Einrichten & Deko

Einrichten & Deko

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von lilatiger74 am 10.01.2012, 2:13 Uhr

Fensterbilder aufbewahren

Morgen werde ich endlich die letzten Weihnachtsdekospuren beseitigen, und zwar die selbstklebenden Fensterbilder in den Kinderzimmern. Obwohl sie ja als "wiederverwendbar" gekennzeichnet sind, habe ich mittlerweile sehr oft neue gekauft, weil sie im darauffolgenden Jahr schon nicht mehr gescheit geklebt haben. Gibt es da vllt. einen Trick? Ich muss auch dazu sagen, dass die Sachen übers Jahr auf unserem nicht-isolierten Dachboden lagern... evtl. liegt es ja daran,

 
3 Antworten:

Re: Fensterbilder aufbewahren

Antwort von funny01 am 10.01.2012, 9:49 Uhr

ich hab die auf bzw. in die klarsichhüllen geklebt und im ordner abgeheftet



Re: Fensterbilder aufbewahren

Antwort von sechsfachmama am 16.01.2012, 22:24 Uhr

meinst du solche folien, die ohne kleber haften?
die muss man an ner decke oder so mit viel reibung wieder statisch aufladen.

diese fensterbilder kommen zur aufbewahrung auf die ursprüngliche trägerpappe wieder zurück

fensterbilder aus window-color hab ich noch nie heil irgendwo wieder abbekommen, frage mich, wie das gehen soll. die zerreißen sofort - auch mit anwärmen vorher



ich finde sie nächstes Jahr sowieso nicht mehr...

Antwort von Pinchen80 am 17.01.2012, 23:23 Uhr

egal wo ich sie aufräum. Das vergesse ich immer



Die letzten 10 Beiträge im Forum Einrichten und Deko
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.