a. den Esstisch "Bjursta" und 2 Expedit Regale (2x4 und 2x2) sowie eine Glasvitrine. Unser Esszimmer ist im unteren Teil bis etwa zur Hälfte hoch hellgrau gestrichen, ...

von Horny 30.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Möbel

Kinder- / Jugendzimmer Jungs

Hallo zusammen, das Zimmer meines knapp 9 jährigen Sohnes soll einen neuen Anstrich bekommen, bisher ist es in einem dezenten hellblau gestrichen, Decke / Schrägen weiß. Die Möbel sind Buche / Ahorn und weiß, der Boden ist heller Korkboden. Ich möchte das Zimmer eben nicht ...

von zauberwaldmädel1 24.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Jugendzimmer

Kleine Umfrage: Wie oft renoviert Ihr im KiZi und kauft neue Möbel?

Hallo, wir wohnen jetzt knapp 3 Jahre hier und die Tapeten im Zimmer meines Sohnes (6) sehen schon heiß aus... Er hat ein Hochbett (holzfarben, natur )und einen Schrank (grau),der recht neutral ist. Die Wände sind orange und grasgrün, passend zum Stoff vom Hochbett, ebenso ...

von Sue007 12.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Möbel

Die letzten 10 Beiträge im Forum Einrichten und Deko
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.